• Qualität:
    Sortierung:
    Anzahl: 2 Layout:
  • RE: (1) Optimierungspotenziale im Marketing-Automation

    CAS Software AG | 17.06.2015
    Wir sehen große Potentiale in der Auswahl der Zielgruppe. Hier sollten unbedingt externe Informationen miteingebunden werden. Um die Ansprache zu individualisieren, sind Informationen über Firmengröße, aktuelle Nachrichten von der Unternehmenswebseite oder dem Twitterprofil sehr hilfreich. Um die Streuverluste zu verringern, sind die Kenntnis über Bonität oder Geschäftslage von großem Interesse. Durch SmartData, das heißt der intelligenten Nutzung von aggregierten Daten, können völlig neu Zusammenhänge identifiziert und genutzt werden.
  • RE: Optimierungspotenziale im Marketing-Automation

    Marketing Automation wird von vielen Unternehmungen noch quasi zu Fuß vorgenommen, oft unter Missachtung des deutschen Rechts über US Server betrieben und sorgt bei sensiblen Kunden bei fehlendem Opt in immer noch zu Ärgernissen und mangelnder Akzeptanz. Lösungen mit Dienstleistern zu erarbeiten ist ein sinnvoller Schritt, ein anderer sich eine Plattform affine Lösungsvariante aufzubauen, die die Interessenten dort informiert (Web, Mail, Handy, Social Media Kanäle) wo sie aktiv sind und informiert werden möchten. E – Mail Marketing und interessante Aktivitäten mehr aktiven Webseiten in den Dialog einzutreten sind hier genauso Chancen wie auch beim Anbieten von Webinaren, Tutorial, Content wie White Papern und nützlichen Inhalten für den Leser die relevanten Teil Informationen abzuholen. ...
  • Top-Beiträge

  • Marketing Automatisierung mit wenig Daten: Was ist wirklich notwendig? – Webinar als Videoaufzeichnung

    Vorschau der URL: https%3A%2F%2Fwww.artegic.de%2Fblog%2Fwebinar-marketing-automatisierung-mit-wenig-daten-was-ist-wirklich-notwendig%2F

    Die Grundlage für Marketing Automatisierung ist und bleibt eine solide Datenbasis. Doch wie viele Daten braucht man wirklich?  Stefan von Lieven, CEO der artegic AG, zeigt im Rahmen des praxisnahen Webinars: “Marketing Automation: mit wenig Daten zum Ziel”,wie sich bereits mit wenigen Daten signifikante Ergebnisverbesserungen im automatisierten Online Dialogmarketing erzielen lassen. Webinar als PDF Download Den ... The post Marketing Automatisierung mit wenig Daten: Was ist wirklich notwendig? – Webinar als Videoaufzeichnung appeared first on artegic AG - The Marketing Engineers Blog.

  • In Echtzeit auf Verhalten reagieren – von Kampagnenmanagement zu Real Time Marketing Automation

    stefan Lieven

    Im digitalen Dialogmarketing hat ein Paradigmenwechsel stattgefunden, von der kampagnenzentrierten Kommunikation hin zur kundenzentrierten Interaktion. Dabei nimmt die Geschwindigkeit mit der Kunden in der Kommunikation interagieren rasant zu. Gegenüber mobilen, always on Kunden bedeutet wirklich kundenzentrierte Kommunikation, in Echtzeit auf Kundenverhalten zu reagieren und dabei vorher unbekannte Daten aus dem Nutzungskontext miteinzubeziehen (z.B. wo ist ... The post In Echtzeit auf Verhalten reagieren – von Kampagnenmanagement zu Real Time Marketing Automation appeared first on artegic AG - The Marketing Engineers Blog.