• Qualität:
    Sortierung:
    Anzahl: 264 Layout:
    Normal Übersicht
  • Nahrungsmittelindustrie in Zahlen - Auszug aus dem Business Performance Index Mittelstand 2013

    Nahrungsmittelindustrie in Zahlen – Auszug aus dem Business Performance Index Mittelstand 2013

    Das Update der BPI-Studie Fertigungsindustrie, in diesem Auszug vorallem für Unternehmen der Nahrungsmittelindustrie, für das 901 Unternehmen der mittelständischen Fertigungsindustrie insgesamt 2.943 Teilbereiche bzw. Prozesse bewertet haben, zeigt in diesem Jahr erstmals einen leichten Rückgang gegenüber dem Ergebnis aus dem Jahr 2012. Der BPI liegt in diesem Jahr bei einem Wert von 69,6 Index-Punkten, was einem Rückgang von 1,9 Punkten (2,8%) gegenüber dem Vorjahr entspricht. Serien- und Mischfertigern erreichen auch in diesem Jahr wieder einen höheren BPI als Varianten- und Projektfertigern sowie Anlangenbauern. Im Gegensatz zum letzten Jahr sind es diesmal aber die mittelgroßen Unternehmen, die Punkte einbüßen. Unternehmen mit 100-499 sowie mit 500-999 Mitarbeitern verlieren an ...
  • Lebensmittelhandel Food  in Zahlen - Auszug aus dem Business Performance Index Handel 2012

    Lebensmittelhandel Food in Zahlen – Auszug aus dem Business Performance Index Handel 2012

    Wer mehr weiß, ist dem Wettbewerb immer einen Schritt voraus! Der Business Performance Index gibt Antworten auf die wichtigsten Fragen des Mittelstandes, in diesem Auszug geht er explizit auf die Food-Branche (Food, Non-Food, Fashion, Waren aller Art) ein. Individuell und branchenbezogen, repräsentativ und umfassend. Erfahren Sie, wie es um die Leistungsfähigkeit Ihres Unternehmens steht – und wie Sie den Wettbewerb hinter sich lassen.
  • GFOS mbH

    Industrie 4.0 meets IT&Business

    GFOS mbH | 27.08.2015
    2015 findet die IT&Business vom 29. September bis zum 1. Oktober in Stuttgart statt – und natürlich ist die GFOS wieder als Aussteller (Halle 1 Stand D40) dabei. Auch in diesem Jahr steht das Thema Industrie 4.0 im Vordergrund und Burkhard Röhrig, Geschäftsführer der GFOS mbH und Vorstandsvorsitzender des VDMA Fachverbands Software, stellt nicht nur den “Industrie 4.0 Human”-Ansatz der GFOS vor, sondern nimmt auch an einigen Podiumsdiskussionen rund um dieses Thema teil: “ERP statt MES – was ist zu tun, um sich als Mittelständler für Industrie 4.0 zu rüsten” 29. September, 10 Uhr “Sichere Daten unter Industrie 4.0 – Transparenz hat ihren Preis” 29. September, 11 Uhr „Services und Industrie 4.0“ 30. September, 9.45 Uhr “Flexible Personaleinsatzplanung in Zeiten von Industrie 4.0 – ...
  • What Business Leaders Should Know About Data Quality

    What Business Leaders Should Know About Data Quality

    Pitney Bowes Software | 29.11.2011
    When business leaders make strategic decisions, which are based on bad data, those decisions can result in financial loss, negatively impact customer relationships and irreparably damage an organizations's credibility in the market. In fact, OVUM, a gloabl analyst firm, estimated "that poor data quality costs U.S. businesses at least 30% of revenues - a staggering $700 Billion per year" (Sheina, 2010) and our data challenges have only become more complex and costly as organizations enter global markets and must increasingly manage data in multiple languages, formats and cultural traditions. [...](Lesen Sie das vollständige White Paper im beigefügten PDF)
  • 2. Business Performance Index (BPI) HANDEL Mittelstand - GROSSHANDEL

    2. Business Performance Index (BPI) HANDEL Mittelstand – GROSSHANDEL
    umfangreicher Detailbericht - erschienen am 24.01.2013

    2. Business Performance Index Handel Mittelstand /D/A/CH - Detailbericht für den Grosshandel (erschienen am 24.01.2013) Handel legt (zu) wenig Wert auf Prozesse Das Kasseler Analystenhaus techconsult legt die 2. Auflage seiner Langzeitstudie „Business Performance Index Mittelstand“ für den Handel vor. Demnach beurteilen Führungskräfte mittelständischer Handelshäuser die Qualität der Prozesse in ihren Unternehmen eher kritisch. Auch die IT-Unterstützung ließe sich durchaus verbessern. In der Studie Business Performance Index Handel Mittelstand ermittelt das Analystenhaus techconsult vier Indizes in mittelständischen Groß- und Einzelhandelsunternehmen aus Deutschland, Österreich und der Schweiz: Prozessqualität (BPI), IT-Unterstützung, Reifegrad innovativer Lösungen sowie ...
  • 2. Business Performance Index (BPI) HANDEL Mittelstand - EINZELHANDEL

    2. Business Performance Index (BPI) HANDEL Mittelstand – EINZELHANDEL
    umfangreicher Detailbericht - erschienen am 24.01.2013

    2. Business Performance Index Handel Mittelstand /D/A/CH - Detailbericht für den Einzelhandel (erschienen am 24.01.2013) Handel legt (zu) wenig Wert auf Prozesse Das Kasseler Analystenhaus techconsult legt die 2. Auflage seiner Langzeitstudie „Business Performance Index Mittelstand“ für den Handel vor. Demnach beurteilen Führungskräfte mittelständischer Handelshäuser die Qualität der Prozesse in ihren Unternehmen eher kritisch. Auch die IT-Unterstützung ließe sich durchaus verbessern. In der Studie Business Performance Index Handel Mittelstand ermittelt das Analystenhaus techconsult vier Indizes in mittelständischen Groß- und Einzelhandelsunternehmen aus Deutschland, Österreich und der Schweiz: Prozessqualität (BPI), IT-Unterstützung, Reifegrad innovativer Lösungen sowie ...
  • Business Performance Index BPI Handel Mittelstand DACH - mit Detailanalyse

    Business Performance Index BPI Handel Mittelstand DACH – mit Detailanalyse

    Im aktuellen Branchenreport Business Performance Index Handel Mittelstand fördern die Analysten von techconsult Erstaunliches zutage: Mittelständische Handelsunternehmen beherrschen die Kernprozesse Einkauf, Verkauf und Marketing schlechter als die Unterstützungsprozesse Finanzen & Controlling oder Personalwesen. Nur in der Logistik schneiden sie ebenfalls relativ gut ab. Mit dem Business Performance Index hat techconsult eine langfristig angelegte Studienreihe aufgelegt, mit der Prozess-Leistungsfähigkeit, IT-Unterstützung und der Reifegrad innovativer IT-Lösungen in mittelständischen Unternehmen in Deutschland, Österreich und der Schweiz untersucht werden. In den rund 350 befragten Handelsunternehmen wird dabei offenbar mehr Wert auf die Prozesse Finanzen & Controlling, Personal und ...
Ihre Seiten