• Qualität:
    Sortierung:
    Anzahl: 275 Layout:
    Normal Übersicht
  • bia_2018_banner_300x250.png

    BI-Frontends

    Autor : 5a0eb24198099 | 28.02.2018
    AusgangssituationTrends wie Digitalisierung, Operationalisierung oder Customerization („Konsument im Mittelpunkt“) zwingen die Unternehmen heute zum Umdenken und rücken die Daten in den Vordergrund. Eine Vielzahl verfügbarer Datenquellen on-premise und in der Cloud, steigende Datenmengen und unterschiedliche Struktur der Daten, verkomplizieren ihre Auswertung. Mit dem Rücken der Daten in den Mittelpunkt bekommt auch ihre Analyse mehr und mehr an Bedeutung. Insbesondere fortgeschrittene Analytik wie Forecasting, Predictive Analytics bis hin zu statistischen Auswertungen wie Regression, Korrelationen, verschafft vielen Unternehmen Wettbewerbsvorteile durch proaktive Gewinnung von Informationen aus Daten und ihre Nutzung.  Um dies zu ermöglichen, müssen die Anwenderunternehmen ihr ...
  • bia_2018_banner_300x250.png

    Advanced und Predictive Analytics

    Autor : 5a0eb24198099 | 28.02.2018
    AusgangssituationDurch Datenanalyse neue Erkenntnisse aus den vorhandenen Datenschätzen zu gewinnen wird immer wichtiger. Fortgeschrittene Analyseverfahren und Vorhersagemodelle (Advanced und Predictive Analytics) stehen bei vielen Initiativen im Mittelpunkt – von Digitalisierung über Big Data bis hin zu operativen und explorativen Business-Intelligence-Verfahren.SeminarinhalteDas Seminar gibt einen Einblick in die Einsatzbereiche und Verfahren der fortgeschrittenen Analyse und ihre Einbettung in ein ganzheitliches Vorgehensmodell, das neben der eigentlichen Analyse das Datenmanagement, das Modellmanagement und die Integration in vorhandenen (BI-)Systeme abdeckt. Eine Marktübersicht zu Software- und Service-Anbietern sowie die Vorstellung von Arten der organisatorischen Verankerung ...
  • Vorschau der URL: http%3A%2F%2Fwww.biundanalyticsagenda.ch%2F

    BI & Analytics Agenda

    Autor : 5a0eb24198099 | 16.01.2018
    Künstliche Intelligenz | Advanced Analytics | Data Discovery | Trends in BI und Analytics24. April 2018 - Seminare25. April 2018 - Konferenz und FachausstellungDie gesellschaftliche und wirtschaftliche Veränderung durch die digitale Transformation schreitet unaufhaltsam weiter. Beispielsweise verwischt augmented reality die Grenze zwischen der realen und der virtuellen Realität. Business Intelligence und Analytik wird in Folge mit weiterführenden Anforderungen konfrontiert, beispielsweise der Nutzung des vollen Datenpotentials aus allen internen und externen Quellen um Muster zu erkennen und Prognosen zu erstellen. Dadurch findet eine starke Spezialisierung und weitere Professionalisierung statt mit Data Science Labs, Governance Konzepten für Data Lakes oder Data Discovery als logische ...
  • logo-neu.jpg

    FTIS Analyse: Wissen schaffen, das wirklich zählt!

    Autor : Maria Bernhardt | FTSolutions | 01.12.2017
    Mit FTIS Analyse machen Sie aus Ihren Daten entscheidungsrelevantes Wissen. Eine besondere Stärke ist die hohe Flexibilität bei der Betrachtung und Analyse der Daten. Wir lösen uns von der klassischen Trennung von Designer- und Anwenderoberflächen hin zu einer freien und intuitiven Arbeitsoberfläche, in der Sie selbst schnell Übersichten, Bezüge, Auswertungen und Visualisierungen erstellen können. Erweitern Sie Ihre Auswertungen z.B. mit der Erstellung eigener Strukturen oder eigener Kennzahlen – frei und spezifisch, ganz nach Ihren Anforderungen. Egal, ob bei der einfachen Zusammenführung Ihrer Kennzahlen oder bei komplexen statistischen Auswertungen – so dynamisch, individuell und live war Self-Service-BI noch nie.FTIS Analyse hilft Ihnen, entscheidungsrelevantes Wissen für weitsichtige ...
  • logo-neu.jpg

    FTIS Import: Relevante Daten verfügbar machen

    Autor : Maria Bernhardt | FTSolutions | 01.12.2017
    FTIS Import ist die Komponente, die eine individuelle Verbindung zwischen  Ihrem Unternehmen und dem integrierten FTIS DataWarehouse schafft. Durch ein flexibles Schnittstellenmanagement lassen sich Daten aus sämtlichen Vorsystemen übertragen. Daten aus ERP-Systemen, der Finanzbuchhaltung, dem HR-System, der Lagerverwaltung oder allen anderen SQL-fähigen Datenbanken können eingelesen werden. Und natürlich können auch Excel-Dateien importiert werden. Das sind nur einige der vielen Möglichkeiten. Mit FTIS Import stehen Ihnen alle Unternehmensdaten und -kennzahlenübersichtlich und einfach für Ihre Analysen und Berichte zur Verfügung.
  • logo-neu.jpg

    FTIS Report: Die Kunst, Wissen auf DIN A4 zu bringen

    Autor : Maria Bernhardt | FTSolutions | 01.12.2017
    FTIS Report unterstützt Sie bei der Kunst, relevante Informationen auf nur einer DIN A4-Seite darzustellen – oder in jedem beliebigen anderen Format und Umfang. Mit den dynamischen Design- und Textvorlagen unseres Reportdesigners bilden Sie komplexe Informationen übersichtlich, ansprechend und verständlich ab. Manuelle oder zeitgesteuerte Ausgaben in verschiedenen Formaten (PDF, HTML, Excel, …), automatisierter Mailversand und viele weitere smarte Funktionen machen FTIS Report zu einer echten Arbeitshilfe.
  • Vision-Days 2018 I Elemente des digitalen Jetzt I 19. und 20.02 Hamburg

    Cognitive Computing, Big Data & Business Analytics, Industrie 4.0, IoT, Smart Factory – diese Konzepte werden aktuell meist als technologische Entwicklungen beschrieben. Und zugegeben: Autonom agierende Cyber-Physical Systems, sich eigenständig vernetzende Sensoren, Big Data – die neuen Möglichkeiten sind faszinierend. Für die visiondays 2018 konnten wir Manager von Unternehmen als Redner gewinnen, die genau das tun. Sie verwandeln ihre Unternehmen erfolgreich und machen sie fit für die digitale Zukunft: Apio Schweiz, Signal Iduna, Springer Nature, Thyssen Krupp, das Zentrum für Personaldienste der Stadt Hamburg u.v.m.
Ihre Seiten