• Qualität:
    Sortierung:
    Anzahl: 40 Layout:
    Normal Übersicht
  • Beiräte/Experten vorgestellt – Sven Bruck, CRM-Systeme

    Kennen Sie schon die Beiräte/Experten unseres Kompetenz-Centers CRM-Systeme, z.B. Sven Bruck? Mehr Infos durch Klick auf das Bild/Link.
  • #Kompetenzhäppchen Nr. 96 von Sven Bruck

    Sven Bruck, geschäftsführender Gesellschafter der dialogagenten, äußerte sich zum Thema Digitalisierung und Empathie.
  • #NextMarketing/CRM – Marketing/CRM macht NextAct am 28.3.2018, Initiative und Vorregistrierung zum Event

    Herausforderung Transformation im Bereich Marketing/CRM Mehr denn je steht Deutschland vor der Herausforderung, eine vielfältige Transformation zu meistern. Auch in dem Bereich CRM/Marketing sind wir gefordert. Netzwerke führender Marketing/CRM-Akteure als Chance Diesen Wandel allein zu meistern ist schwierig. Daher wird die Competence Site mit ihrem Netzwerk von über 100 Partnern und jährlich mehreren Hunderttausend Entscheidern eine Transformation im Netzwerk unterstützen und auch mit anderen Initiativen zusammenarbeiten. Im Bereich Marketing/CRM sind Experten dabei, wie ... Preisträger und Marketing Vordenker, Prof. Dr. Heribert Meffert, Chefredakteur der absatzwirtschaft, Christian Thunig, CRM-Urgestein Ralf Korb, Empathie-Evangelist Sven Bruck, Bestsellerautorin und Business Coach, ...
  • Beiräte/Top-Experten vorgestellt – Sven Bruck, Competence Site

    Kennen Sie schon die Beiräte/Top-Experten unseres Kompetenz-Centers Competence Site, z.B. Sven Bruck? Mehr Infos durch Klick auf das Bild/Link.
  • Top – Experte vorgestellt: Sven Bruck, die dialogagenten

    Sowohl die dialogagenten als auch ich als Person stehen für die Fähigkeit zur kollektiven Empathie als Zukunftskompetenz von Organisationen und Unternehmen. Kollektive Empathie unterstützen wir durch Beratung und Technologie.
  • Gilt im Handel “Bitte kommen Sie nicht wieder”?

    Der stationäre Handel rennt dem E-Commerce hinterher. Und verscheucht seine treuen Kunden. Weil Händler Multichannel falsch verstehen.
  • Falscher Irrtum – die Nordkorea-Frisuren-Parabel oder: Wie individuell ist individuell?

    Wer glaubt. er müsse in der digitalen Transformation die Kommunikationselemente digitalisieren, hat die Herausforderung an das Marketing in einer neuen Welt falsch verstanden.
Ihre Seiten