• Qualität:
    Sortierung:
    Anzahl: 8 Layout:
    Normal Übersicht
  • Kellermeyer

    Identitätsbasiertes Personalmanagement – wie kann HR-Software dabei unterstützen?

    Autor : Hendrik Kellermeyer | perbit Software GmbH | 06.05.2016
    Im folgenden Beitrag wird skizziert, dass verschiedenartige Unternehmen und HR-Ansätze auch eine entsprechende Differenzierung bei der Software-Unterstützung erfordern und wie diese Aufgabe mit beherrschbaren Kosten erfüllbar wird.
  • Kellermeyer

    #NextRecruiting – Recruiting muss sich verstärkt als Schnittstelle zwischen HR und Marketing/Kommunikation etablieren
    Interview mit Hendrik Kellermeyer - Geschäftsführer der perbit Software GmbH

    Autor : Hendrik Kellermeyer | perbit Software GmbH | 18.01.2016
    Die Ökonomie und auch die Unternehmen wandeln sich fundamental und erfordern damit auch einen Wandel des gesamten Personalmanagements. Gerade das tatsächliche Rekrutieren der geeigneten Bewerber ist eine der Herausforderungen für Personalabteilungen von Unternehmen aller Größen und Branchen geworden. Heutzutage definieren die neuen Generationen und deren Werte die zukünftigen Anforderungen an ein modernes Personalmanagement und somit wird die Liste der zu berücksichtigenden Faktoren beim Recruiting immer länger. Was wünschen sich die zukünftigen Bewerber und Mitarbeiter von einem Unternehmen? Genau dies wird in Zukunft eine entscheidende Schlüsselfähigkeit für den Mittelstand sein und wer an dieser Stelle nicht mehr wettbewerbsfähig ist, wird scheitern. Es freut uns daher sehr, dass wir ...
  • Competence-Book_TM_20150904-700-RZ.indd

    Talent Management Board – Board mit allem aus dem Competence Book: Infografiken, Beiträgen, Autoren …
    Talente planen, finden, fördern, binden, führen

    Autor : NetSkill Solutions GmbH | 23.11.2015
    Führende Praxisexperten und Wissenschaftler beleuchten in diesem Werk alle relevanten Aspekte zum Thema Talent Management. Der demographische Wandel und der Fachkräftemangel wie aber auch die Fortschritte der Technologien sprechen für eine neue Unterstützung des Talent Managements. Zugleich stellen sich aber eine Vielzahl von Fragen wie z.B. „Wie werden wir dem Wertewandel gerecht?“ oder „Welche Bedeutung haben neue Lösungsansätze wie Social Recruiting oder die Cloud?“. Aber auch generelle Themen wie die Identifikation geeigneter Mitarbeiter und ihre systematische Förderung werden umfassend behandelt. Infografiken und Informationsquellen sowie Fallbeispiele und Verzeichnisse zu den Experten und Unternehmen runden das Werk ab. So erhält der Leser einen fundierten Überblick über Status quo ...
  • 1364f5c4824a728dcf64946f2b8b4646.jpg

    HR-Prozessmanagement: Der Hebel zur Effizienz- und Qualitätssteigerung der Personalarbeit

    Autor : Hendrik Kellermeyer | perbit Software GmbH | 12.12.2014
    Hinter vielen aktuellen HR-Themen stehen jeweils dieselben Treiber, welche eine Neuausrichtung der Personalarbeit bedingen. Die Herausforderungen sind geprägt durch den Wandel von Gesellschaft und Arbeitswelt. Insbesondere die demografische Entwicklung erhöht gegenwärtig den Druck zur Veränderung. Neue Personalaufgaben wie Fachkräftesicherung oder Gesundheitsmanagement folgen diesem Auslöser.
  • hreffizient

    HR-Effizienz Board – Board mit allem aus dem Competence Book: Infografiken, Beiträgen, Autoren …
    HR optimieren durch Digitalisierung, Automatisierung und Kooperation

    Autor : NetSkill Solutions GmbH | 17.10.2014
    Liebe Leser der Competence Site, effiziente HR-Prozesse können durch eine Vielzahl an Methoden geschaffen werden, beispielsweise durch Digitalisierung, Outsourcing oder Automatisierung. Gerade im Hinblick auf den immer stärker werdenden Wettbewerb durch Fachkräftemangel, Globalisierung und demografischen Wandel rücken effiziente HR-Prozesse immer mehr in den Vordergrund. Gemeinsam mit führenden Vertretern der Branche hat das Team der Competence Site das Thema HR-Effizienz im Wandel begleitet und das Competence Book "HR-Effizienz" realisiert. Das Buch können Sie hier direkt online bestellen! Viel Freunde beim Lesen! Mit besten Grüßen Winfried Felser
  • Thumbnail of http://www.competence-site.de/zukunftsinitiative-personal

    „Smartphone, Tablet oder PC: welches ist das richtige Endgerät für meine HR-Prozesse?“

    Autor : Hendrik Kellermeyer | perbit Software GmbH | 26.04.2013
    Durch das iPad und der damit verbundenen Usability hat sich der Anspruch der Anwender dramatisch verändert. Dabei fragen sich immer noch viele Anwender, welche Benutzeroberfläche, welche Technologie und welches Endgerät für die HR-Arbeit sinnvoll ist. Der Vortrag zeigt die heutigen Möglichkeiten auf und wird an Praxisbeispielen Arbeitsgebiete abgrenzen und neue Lösungen vorstellen.Der Vortrag wurde am 24.04.2013 anlässlich der PERSONAL 2013 Süd in Stuttgart  von den Mitglieder der Zukunftinitiative Personal (ZiP) gehalten.Referenten: Herr Manuel Egger, Bereichsleiter Personallösungen; sovanta AG Herr Hendrik Kellermeyer, Geschäftsführer; perbit Software GmbH Herr Stefan Post, Geschäftsführer; SP_Data GmbH & Co. KG
  • 1364f5c4824a728dcf64946f2b8b4646.jpg

    HR-Prozessmanagement: Der Hebel zur Effizienz- und Qualitätssteigerung der Personalarbeit

    Autor : Hendrik Kellermeyer | perbit Software GmbH | 09.11.2012
    Hinter vielen aktuellen HR-Themen stehen jeweils dieselben Treiber, welche eine Neuausrichtung der Personalarbeit bedingen. Die Herausforderungen sind geprägt durch den Wandel von Gesellschaft und Arbeitswelt. Insbesondere die demografische Entwicklung erhöht gegenwärtig den Druck zur Veränderung. Neue Personalaufgaben wie Fachkräftesicherung oder Gesundheitsmanagement folgen diesem Auslöser. Nun sind die HR-Abteilungen gefordert, Konzepte und Lösungswege für die Zukunft zu entwickeln. Möglichst ohne zusätzliche Kosten und am besten auf Knopfdruck. Das Problem ist oftmals ein Zeitliches – und zwar in doppelter Hinsicht: Den Personalern fehlt es im Alltagsgeschäft an der nötigen Kapazität, sich den drängenden Zukunftsaufgaben angemessen zu widmen. Diese wiederum dürfen jedoch nicht länger ...
Ihre Seiten