• Qualität:
    Sortierung:
    Anzahl: 103 Layout:
    Normal Übersicht
  • “Transformation wird von Menschen gemacht, nicht von Maschinen”

    Autor : Boldly Go Industries GmbH | 17.04.2018
    Dr. Michael Müller-Wünsch, CIO und Bereichsvorstand Technology der Otto GmbH & Co. KG, berichtet im Interview mit Andreas Jamm über die sanfte Disruption und Transformation des Unternehmens hin zu einem führenden Onlinehändler.
  • Thumbnail of https://www.youtube.com/watch?v=PgUHrKvsZSc

    BOLDLY fragt “Was ist Disruption?” mit #NextHope-Köpfen Sohn, …, Antonic

    Autor : Boldly Go Industries GmbH | 08.04.2018
    Veränderte Marktrealitäten und immanente Kundenerwartungen erfordern neue digitale Geschäftsmodelle. Bei der Entwicklung dieser setzen Unternehmen immer häufiger auf radikale, sogenannte "disruptive" Innovationsansätze. Doch was genau versteht man eigentlich unter "Disruption"? Wir haben uns auf die Suche nach Antworten gemacht! In unserer Reihe "Was ist Disruption?" geben Unternehmensvertreter, Berater, Experten und kreative Köpfe Einblicke in ihre Gedanken zum Thema "Disruption". Disruptive Champions: www.disruptivechampions.de
  • Thumbnail of https://www.youtube.com/watch?v=E4TZROSvl-E

    BOLDLY fragt “Was ist Disruption?” mit #NextHope-Köpfen Linz, Koch, … Böhnke

    Autor : Boldly Go Industries GmbH | 08.04.2018
    Veränderte Marktrealitäten und immanente Kundenerwartungen erfordern neue digitale Geschäftsmodelle. Bei der Entwicklung dieser setzen Unternehmen immer häufiger auf radikale, sogenannte "disruptive" Innovationsansätze. Doch was genau versteht man eigentlich unter "Disruption"? Wir haben uns auf die Suche nach Antworten gemacht! In unserer Reihe "Was ist Disruption?" geben Unternehmensvertreter, Berater, Experten und kreative Köpfe Einblicke in ihre Gedanken zum Thema "Disruption".
  • Digitaler Wandel jetzt MACHEN – aber wie? Impulse

    Autor : NetSkill Solutions GmbH | 03.04.2018
    Zur Digitalisierung wurde bereits eine Vielzahl hervorragender Bücher geschrieben. Diese Werke haben deutlich gemacht: Deutschlands Unternehmen müssen handeln, um langfristig wettbewerbsfähig zu bleiben. Über das Why müssen wir uns also immer weniger streiten, hier herrscht fast Common Sense. Auch einzelne Lösungsbausteine und Teilbereiche wie CRM/CXM, MES, Industrie 4.0, … wurden und werden in anderen Büchern und auch Competence Books in aller Tiefe betrachtet. Eher das What for, aber vor allem das How ist beim konkreten "Machen" oft noch unklar. Dass eine reine Technikzentrierung ein Irrweg ist, wissen wir spätestens seit der deutlichen Veranschaulichung von Thorsten Dirks, ehemals BITKOM ("Wenn Sie einen Scheißprozess digitalisieren, dann haben Sie einen scheiß digitalen Prozess."). ...
  • andreas_jamm_klein-75dpi-1.jpg

    “Digitalisierung – was läuft schief und warum?” –

    Autor : Andreas Jamm | Boldly Go Industries GmbH | 09.03.2018
    Andreas Jamm, CEO von BOLDLY GO INDUSTRIES im Interview mit Dr. Winfried Felser über den Status Quo der Digitalisierung in Deutschland und wie Unternehmen den holistischen Ansatz digitaler Transformationsvorhaben effektiv in ihre Geschäftsmodelle integrieren können.
  • Disruptive Champions – Inspiration für Ihre digitale Zukunft

    Autor : Boldly Go Industries GmbH | 09.03.2018
    Mit der Initiative „Disruptive Champions“ leiten wir die Ära jener alten/neuen „Hidden“ Champions ein, die sich mutig auf die disruptive Phase des Wettbewerbs einstellen. Gesucht werden Pioniere, die mit gänzlich neuen Technologien oder Lösungskonzepten auf neue digitale Geschäftsmodelle gesetzt und damit erfolgreich neue Markt- und Kundenpotenziale erschlossen haben. Unternehmer, die sich und ihr Unternehmen neu erfinden. Die Initiative „Disruptive Champions“ will Unternehmen inspirieren und ermutigen disruptive Wege in die digitale Zukunft zu gehen.
  • “Wir disruptieren die Mobilität” – Disruptive Champions

    Autor : Boldly Go Industries GmbH | 26.02.2018
    Mobilität disruptieren. Alexander Zosel, Co-Founder & Chief Innovation Officer der Volocopter GmbH, berichtet im Interview mit Andreas Jamm, wie aus einer Vision der urbanen Mobilität Wirklichkeit wurde und welche Rolle neue Technologien hierbei spielten.
Ihre Seiten