• Qualität:
    Sortierung:
    Anzahl: 22 Layout:
    Normal Übersicht
  • lizenzen-jahresende-2015

    Für Sie überprüfen und optimieren wir Ihre Lizenzmodelle
    Mit Blick auf das Jahresende haben wir eine Bitte an Sie: Behalten Sie Ihre Software-Lizenzverträge im Auge! Denn die Wartung vieler Software-Lizenzen läuft zum 31. Dezember aus.

    Autor : agentbase AG | 02.12.2015
    Unser Angebot an Sie: verlängern Sie jetzt gemeinsam mit uns Ihren Wartungs-Vertrag und profitieren Sie von unserem Know-how im Lizenzmanagement! Denn wir wissen, wie wichtig eine kompetente und vertrauenswürdige Beratung ist. Deshalb unterstützen wir Sie sowohl beim Neukauf als auch bei der Verlängerung Ihrer Verträge. Folgende Leistungen bieten wir Ihnen an: agentbase ist IBM Advanced Business Partner Wir bieten Ihnen in diesem Umfeld Beratung im Bereich Neukauf, Renewals & Support - selbstverständlich auch für Cloud Lösungen! agentbase ist Red Hat Advanced Business Partner Unser Know-how umfasst Neukauf, Subscriptions & Support und dies speziell für die JBoss Middleware Solutions. Für Sie überprüfen und optimieren wir Ihre Lizenzmodelle Wir decken ...
  • Webinar: Mit zeitversetzten Videointerviews weltweit effizient rekrutieren

    Webinar: Mit zeitversetzten Videointerviews weltweit effizient rekrutieren

    Autor : Corinna Litera | viasto GmbH | 17.02.2014
    "Wie finde ich die richtigen Bewerber im Ausland?" Immer mehr Unternehmen gehen international auf Bewerbersuche. Ob Mittelständler oder Konzern, gute Fachkräfte sichern die Zukunft eines jeden Unternehmens.   Doch wie erkennen Sie geeignete Bewerber sofort und halten Koordinationsaufwand und Kosten dabei möglichst gering?   Im Rahmen ihres kostenfreien Webinars auf der HRnetworx WebConference am 19.02.2014 von 13.30 bis 14.10 Uhr stellen Ihnen Sara Lindemann, Head of Business & Client Development bei viasto, und Yannick Reiss, Project Manager beim Exzellenz-Netzwerk Quarterly Crossing, die interview suite vor.   Sie erfahren, wie Sie mit Hilfe dieser Software ...   - auch mit kleinem Budget und ohne Koordinationsaufwand effizient international rekrutieren - einen authentischen Eindruck ...
  • afba3346c9e094186cca7a57528c6d72.jpeg

    Competence Channel zu Business Intelligence auf YouTube – Ihre Empfehlungen?

    Autor : Filipe Felix | coretress GmbH | 04.01.2013
    Liebe Nutzer der Competence Site, nun starten wir auch unseren Competence Channel zu Business Intelligence auf YouTube. Analog haben wir spannende Videos unserer Partner und Experten in unserem ersten Themenspecial zum Thema "Business Intelligence" für Sie zusammengefasst. Sie haben spannende Ideen oder Content und wünschen noch weitere Themen und Beiträge für unseren Channel? Ihre Empfehlungen können Sie gerne direkt an uns schicken! Ich freue mich auf Ihr Feedback, Ihr Filipe Felix für das Team der Competence Site
  • a56ce9b3f1497830e78f4bc6d360bd2b.jpg

    Die neue XING – API: Eine strategische Option, nicht nur für Competence Site!

    Die Competence Site nutzt in Zukunft strategisch die neue XING API, insbesondere das XING-Login, um die heutigen Experten der Competence Site eine Doppelpflege von Profile zu ersparen und neue Experten ohne eigenes Aufsetzen von Profilen einbinden zu können. Schon heute verweisen Experten der Competence Site gerne auf ihr XING-Profil. In Zukunft kann durch die XING API ganz auf Redundanzen verzichtet werden bzw. ein Abgleich mit XING realisiert werden. Dadurch können wir uns als Content- und Collaborations-Plattform auf unsere inhaltlichen Aktivitäten konzentrieren. Auch für andere Fach-Portale ist das sicherlich eine spannende Option. XING kann so quasi für andere Portale zur Drehscheibe für Business-Nutzer werden. Das ist eine natürliche Arbeitsteilung.  Im Vergleich zu Facebook & Co ...
  • a56ce9b3f1497830e78f4bc6d360bd2b.jpg

    Beste Business Fanseiten: Meine Empfehlung TDS HR-Fanseite

    Liebe Mitglieder / Nutzer der Competence Site,wir freuen uns über viele Fans auf unserer bisher vernachlässigten Fanseite bei Facebook. Zugleich möchte ich die Gelegenheit nutzen, die Business-Fanseiten zu empfehlen, die ich persönlich nutze (und mit mir andere führende Köpfe der HR-Community). Starten möchte ich mit der Fanseite von TDS HR (Services & Solutions). Das Team um Thomas Eggert  kann aus dem Vollen schöpfen. Durch den HR-Blog, das TDS Institut oder die Kongresse und Foren verfügt TDS HR über eine enorme Content-Basis.  Für mich sind die Beiträge zu Burnout, Coaching, Talent Management, zukunftsorientierten HR-Strukturen, Next Generation, ... immer ein Gewinn. Daher kann ich nur empfehlen, selbst Fan zu werden. Beste GrüßeWinfried Felser
  • a56ce9b3f1497830e78f4bc6d360bd2b.jpg

    Empfehlung vom „Personal-Risiko-Index (PRI)“ als Tool für alle Branchen!

    Nach einem Gespräch mit Manfred Schneider von SAGE HR auf der CeBIT empfehle ich besonders gerne den „Personal-Risiko-Index (PRI)“ als Tool für die HR-Abteilungen! Eine Info dazu von den Partner des PRI: ZITAT Welche Risiken bedrohen Ihre Personalarbeit? Haben Sie sich schon einmal intensiv mit Ihren möglichen Personalrisiken auseinandergesetzt? Alternde Belegschaft, psychisch belastete Mitarbeiter, Fachkräftemangel, zunehmender Wettbewerbsdruck – es rächt sich, die Augen davor zu verschließen. Nur wer seine Risiken kennt, kann ihnen wirkungsvoll begegnen. Nehmen Sie deshalb teil an Deutschlands erster und umfassendster Erhebung zu Personalrisiken, welche die Universität München mit Sage HR und dem Personalmagazin durchführt.   Schon 600 Unternehmen sind dabei und sagen, welche Risiken ...
  • Thumbnail of http://www.competence-site.de/zukunftsinitiative-personal/HR-2020-Treiber-Handlungsfelder-Loesungen-Ergebnisse-Delphi-Befragung-Zukunftsinitiative-Personal

    HR 2020: Treiber und Handlungsfelder der Personalarbeit von morgen

    Autor : Gaby Hampel | perbit Software GmbH | 01.06.2012
    Vor zwei Jahren wurde die Zukunftsinitiative Personal (ZiP) ins Leben gerufen. Kernanliegen der Initiative ist es, Unternehmen für die Chancen zu sensibilisieren, die moderne HR-Lösungen und -Methoden als Erfolgsfaktoren in einer Arbeitswelt im Wandel eröffnen. Jetzt hat der Zusammenschluss führender HR-Software- und Beratungshäuser, dem die perbit Software GmbH als Gründungsmitglied angehört, die Ergebnisse seiner Multiperspektiven-Studie „HR 2020“ vorgestellt. Welche wichtigen Handlungsfelder werden für die Personalarbeit von morgen bestimmend sein? Und welche Treiber sind es, die Unternehmen dazu veranlassen, neue Wege zu beschreiten? Diesen und weiteren Fragen geht die „HR 2020“-Studie nach, die von Vertretern der ZiP auf der Personal 2012 Süd in Stuttgart sowie auf der Personal 2012 ...
Ihre Seiten