• Qualität:
    Sortierung:
    Anzahl: 212 Layout:
  • Vorschau der URL: https%3A%2F%2Fwww.artegic.de%2FeCRM%2Fartegic-ECRM-DE%2FAktuelles_Kostenloses.eBook%3A.Big.Data.und.Recht.ver.ffentlicht_0cq-6pp.html

    artegic veröffentlicht eBook zu Big Data Rechtsfragen

    artegic AG | 01.12.2014
    Big Data ist das Thema der Stunde. In der digitalen Wirtschaft hat sich Big Data zu einem wichtigen Wertschöpfungsfaktor entwickelt, den kaum ein Unternehmen noch ausser Acht lassen kann. Doch die Erfassung und Verarbeitung von großen Datenmengen unterliegt, insbesondere im kommerziellen Umfeld, einer Reihe gesetzlicher Vorschriften. Die renommierte Kanzlei Bird&Bird hat gemeinsam mit artegic die Checkliste 23 Fragen zu Big Data und Recht erstellt, die Unternehmen dabei hilft, rechtliche Fallstricke im Umgang mit Big Data zu vermeiden.
    Zum externen Beitrag
  • Vorschau der URL: http%3A%2F%2Fwww.marketing-boerse.de%2FInfo%2Fdetails%2FLeitfadenOM

    Rechtsfragen beim Internet-Marketing

    Tobias Strömer | 22.03.2008
    Dieser Beitrag ist ein Auszug aus dem Buch "Leitfaden Online-Marketing" von Dr. Torsten Schwarz (Herausgeber). Tobias Strömer beleuchtet Rechtsfragen beim Internet-Marketing. Rechtsmängel können ...
  • Vorschau der URL: http%3A%2F%2Fwww.dasinvestment.com%2Fberater%2Fnews%2Fdatum%2F2015%2F03%2F11%2Fstelldichein-der-top-finanzplaner-in-duesseldorf%2F

    Honorarberatung, Niedrigzinsen und Rechtsfragen: Stelldichein der Top-Finanzplaner in Düsseldorf

    Premiere gelungen, Wiederholung geplant: Die erste Veranstaltung des Finanz Planer Forums in Düsseldorf war ein voller Erfolg. Als Medienpartner war DAS INVESTMENT.com vor Ort.
  • Rechtsfragen im Musikbusiness

    Ein sehr interessanter Beitrag besonders für Musiker, Produzenten und für Musiklabels. Rechtsanwalt Wolfgang Riegger klärt in einer 50-seitigen Präsentation allgemeine Rechtsfragen im ...
  • [DE] EIM-Update 2014 Dokumentation

    [DE] EIM-Update 2014 Dokumentation

    Dr. Kampffmeyer besuchte fünf Städte und tauschte sich auch Anfang 2014 wieder mit über 60 interessierten Teilnehmern zu den aktuellen Trends im EIM Enterprise Information Management aus. Dies ist ...
  • Vorschau der URL: http%3A%2F%2Fbit.ly%2FdokuRMK2014

    Dokumentation der #RMK2014 Records Management Konferenz
    Kostenfreier Download

    Der Bericht mit den vielen Vorträgen der #RMK2014 Records Management Konferenz 2014 ist leider noch nicht fertig - aber hier gibt es schon einmal die Dokumentation mit mehr als 600 Seiten im PDF-Download: bit.ly/dokuRMK2014Dr. Ulrich Kampffmeyer PROJECT CONSULT Unternehmensberatung GmbHInhalt:1. Vorträge & Keynotes 1.0 Begrüßung & Agenda 1.1 Status & Trends bei Records Management & Information Governance 1.2 Die Einführung von Dokumenten-, Informations- und Records-Management in einem mittelständischen Pharmaunternehmen 1.3 Automatisierte Eingangsrechnungsverarbeitung: Zeit ist Geld – Arbeiten ohne Papier 1.4 Information Governance - warum wir bei der Umsetzung versagen 1.5 SharePoint Web Content-Archivierung 1.6 Design und Implementierung einer standardisierten digitalen ...
  • GK-law.de

    GK-law.de
    Gesellschafts- und Kapitalmarktrecht

    Das Dienstleistungsangebot der Kanzlei Gündel & Katzorke ist speziell zugeschnitten auf kapitalmarktorientierte Dienstleister und Unternehmen. Im Finanzdienstleistungsbereich stehen die laufende ...
  • Top-Beiträge

  • IFS – EINE FÜR ALLES

    IFS™ ist ein weltweit führender Anbieter von Business Software in den Bereichen Enterprise Resource Planning (ERP), Enterprise Asset Management (EAM) sowie Enterprise Service Management (ESM).Mit ...

  • Selbstmotivation: Denkfehler, die Sie vermeiden sollten

    Vorschau der URL: https%3A%2F%2Fwww.haufe-akademie.de%2Fblog%2Fthemen%2Fpersoenliche-kompetenz%2Fselbstmotivation-denkfehler-die-sie-vermeiden-sollten%2F

    Denkfehler Nr. 1: Die äußeren Umstände demotivieren mich Die eigene unzureichende Leistung begründen wir mit äußeren Einflussfaktoren: der Chef, die miesen Sozialleistungen, die jahrelang hinausgeschobenen Gehaltserhöhung und, und, und. Das erinnert an den Frierenden, der vor seinem offenen, kalten Kamin sitzt und zu diesem sagt: „Wenn du mich wärmst, gebe ich dir ein Scheit Holz.“ [...] Lesen Sie den kompletten Beitrag Selbstmotivation: Denkfehler, die Sie vermeiden sollten im Blog der Haufe Akademie.

  • Einladung zum SAP Workforce Performance Builder Roundtable

    jenewein_thomas.jpg

    Als Kunden und Interessenten des SAP Workforce Performance Builder möchten wir Sie gerne zu einem persönlichen Event einladen. Lassen Sie sich am Runden Tisch von der Erfahrung anderer Kunden berichten. Informieren Sie sich über die neuen Funktionen und diskutieren Sie, wie Sie das Arbeiten mit dem SAP Workforce Performance Builder noch weiter verbessern können. Agenda:13:30 Begrüßungs-Kaffee 14:00 SAP WPB - Was ist neu? Wir stellen Ihnen die Weiterentwicklung und neue Funktionalitäten vor14:30 SAP WPB in der Praxis – Wie kann eine „best practice“ Einführung angegangen werden? 15:15 Erfahrungsaustausch mit Kunden und SAP WPB-Experten: Lernen Sie von praktischen Beispielen unserer Kunden die Möglichkeiten von Buchseiten, Navigator und Manager kennenNutzen Sie die ...