• Qualität:
    Sortierung:
    Anzahl: 9 Layout:
    Normal Übersicht
  • So finden Sie das passende CRM-System (Teil 2)

    Autor : SugarCRM Deutschland GmbH | 03.11.2016
    In einem unübersichtlichen Markt von CRM-Software finden Sie das geeignete CRM-System am Besten mit erprobten Auswahlverfahren. Sobald sich Unternehmen entscheiden, ihr Kundenmanagement zu professionalisieren und ein zukunftsfähiges Tool für ihre Vertriebs- und Marketingaktivitäten zu finden, stehen sie meist überfordert vor einer Vielzahl von Möglichkeiten. Mit erfahrenen CRM-Experten gelingt jedoch eine solide Auswahl, die all Ihre Anforderungen erfüllt. Wir zeigen Ihnen, wie Sie die für Sie passende CRM-System finden und welche Kriterien ausschlaggebend sind, um erfolgreich langfristige Strukturen für ein maßgeschneidertes Kundenmanagement aufzubauen. In Teil 1 erklärten wir, wie Sie den richtigen Anbieter finden – in Teil 2 zeigen wir, welche „Hausaufgaben“ Unternehmen machen müssen, ...
  • microsoft-logo_cmyk_c-gray.jpg

    CRM aus der Cloud oder als klassische Bereitstellung im eigenen Unternehmen? Wir haben Antworten.

    Autor : Microsoft Deutschland GmbH | 14.06.2016
    Es ist gar nicht so einfach, sich für eine Lösung für Customer Relationship Management (CRM) beziehungsweise Customer Engagement zu entscheiden. Welcher Anbieter soll es werden? Welche branchenspezifischen...(read more)
  • CURSOR Software AG

    CURSOR ist fit für die EM: Das beste System wird gewinnen!

    Autor : CURSOR Software AG | 08.06.2016
    Wir sind bereit für die Fußball-EM! Das Team von CURSOR freut sich auf spannende Spiele in Frankreich und hofft, dass sich Teamwork und ein cleveres System durchsetzen. Wir haben zwar „Schiedsrichterrichter“, „Toppcoach“ und „Techniktrainer“ an Board, aber kennen uns bei CRM besser aus als am Ball.
  • CURSOR Software AG

    „Aussagekräftige Ergebnisse“ – Workshop Analytisches CRM Teil 2 in Hamburg

    Autor : CURSOR Software AG | 04.05.2016
    Am 28. April 2016 fand in den Geschäftsräumen der affinis consulting GmbH in Hamburg der zweite Teil der Workshopreihe analytisches CRM mit CURSOR statt. Der Schwerpunkt der Teilnehmer kam aus den vertriebsnahen Bereichen der Unternehmen und diskutierte intensiv Fragestellungen der Kundengewinnung, Kundenbindung und –rückgewinnung.
  • Mit Sugar zur kundenorientierten Customer Journey (Teil 2)

    Autor : SugarCRM Deutschland GmbH | 27.04.2016
    Wie Sie Ihre Kunden auf den Etappen des Kaufprozesses ideal begleiten: Die Möglichkeiten der Customer Journey beschäftigen die unterschiedlichsten Branchen, denn sie eröffnen für professionelles Kundenmanagement neue Wege. Welche Schritte Kunden während ihrer Kaufentscheidung genau gehen, lässt sich durch die Analyse von Customer Journeys leicht nachvollziehen. Die Neuerungen auf der diesjährigen CeBIT zeigten vor allem: Diese Wege werden immer vernetzter und facettenreicher. Welche Schritte unternehmen Kunden mit einer Kaufabsicht und wie können Sie während dessen aus Kunden- und Anbietersicht am besten begleitet werden? Wie lässt sich diese kundenorientierte Customer Journey im Anschluss als zentraler Faktor in eine konkrete Unternehmensstrategie einbinden? Ähnlich wie bei einer Reise ...
  • absatzwirtschaft - Zeitschrift für Marketing

    Fünf wichtige Trends für den CRM-Markt 2016

    Entscheider, die mit modernen CRM-Lösungen arbeiten, fokussieren sich besonders auf Funktionalitäten, die zum einen verbesserte Dialogmöglichkeiten mit den Kunden offerieren und zum anderen die Erkenntnisse aus der Analyse von Kundenverhalten optimal verarbeiten. Darüber hinaus prägt auch das Anwenderverhalten den Markt – sprich mobile Anwendungszenarien werden immer dominanter, so die Einschätzung zur Entwicklung des CRM-Markts 2016
  • Stefan Lenzeder

    Von Big Data zu Smart Data: CRM wird strategischer

    Die Digitalisierung der GesellschaftAlle zwei Tage werden 5 Exabytes (= 5 Milliarden Gigabytes) an Daten produziert. Das ist schätzungsweise dieselbe Menge, die seit Beginn unserer Zivilisation bis ins Jahr 2003 entstanden ist. Es handelt sich um unstrukturierte Informationen in Form von Video, Audio, Bild und Text, sogenannte Big Data. Die Strukturierung und Interpretation dieses Datenvolumens verdeutlicht Entwicklungspfade, die wertvollen Input für strategische Entscheidungen liefern. Die technischen Möglichkeiten zur intelligenten Datenauswertung stehen zur Verfügung und gewinnen im Unternehmensumfeld an Bedeutung. CRM als Drehscheibe für alle Kundendaten CRM ist heute weit mehr als eine Datenbank zur Verwaltung von Kundendaten. Eine Vielzahl an kundenrelevanten Daten kann eingespielt ...
Ihre Seiten