• Qualität:
    Sortierung:
    Anzahl: 52 Layout:
    Normal Übersicht
  • Markus Metz

    Markus Metz

    eurodata AG | Marketingleiter
  • Smart Services Solutions – unternehmensübergreifende Prozesse, einfache Datenintegration und Industrie 4.0

    Autor : eurodata AG | 28.06.2017
    Digitalisierung, Industrie 4.0 und Smart Services: Konzepte und Vorgehensmodelle zur Einführung und Umsetzung zukunftsfähiger Geschäftsmodelle. Innovativen Industrie 4.0 Geschäftsmodellen gehört die Zukunft. Bei der Umsetzung dieser vielversprechenden Konzepte kommen sogenannte Smart Services zum Zug. Unter Smart Services verstehen wir die Verknüpfung von physischen und digitalen Dienstleistungen zu neuen, intelligenten Produkten und digital veredelten Geschäftsmodellen. Die Experten von eurodata haben aus der Kombination von technischem und fachlichem Know-how sechs Solutions konzipiert, die einen direkten Einstieg in die Welt von Industrie 4.0 schaffen können.
  • Lenk Gastronomie erfasst Arbeitszeiten digital mit edtime

    Autor : eurodata AG | 26.04.2017
    Geschäftsführung und Angestellte profitieren von mehr Flexibilität, weniger Aufwand und einem garantierten Abgleich der Daten mit den Anforderungen des MiLoG. Flexibilität wird in der Gastronomie großgeschrieben, denn Wirte und Gastronomen müssen beispielsweise auf ein erhöhtes Besucheraufkommen schnell reagieren können. Deshalb besteht der Mitarbeiterstamm eines Gastronomiebetriebs in der Regel neben qualifizierten Voll- und Teilzeitkräften auch aus einer Vielzahl kurzfristig einsetzbarer Aushilfen. Diese Flexibilität schafft aber auch Verwaltungsaufwand. Erfassung und Kontrolle der geleisteten Arbeitsstunden sind im gesetzlichen Kontext (MiLoG) wie auch für eine ordentliche Lohnabrechnung wichtig, auch wenn die strukturierte Erfassung von den Mitarbeitern oft nur als lästige Pflicht ...
  • frank-reinelt_eurodata.jpg

    Digitale Transformation – wie gelingt wirklich neue Wertschöpfung jenseits von Technikfixierung & Cargo-Kulten?
    Roundtable zum Thema Digitale Transformation mit Frank Reinelt von Eurodata

    Autor : Frank Reinelt | eurodata AG | 10.10.2017
    Digitale Transformation bleibt in Deutschland meist auf der Technologieebene stecken.“ Spätestens seit diesem Warn- und Weckruf von Holger Schmidt und der Umfrage von BearingPoint ahnt man, dass etwas schief läuft in Deutschland, selbst wenn digitalisiert wird. Zu selten wird wirklich die Logik der Wertschöpfung verändert. So wird im besten Fall die Effizienz optimiert, aber die Chance auf neue „Mehr-Werte“ wird verpasst. Die Frage ist: Warum ist das so?
  • Thumbnail of https://www.youtube.com/watch?v=_x2Z3TxBoeY

    Rothaus Bike Giro, Michael Koch, Etappe 4

    Autor : eurodata AG | 16.08.2017
    Mit dem Ziel vor Augen startete Michael Koch in den letzten Tag beim Rothaus Bike Giro. Die Schlussetappe hatte es noch einmal in sich: 54,6 km und 1.660 Höhenmeter mussten die Mountainbiker am Feldberg überwinden. Klasse Leistung Michael, wir sind stolz auf dich!
  • Flexible Personaleinsatzplanung in der Praxis

    Autor : eurodata AG | 21.06.2017
    „Mehr Flexibilität, weniger Aufwand und ein garantierter Abgleich der Daten mit den Anforderungen des MiLoG erleichtern die Personalplanung“. Dieses Fazit zieht Tiemo Lenk, Geschäftsführer des gleichnamigen Gastronomiebetriebs, über seine Erfahrungen mit edpep. Gerade hinsichtlich der kurzfristigen Veränderungen beim Personalbedarf profitiert der Gastwirt von der Transparenz und Flexibilität der Lösung. Aber auch bei der Vorbereitung für die monatlichen Lohnabrechnungen verzeichnet Lenk spürbare Verbesserungen – heute benötigt er für dieselben Aufgaben nur noch einen Bruchteil seiner Arbeitszeit.
  • CIO Summit 2017 in Köln

    Autor : eurodata AG | 21.06.2017
    CIO Summit - eurodata informiert über die Bedeutung und Notwendigkeit dezentraler Ecosysteme für die Zukunftssicherheit der Wirtschaft.
Ihre Seiten