• Qualität:
    Sortierung:
    Anzahl: 10 Layout:
    Normal Übersicht
  • 862b962ad851882568c4b2c65641e5c7.jpg

    Competence Services für Content-Marketing-Erfolge

    Autor : Jörg Jörissen | NetSkill Solutions GmbH | 01.08.2014
    Durch unser erklärungsbedürftiges Produkt und Dienstleistung war es für viele unserer Partner immer ein Vertrauensvorschuss und auch eine Entscheidungshürde. In Zukunft werden unsere Dienstleistungen daher noch klarer definiert und strukturiert werden, aber vor allem im Zeithorizont deutlich flexibler. Dies erleichtert den Partnern und Interessenten die Dienstleistungen und Mehrwerte besser zu verstehen und den Zeithorizont so zu wählen, wie es ihnen zusagt. Unsere Produkte werden dafür in Einzelleistungen, Pakete und Partnerschaften heruntergebrochen. Einzelleistungen und Pakete werden in kurzen Zeiträumen realisiert Anbei finden Sie eine Auflistung unserer „Competence Services“ (Einzelleistungen und Pakete). Lesen Sie hierzu noch das Interview "Neue Preis- und Produktmodelle der neuen ...
  • 01-competence-site-logo-20160127-rz-300-als-pfad_voll-cyan.png

    Competence Site Produkte für Content-Marketing-Erfolge

    Autor : NetSkill Solutions GmbH | 01.08.2014
    Die NetSkill AG stellt sich als Organisation neu auf. Gleichzeitig wird auch die Competence Site als Produkt weiterentwickelt. Seit 2000 hatte die Competence Site / NetSkill AG den Schwerpunkt einer Partnerschaft immer auf Jahresverträge gesetzt und dafür ein relativ standardisiertes Gesamtpaket definiert. Dies wird in Zukunft auch möglich sein. Es wird aber nicht mehr unser ausschließliches Modell darstellen. Anbei finden Sie die Konditionen und Leistungen der Competence Site. Lesen Sie hierzu noch das Interview "Neue Preis- und Produktmodelle der neuen Competence Site".
  • NextAct – kooperatives Marketing im Netzwerk

    Mehr denn je stellen sich in den Unternehmen die Fragen nach der Zukunft und den richtigen Vordenkern. #NextCompetenceSite setzt nach 15 Jahren Content-Marketing auf „aktives“ Competence Networking, über Netzwerke, Content und die Multiplikation in relevante Kanäle. Dafür werden je Thema/Branche die relevanten Partner mobilisiert, Top-Contents wie die Competence Books zur Verdichtung der  wichtigsten Informationen erstellt und in die relevanten Kanäle zum Erreichen der Zielgruppen kommuniziert.
  • marketing-BÖRSE GmbH

    B2B-Umfrage: Trends in der Neukundengewinnung
    Website, Social Media, Content- und E-Mail-Marketing gewinnen. 59 Prozent der B2B-Unternehmen setzen auf Fremdadressen.

    Autor : marketing-BÖRSE GmbH | 17.06.2013
    Die marketing-BÖRSE stellt die aktuelle B2B-Umfrage zur Leadgenerierung vor. Unternehmen setzen verstärkt bei der Neukundengewinnung auf Social Media, Content- und E-Mail-Marketing. Wichtigster Kontaktpunkt bleibt die eigene Webseite. Das ergab die Befragung der Mitglieder des Dienstleisterverzeichnisses Ende Mai 2013. Die Ergebnisse stehen unter bit.ly/B2BLeadgenerierung zum Download bereit. Neue Kontakte (Leads) sind das A und O für den erfolgreichen Vertrieb und eine zentrale Aufgabe im Marketing. Auf welche Touchpoints setzen hier Unternehmen, um qualitative hochwertige B2B-Adressbestände aufzubauen und den Vertrieb anzukurbeln? Und nicht minder wichtig, welche Methoden werden eingesetzt, um die Adressqualität zu steigern? Wichtigster Kontaktpunkt: die eigene Webseite Die eigene ...
  • Volker Schnaars

    Workshops über Buyer Persona Profiling
    Buyer Persona relevante Inhalte generieren mehr und bessere Leads

    Wenn ich mal wieder erklären möchte, wozu meine Workshops zum Buyer Persona Profiling (http://www.inbound-marketing-solutions.de/inbound-marketing-beratung-service-ubersicht/workshop-persona-profiling/) gut sind, tue ich das mit Hilfe dieser Case Study: http://www.marketingsherpa.com/article/case-study/targeted-persona-content-marketing-strategy
  • rz_summer-academy_hi.png

    mh Summer Academy: Webinar „Lead-Generierung“

    Wann erstellen Sie Ihre Marketing-Planung für das nächste Jahr? Im September, Oktober oder November? Im Rahmen der mh Summer Academy erfahren Sie in drei kostenfreien Basis-Webinaren, ob und welche Lead-Management-Prozesse für Sie im nächsten Jahr – oder auch sofort – relevant werden. Dabei schauen wir uns die jeweilige Situation und die Voraussetzungen für das Lead-Management an, skizzieren den Prozessablauf und zeigen konkrete Beispiele. Im ersten Basis-Webinar „Lead-Generierung“ (9:30 bis 10:15) zeigen wir Ihnen, wie Sie Ihr Verkaufsverhalten dem geänderten Kaufverhalten Ihrer Kunden anpassen und neue Kontakte über das Internet gewinnen. Lead-Management-Expertin Gabriele Horcher zeigt den Ablauf und die Besonderheiten einer Lead-Generierungs-Kampagne. Weitere Termine: Webinar ...
  • rz_summer-academy_hi.png

    mh Summer Academy: Webinar „Up- und Cross-Selling“

    Wann erstellen Sie Ihre Marketing-Planung für das nächste Jahr? Im September, Oktober oder November? Im Rahmen der mh Summer Academy erfahren Sie in drei kostenfreien Basis-Webinaren, ob und welche Lead-Management-Prozesse für Sie im nächsten Jahr – oder auch sofort – relevant werden. Dabei schauen wir uns die jeweilige Situation und die Voraussetzungen für das Lead-Management an, skizzieren den Prozessablauf und zeigen konkrete Beispiele. Im dritten Basis-Webinar „Cross- und Up-Selling“ (09:30 - 10:15 Uhr) zeigen wir Ihnen, wie Sie das Potenzial Ihrer Kunden durch Mehr- oder Querverkäufe automatisiert richtig nutzen können. Lead-Management-Expertin Gabriele Horcher zeigt den Ablauf und die Besonderheiten einer Up- und Cross-Selling-Kampagne.
Ihre Seiten