• Qualität:
    Sortierung:
    Anzahl: 229 Layout:
    Normal Übersicht
  • Digital human: Der Mensch im Mittelpunkt der Digitalisierung
    Digitalisierung? Dumm nur, wenn man den Menschen vergisst!

    Kai Anderson | Promerit AG | 27.11.2017
    Ja, das Digitale Zeitalter hat begonnen. Und ja, wir leben in einer VUCA Welt. Die Dinge ändern sich schneller als je zuvor. Und sie werden komplexer als jemals zuvor. Getrieben von dieser hohen Veränderungsgeschwindigkeit und Komplexität neigen wir dazu, dabei etwas Entscheidendes zu übersehen: Es ist der Mensch, der im Gravitationszentrum der Transformation, die wir Digitalisierung nennen, steht.
  • idl_dialog_ii_2017_cover.png

    Weltweit agieren – Der deutsche Mittelstand treibt Innovation international. Was Unternehmen dafür im Blick haben sollten
    Lesen auch Sie IDL dialog - das aktuelle Fachmagazin

    IDL GmbH Mitte | 24.11.2017
    48 Seiten geballte Information: Interviews, Fachartikel und Best Practice. Nachhaltigkeit und der Rollen-Wandel des Controllings. Wo steht der Mensch in der digitalen Welt? BilRUG: Auswirkungen auf Kennzahlen und Bilanzanalyse
  • Thumbnail of https://grabmeier.haufe.de/blog/rebellen-verhaltenstipps-fuer-kollegen-und-chefs/2461/

    Organisationsrebellen – was Rebellen wollen, was Rebellen brauchen – Stephan Grabmeier Blog

    Rebellen bringen Unternehmen und Organisationen voran. Deshalb stempelt sie nicht als Querulanten ab, sondern erkennt sie für ihre Leistungen an! Schon seit Sommer 2017 läuft meine Reihe der Organisationsrebellen Talks, in der ich mich mit Rebellen, die etwas in ihren Unternehmen, in der Gesellschaft und in der Arbeitswelt verändern wollen, unterhalte. Mittlerweile ist es Herbst geworden und wir sind beim Organisationsrebellen-Talk #8 (Sehr lesenswert übrigens mit Reza Moussavian) angelangt. Ich selbst sehe mich in den letzten 20 Jahren meiner beruflichen Zeit als sanftmütiger Rebell, daher ist dieses Format mehr als eine Leidenschaft, es ist mir eine Herzensangelegenheit das Potenzial von Organisationsrebellen zu entdeckt. Ich finde, es ist daher an der Zeit, mich einmal systematisch mit ...
  • perbit Software GmbH

    Der perbit Corporate Blog ist online – News und Praxistipps zu Themen rund um HR und IT

    perbit Software GmbH | 15.11.2017
    Was tun mit interessanten Initiativbewerbungen? Was macht ein effizientes Talent Management aus? Welche Recruiting-Kanäle sprechen welche Zielgruppen an? Warum ist eine strategische Personalplanung so wichtig? Mit diesen und viele weitere Fragen beschäftigen sich perbit-Experten im neuen Corporate Blog.
  • winfried felser

    Digitalisierung ist mehr als Uber & Co: Bessere Theorie-Services-Kollaboration!

    Am 9.11. wurde die Konferenz zur Zukunft der Ökonomie, die Next Economy Open 17, mit einem Vortrag über die Große Digitalen Transformation, ihre Meta-Disruption und die Konsequenzen für die Wirtschaftswissenschaften und Praxis eröffnet. Weit jenseits von Ikonen wie Uber & Co steht uns ein Wandel bevor, der von Technologie, Kultur und neuer Komplexitätsfähigkeit getrieben wird. Am Ende erkennen wir die Welt vereinheitlicht als ein fraktales Netzwerk kognitiv-kollaborativer Plattformen und Weltschöpfung als kollaborative Vernetzung und selbstreferentielle Emergenz im Kontext dieser Plattformen. Wenn sich die Natur von allem so meta-disruptiv wandelt, machen bisherige Theorien keinen Sinn. Spannender für die Praxis: Die Potenziale für bessere Services & Kollaboration! Wir gestalten eine neue ...
  • Digital Human – die exklusive Buchpremiere am 16. November in Berlin.

    Promerit AG | 13.11.2017
    Erleben Sie Dr. Bettina Volkens | Vorstand Lufthansa Group, Kai Anderson | Vorstand Promerit AG, Gisbert Rühl | Vorstandsvorsitzender Klöckner & Co, Prof. Dr. Key Pousttchi | Professor Universität Potsdam und Pepper, den humanoiden Roboter on Stage zum Thema „der Mensch im Mittelpunkt der Digitalisierung“
  • Oracle MINT Digital Business Dialogues #4 am 9. November 2017 in Frankfurt am Main

    Promerit AG | 27.10.2017
    Wie bekommt man bei aller Digital- und Transformationseuphorie die "Bottomline/Rendite" gesichert, oder den Projekterfolg dokumentiert? Business und People sind zwei Seiten der selben Medaille, hängen direkt miteinander zusammen und scheinen doch oft so weit entfernt. In diesen DBD#4 legen wir den Fokus stärker auf die Business Seite der Dinge, denn Transformation ohne Erfolg wird sehr schwierig.
Ihre Seiten