• Qualität:
    Sortierung:
    Anzahl: 20 Layout:
    Normal Übersicht
  • Macht mal anders

    Haufe-umantis AG | 18.11.2016
    Es gibt gute Gründe für das bewusste Ausgestalten von Machtpositionen und das Prägen der Unternehmenskultur, das nicht nur eine moralische Verankerung haben sollte, sondern auch betriebswirtschaftlichen Zwecken dient. Macht sollte nicht verheimlicht, sondern umverteilt werden, um agile Unternehmensorganisation zu ermöglichen. Der Beitrag Macht mal anders erschien zuerst auf Mitarbeiter führen Unternehmen.
  • Führung in der vierten industriellen Revolution

    Jeder muss führen und jeder muss folgen - und jeder sollte wissen, wann was angebracht ist. (Videovortrag.)
  • Unsere Organisationsformen sind an ihre Grenzen gelangt

    Wie können wir uns organisatorisch auf neue Zeiten einstellen - in unseren Unternehmen und unserer Gesellschaft insgesamt? Hermann Arnold hat es in seinem Unternehmen Haufe-Umantis ausprobiert und eine revolutionäre "Unternehmens-Demokratie" eingeführt, die die Mitwirkung aller Mitarbeiter erfordert. Im Interview mit Michael Oelmann beschreibt er die Erfolge, aber auch die Fehler, die auf diesem Weg gemacht wurden. Doch auch für unsere Demokratie und Gesellschaft insgesamt sind neue Organisationsformen aufgrund neuer Bedrohungen und neuer technischer Möglichkeiten bitternötig, sagt Hermann Arnold: "Unsere Systeme sind an ihre Grenzen gelangt."
  • Macht

    Haufe-umantis AG | 12.09.2016
      Live-Stream: Diskutieren Sie gerne mit! Und so geht’s: Senden Sie einfach eine E-Mail mit Bitte um Einladung zum #Macht-Channel an: natalie.oswald@haufe-lexware.com. Sie erhalten daraufhin eine Slack-Einladung von uns, die Sie bloß mit einem Klick annehmen brauchen und werden im nächsten Schritt dem entsprechenden Channel hinzugefügt. Danach können Sie unmittelbar loslegen. Wir freuen uns auf Ihre … weiterlesen Der Beitrag Macht erschien zuerst auf Mitarbeiter führen Unternehmen.
  • #Kompetenzhäppchen Nr. 66 zu #Talentmanagement von Hermann Arnold

    Haufe-umantis AG | 18.07.2016
    Hermann Arnold, Haufe-umantis AG, äußert sich beim RoundTable Competence Book Talent Management Kompakt zu dem Thema #Talentmanagement
  • lo_haufe_2010_cmyk_pos.jpg

    Mosaikkarrieren – Neue Gestaltungschancen und Herausforderungen für Führungskräfte

    Haufe-umantis AG | 02.07.2016
    Wir befinden uns mitten in einem grundlegenden Wandel der Arbeitswelt. Die klassische, jahrelang gelebte Karrierekultur des „nach oben Strebens“ hat ausgedient. Stattdessen wird selbstbestimmtes, sinnerfülltes Arbeiten wichtiger. Personalabteilung, Mitarbeiter und besonders Führungskräfte sind gefordert, diesen Wandel aktiv mitzugestalten. Der Beitrag Mosaikkarrieren – Neue Gestaltungschancen und Herausforderungen für Führungskräfte erschien zuerst auf Mitarbeiter führen Unternehmen.
  • lo_haufe_2010_cmyk_pos.jpg

    Agilität ist (k)eine Topfpflanze – und andere Missverständnisse

    Haufe-umantis AG | 30.06.2016
    Agil oder nicht agil? Das ist die Frage, wenn wir einen Blick auf die Ergebnisse unserer Agilitätsstudie werfen. Dabei zeigt sich eine grundlegende Problematik: Führungskräfte haben ein teilweise komplett anderes Verständnis von Agilität als ihre Mitarbeiter! Während letztere dabei hauptsächlich an Gleitzeit denken und sich im Hinblick auf individuelle Arbeitsplatzgestaltung überlegen, wo ihre schöne neue Topfpflanze am besten stehen könnte, verstehen Chefs unter Agilität vielmehr die Einbeziehung und das Mitbestimmungsrecht ihrer Mitarbeiter. Der Beitrag Agilität ist (k)eine Topfpflanze – und andere Missverständnisse erschien zuerst auf Mitarbeiter führen Unternehmen.
Ihre Seiten