• Qualität:
    Sortierung:
    Anzahl: 30 Layout:
    Normal Übersicht
  • Logo_Vantaio_RGB_300dpi_cyan

    VANTAiO GmbH & Co. KG

    VANTAiO ist Software Hersteller von flexibel anpassbaren Portal Komplettlösungen auf SAP-Basis. Einfach, attraktiv und sofort einsetzbar – das ist die Maßgabe für alle VANTAiO Software Produkte.Auf Basis eines modularen Baukastensystems, der VANTAiO Portal Plattform, liefern wir vorkonfigurierte Portal Lösungen für Ihren Business Zweck: ob Intranet Portal, Application Portal, HR Portal, Kennzahlen Portal, IT Portal, Kunden Portal oder Supplier Portal. VANTAiO Portal Lösungen zeichnen sich durch einen sehr hohen Grad an Bedienkomfort und Praxistauglichkeit aus – und ermöglichen durch den VANTAiO ready to run Ansatz eine deutliche Reduzierung von Projektlaufzeiten und -kosten. Hinter den VANTAiO Software Produkten steht ein Experten-Team mit langjähriger Erfahrung in der Softwareentwicklung ...
  • c2c5986585a1f3b6d784c706c46670f1.jpg

    Geschäftsprozessoptimierung durch Social Media im Kontext von INDUSTRIE 4.0

    Unternehmen sehen sich heute einem hoch diversifizierten, globalen Markt gegenüber, der sie zwingt, immer vernetzter zu arbeiten und als übergreifende Kollektive aufzutreten, um Wettbewerbsvorteile zu erlangen. In den weltweiten Märkten spielt der Ort, an dem eine Arbeitsleistung erbracht wird – insbesondere bei wissensintensiven Tätigkeiten wie Ingenieurs- und Beratungsdienstleistungen sowie Forschung und Entwicklung – eine immer geringere Rolle. Der daraus resultierende Konkurrenz- und Innovationsdruck ist für viele Unternehmen zunehmend spürbar und erfordert Veränderung und kontinuierliche Optimierung der gewohnten Prozesse. Der schnelle und effiziente Austausch von Informationen und Wissen wird in seiner Bedeutung für das Wachstum eines Unternehmens immer bedeutsamer.
  • bjorn-adam.jpg

    Vorgestellt: Björn Adam, VANTAiO GmbH, Mitglied der Zukunftsinitiative Personal (ZiP)

    Durch die jahrelange Erfahrung in den (individuellen) Kundenprojekten, sowie durch den konsequenten Einsatz von nutzerzentrierten Anforderungsanalysen konnten wir unsere Standardsoftware sehr gut auf die wahren Bedürfnisse der späteren Nutzer ausrichten und eine hohe Akzeptanz der Lösung erzielen.
  • Björn Adam

    #NextHR – Transformation ist notwendig, damit Unternehmen wettbewerbsfähig bleiben können. – Interview mit Björn Adam

    Liebe Leserinnen und liebe Leser, erleben wir das Ende des Personalmanagements - so wie wir es kennen - oder umgekehrt eine glorreiche Zukunft für das neue Personalmanagement? Das ist die zentrale Frage, die die Community der Personaler bewegt, u.a. auf der Huffington Post. Eines ist klar - die digitale Transformation des Personalmanagements (und der Organisation) wird eine Schlüsselrolle bei der Transformation spielen, denn u.a. verheißen hohe Effizienzgewinne einen klaren ROI. Aber reicht das aus? Schon fragt #BeyondDigitalHR nach den weitergehenden Transformationsanstrengungen und / oder #LeanDigitalHR nach dem Bewahren alter Kernkompetenzen (Faktor Mensch!). Andere stellen vor allem neue Rollen und Formen der Zusammenarbeit in den Vordergrund (HR als Transformator, ...
  • VR_DigitalHR

    RoundTable DigitalHR: HR und die (digitale) Transformation, was ist die richtige Heilsbotschaft (#DigitalHR,#Beyond…,#NextHR)?
    Centigrade GmbH, VEDA GmbH, HS - Hamburger Software GmbH & Co. KG, d.vinci HR-Systems GmbH, VANTAiO GmbH, Promerit AG, Sage Software, SSZ Beratung, QDoQ GmbH, Oracle, Haufe-umantis AG, sovanta AG, Promerit HR & IT Consulting AG

    Erleben wir das Ende des Personalmanagements - so wie wir es kennen - oder umgekehrt eine glorreiche Zukunft für das neue Personalmanagement? Das ist die zentrale Frage, die die Community der Personaler bewegt, u.a. auf der Huffington Post. Eines ist klar - die digitale Transformation des Personalmanagements (und der Organisation) wird eine Schlüsselrolle bei der Transformation spielen, denn u.a. verheißen hohe Effizienzgewinne einen klaren ROI. Aber reicht das aus? Schon fragt #BeyondDigitalHR nach den weitergehenden Transformationsanstrengungen und / oder #LeanDigitalHR nach dem Bewahren alter Kernkompetenzen (Faktor Mensch!). Andere stellen vor allem neue Rollen und Formen der Zusammenarbeit in den Vordergrund (HR als Transformator, Steering-Partner, …, kollaborativer Partner). Was ...
  • cebiteda16

    #NextHR – “Sobald es eine HR-Abteilung gibt, verlasse ich mein Unternehmen”: Winfried Felser im #cebiteda Talk mit Adam, Tomek und Lautenbacher

    Interaktiver Workshop zu den Herausforderungen und Erfahrungen mit dem Personalmanagement in einer digitalen Netzwerk-Organisation. Diskussion: Björn Adam, Head of Software Solutions, VANTAiO; Wolfgang Tomek, Geschäftsführer, d.vinci HR-Systems; Siegfried Lautenbacher, Geschäftsführender Gesellschafter, Beck et al. ServicesModerator: Dr. Winfried Felser, Geschäftsführer, NetSkill Solutions GmbH
  • Björn Adam

    #LovedHR – 5 Botschaften aus Köln, die dafür sorgen, dass HR geliebt wird –

    In diesem Beitrag wird diskutiert, wie das Personalmanagement an Wertschätzung gewinnen kann, insbesondere aufgrund einer besseren Wertschöpfung. Zudem wird aufgezeigt, warum gerade HR-Portale als Plattformen für eine neue Employee Experience die Wertschätzung vereinfachen können.
Ihre Seiten