3M Deutschland GmbH
width:137 height:74 format:portrait portrait_treshold_width:348 dimension_relation_treshold:1.5
 

3M Deutschland GmbH

3M beherrscht die Kunst, zündende Ideen in Tausende von einfallsreichen Produkten umzusetzen.
Ansprechpartner:
keine Angaben
Adresse:

Hammfelddamm 11
41460 Neuss

Zur Webseite

www.3m.com/de
http://solutions.3mdeutschland.de/wps/portal/3M/de_DE/Healthcare-Europe/EU-Home/
Filter
Filter
ALLE THEMEN
ALLE BRANCHEN
ALLE REGIONEN
AKTUALITÄT
QUALITÄT
  •   
    3M beherrscht die Kunst, zündende Ideen in Tausende von einfallsreichen Produkten umzusetzen - kurz: ein Innovationsunternehmen, welches ständig Neues erfindet. Die einzigartige Kultur der kreativen Zusammenarbeit stellt eine unerschöpfliche Quelle für leistungsstarke Technologien dar, die das Leben besser machen. Bei einem Umsatz von rund 27 Mrd. US-Dollar beschäftigt 3M weltweit etwa 80.000 Menschen und hat Niederlassungen in mehr als 65 Ländern.
    mehr lesenweniger lesen
    Antworten
 
Dialog anlegen / suchen
Hinzufügen
Suchen
Bisher gibt es in dieser Liste noch keine Einträge
  • 3M™ Health Information Systems ist in Deutschland seit 1996 aktiv. Eine Vielzahl von Benchmarking-Projekten stellte für viele Krankenhäuser die Weichen für den Start in das DRG-Abrechnungssystem. 3M Health Information Systems steht für komplette Lösungen in Sachen DRGs und weit darüber hinaus. Mit den cleveren Software-Ergänzungen zum Krankenhausinformationssystem (KIS) bekommen Sie absolute Spitzentechnologien, echten Komplettservice und Zukunftssicherheit aus einer Hand. Vom Medizincontrolling über die Qualitätssicherung bis zum gesamten Krankenhausmanagement legen Sie damit die Basis für exzellente medizinische Qualität, reibungslose Prozesse und gesicherte Erlöse. Nutzen Sie die langjährige Expertise des Marktführers in Deutschland – und starten Sie im Wettbewerb jeden Tag aus der Poleposition.
    mehr lesenweniger lesen
    Antworten
  •   PersonClaudia Noll
    mehr lesenweniger lesen
    Antworten
  •   PersonFlorian Marquard
    mehr lesenweniger lesen
    Antworten
  •   News
     von  | 
    27.6.2014
    Neuss (ots) - Noch nie fand ein Endrundenspiel der FIFA Fußball-Weltmeisterschaft[TM] so nah am Äquator statt: Der Austragungsort Manaus liegt auf einer südlichen Breite von drei Grad. Die neu errichtete Arena Amazonas sorgt mit einer leichten textilen Architektur für höchstmöglichen Sonnenschutz und Durchlüftung: In der Dach- und Fassadenkonstruktion kommen 52.000 Quadratmeter Glasfasergewebe zum Einsatz, beschichtet mit dem Hochleistungskunststoff 3M Dyneon PTFE. Die Tragwerkskonstruktion für das 35 Meter hohe textile Dach ist den Adern von Blättern nachempfunden. Die Stahlträger sind als nach oben offene Hohlkästen ausgelegt, die die tropischen Regenfälle ableiten. Um die rund 44.000 Zuschauer vor der direkten Sonneneinstrahlung zu schützen, geht das Dach nahtlos in eine Fassadenverkleidung über. Die besondere Herausforderung: Die transluzenten, mit Dyneon PTFE beschichteten Membranen sollen Spieler und Zuschauer vor der direkten Sonneneinstrahlung schützen und das Licht angenehm streuen. Stabil und witterungsbeständig Das verwendete Glasfasergewebe hat eine Zugfestigkeit von bis zu 10.000 N/5 cm und wiegt dabei lediglich ein bis eineinhalb Kilogramm pro Quadratmeter. Die Beschichtung verleiht der Membran die entscheidenden Eigenschaften für den robusten Einsatz im Stadionbau. Ihre glatte Oberfläche widersteht unterschiedlichen Witterungsbedingungen dauerhaft und die Transluzenz des Gewebes sichert optimale Lichtverhältnisse für Zuschauer und Spieler. Zertifizierung für Nachhaltigkeit Die Arena Amazonas wird als eines der ersten Stadien nach den Kriterien des US Green Building Councils LEED (Leadership in Energy and Environmental Design) zertifiziert werden. Dieser ganzheitliche ökologische Ansatz betrachtet den gesamten Lebenszyklus von Gebäuden einschließlich der Baustoffe. Dyneon PTFE fügt sich in diese Philosophie sehr gut ein, denn die Beschichtung ist vollständig recycelbar und trägt damit zur Nachhaltigkeit bei. Über 3M 3M beherrscht die Kunst, zündende Ideen in Tausende von einfallsreichen Produkten umzusetzen - kurz: ein Innovationsunternehmen, welches ständig Neues erfindet. Die einzigartige Kultur der kreativen Zusammenarbeit stellt eine unerschöpfliche Quelle für leistungsstarke Technologien dar, die das Leben besser machen. Bei einem Umsatz von fast 31 Mrd. US-Dollar beschäftigt 3M weltweit etwa 89.000 Menschen und hat Niederlassungen in über 70 Ländern. Weitere Informationen: www.3M.de oder auf Twitter@3M_Die_Erfinder Über Dyneon GmbH Die Dyneon GmbH, eine 100-prozentige Tochtergesellschaft der 3M und Teil der Advanced Materials Division, ist einer der führenden Fluorpolymerhersteller der Welt und verantwortet in seiner Firmenzentrale in Burgkirchen, Bayern die Entwicklung, Herstellung und Vermarktung von Fluorpolymeren. Das Produktportfolio bestehend aus Fluorelastomeren, Fluorthermoplasten, Polytetrafluorethylen (PTFE) und Kunststoff-Additiven wird über die Vertriebskanäle der Muttergesellschaft 3M in mehr als 50 Ländern vertrieben. Weitere Informationen: www.dyneon.eu Diese Pressemitteilung inklusive Bildmaterial zum Herunterladen finden Sie unter http://ots.de/JMoAW Presse-Kontakt 3M: Anke Woodhouse, Tel.: 02131 14-3408 Fax: 02131 14-3470 E-Mail: awoodhouse@mmm.com Internet: www.3M.de www.die-erfinder.com twitter.com/3M_Die_Erfinder
    mehr lesenweniger lesen
    Antworten
  •   News
     von  | 
    22.7.2014
    Neuss (ots) - Knapp zwei Drittel der deutschen Autobesitzer wünschen sich ein individuelles Design für ihr Auto. Dies ergab eine TNS Infratest-Umfrage im Auftrag des Folienherstellers 3M. Ob Farbkombinationen oder graphische Elemente - die Mehrheit (62,7 Prozent) der rund 800 Befragten könnte sich vorstellen, ihr Auto optisch zu individualisieren. Weitere 52 Prozent haben Interesse, die Farbe ihres Autos zu wechseln. Während für 24,8 Prozent ein dauerhafter Farbwechsel vorstellbar wäre, käme für die übrigen 27,2 Prozent nur eine temporäre Farbveränderung in Frage. Seit einigen Jahren hat sich für diesen Bedarf die Autofolierung als praktikable und kostengünstige Lösung etabliert. Dabei hat der Kunde die Wahl zwischen einer Vollfolierung und der partiellen Folierung einzelner Fahrzeugteile wie beispielsweise dem Dach, der Motorhaube oder den Außenspiegeln. Neue Optik ohne Lackierung Ob uni oder metallic, mit matten, glänzenden oder strukturierten Oberflächen im Brushed- oder Carbon-Style - bei der Autofolierung sind der Kreativität keine Grenzen gesetzt. Auch selbst kreierte Designs können per Digitaldruck auf die Autofolie aufgebracht und anschließend verklebt werden. Gefällt das Design nicht mehr, wird die Folie problemlos und rückstandsfrei vom Folienverarbeiter wieder entfernt. Der Lack bleibt dabei unbeschadet. Autofolierung - schützt den Lack und spart Geld Eine Vollverklebung dauert je nach Auto und Folie 3-5 Tage. Zunächst wird der Lack des Autos sorgfältig gereinigt und Türgriffe, Typbezeichnungen und nichtlackierte Stoßstangen demontiert. Anschließend werden die einzelnen Folienzuschnitte positioniert und mit Hilfe von Rakel, Cutter und Heißluftföhn Stück für Stück per Hand verklebt. Damit die Folie eine gute Haftkraft entwickeln kann, sollte das folierte Fahrzeug im Anschluss mindestens 24 Stunden in einer Halle stehen. Im Vergleich zur Lackierung ist die Folierung die kostengünstigere Variante (Vollfolierung ab ca. 1.200,- Euro/ Kleinwagen). Gleichzeitig schützt sie den Originallack und verringert dadurch den Wertverlust des Autos. Hohe Verklebungsqualität mit 3M Autofolie In Deutschland gibt es rund 800 Folienverarbeiter. Rund 100 davon sind sogenannte 3M Select Partner. Diese von 3M zertifizierten und geschulten Verarbeitungsbetriebe verwenden überwiegend 3M Materialien und garantieren dadurch ein qualitativ hochwertiges Endergebnis. So lassen sich 3M Folien mit Controltac Technologie beispielsweise beliebig oft positionieren. Ergänzend ermöglicht das Luftkanalsystem der 3M Comply Technologie das Entweichen von Luft während der Verklebung und verhindert so die Bildung von Luftblasen. 3M Autofolien sind langlebig (min. 3 Jahre Gewährleistung), witterungsbeständig, und für automatische Autowäschen (ohne Heißwachs) geeignet. Weitere Informationen unter www.3M.de/autofolie. Ein Beispiel für eine Vollfolierung sehen Sie zudem in folgendem Video: https://www.youtube.com/watch?v=yTQ8I2GTKyI&list=PLA10A73DA9E3BACAD Diese Pressemitteilung inklusive Bildmaterial sowie andere aktuelle Informationen zum Herunterladen finden Sie unter http://ots.de/JstDj. Über 3M 3M beherrscht die Kunst, zündende Ideen in Tausende von einfallsreichen Produkten umzusetzen - kurz: ein Innovationsunternehmen, welches ständig Neues erfindet. Die einzigartige Kultur der kreativen Zusammenarbeit stellt eine unerschöpfliche Quelle für leistungsstarke Technologien dar, die das Leben besser machen. Bei einem Umsatz von fast 31 Mrd. US-Dollar beschäftigt 3M weltweit etwa 88.000 Menschen und hat Niederlassungen in über 70 Ländern. Weitere Informationen: www.3M.de oder auf Twitter@3M_Die_Erfinder 3M ist eine Marke der 3M Company. Pressekontakt: Christiane Bauch, Tel.: 02131 14-2457 Fax: 02131 14-3470 E-Mail: cbauch@3M.com www.3M.de www.die-erfinder.com twitter.com/3M_Die_Erfinder
    mehr lesenweniger lesen
    Antworten
  •   News
     von  | 
    25.7.2014
    In den ersten sechs Monaten des laufenden Geschäftsjahres 2014 verzeichnete die deutsche 3M Gruppe einen Umsatzzuwachs von 3,2 Prozent. Der Inlandsumsatz und die Direktexporte erhöhten sich dabei um 4,3 Prozent auf 620 Mio. Euro. Das Geschäft mit den...
    mehr lesenweniger lesen
    Antworten
Bisher gibt es in dieser Liste noch keine Einträge
  • Industrie-Messe Lösungen finden! Auf der conhIT 2011 Industrie-Messe präsentierten 241 Aussteller auf 11.000 m² Ausstellungsfläche täglich von 11 bis 18 Uhr  das Produkt- und Dienstleistungspektrum der Healthcare IT-Branche.  Neben etablierten Lösungen wurden die Innovationen und Trends für IT im Gesundheitswesen auf hohem Niveau ausgestellt. Die Schnittstellen zur Medizintechnik und das Thema Telematik spielten dabei eine immer größere Rolle. Themenführungen über die Industrie-Messe führten die Fachbesucher zielgerichtet an neue Produkte und Lösungsansätze heran. Zusätzlich werden Exkursionen in nahegelegene Krankenhäuser angeboten, in denen die Besucher IT-Lösungen im Einsatz sehen können. Kleine innovative Firmen, Consultants, Verbände, Institutionen der Forschung und Wissenschaft, Universitäten sowie die Fachpresse stellen sich und ihre Projekte auf thematisch abgestimmten Gemeinschafts-Pavillons vor. Kongress & AkademieKongress - Neues erfahren. Die Kongress-Sessions der conhIT beschäftigen sich mit den Themen der Zeit. Im spannenden Wechsel aus Wissenschaft-, Industrie-, Anwender- und Politik-Sicht werden hier neue Aspekte aufgegriffen, die ein Plus an aktuellem Wissen bieten. Alle Vorträge werden simultan Englisch/Deutsch übersetzt. Das attraktive Kongressprogramm wird Anfang 2012 veröffentlicht.  Der conhIT-Kongress 2012 wird in Kooperation von BVMI (Berufsverband Medizinischer Informatiker) e.V., GMDS (Deutsche Gesellschaft für Medizinische Informatik, Biometrie und Epidemiologie) e.V. und bvitg (Bundesverband Gesundheits-IT) e.V. veranstaltet. Akademie - Wissen vertiefen. In den interaktiven Seminaren der conhIT-Akademie entwickeln Anwender und Anbieter gemeinsam mit Experten konkrete Lösungswege und innovative Strategieansätze zu aktuellen Fragen der Healthcare IT. Die angenehme Gruppengrößen (circa 40 Teilnehmern) ermöglichen den direkten Kontakt der Teilnehmer untereinander, so dass sich regelmäßig weiterführende Gespräche und Kontakte ergeben. Sichern Sie sich frühzeitig Ihr Akademie-Ticket! Die Themen der einzelnen Akademieseminare werden Anfang 2012 bekannt gegeben. Networking auf der conhIT Wichtiger denn je ist ein persönliches und individuelles Netzwerk. Die zahlreichen und vielfältigen Networking-Veranstaltungen tragen dieser Tatsache Rechnung. Durch ausgewählte Veranstaltungen, von Diskussionsforen, Roundtables, Xing-Treffen, Workshops bis zur beliebten conhIT-Party und der exklusiven conhIT-Gala sowie einer Krankenhausexkursion und den Themenführungen, können Sie Ihr Netzwerk optimal pflegen. Die Networking-Veranstaltungen für die nächste conhIT finden Sie hier Anfang 2012!
    mehr lesenweniger lesen
    Antworten
  •  von 
    26.3.2013
    Die Connecting Healthcare IT 2013 ist Europas größte und bedeutendste Veranstaltung für Healthcare IT und informiert über innovative Entwicklungen der Gesundheits-IT.
    mehr lesenweniger lesen
    Antworten
Bisher gibt es in dieser Liste noch keine Einträge
current time: 2014-07-29 10:06:33 live
generated in 1.808 sec