• Qualität:
    Sortierung:
    Anzahl: 44 Layout:
    Normal Übersicht
  • 9f22831a2327f06a6f7c636c5521476e.jpg

    Guido Zander

    Dr. Scherf Schütt & Zander GmbH | Geschäftsführer
    Guido Zander studierte Wirtschaftinformatik an der Otto-Friedrich-Universität in Bamberg und arbeitet seit über zehn Jahren in den Themen Arbeitszeitmanagement und Personaleinsatzplanung. Die Rollen als Berater, Projekt-, Team- und Bereichsleiter, Mitglied des Managementboards in einem börsennotierten Softwareunternehmen gaben ihm dabei Gelegenheit, die Themen sowohl operativ als auch strategisch zu durchdringen. Aus der Managementrolle bringt er umfangreiche Erfahrung in der Gestaltung von Veränderungsprozessen mit. Neben zahlreichen Veröffentlichungen im Thema Arbeitszeit und Personaleinsatzplanung hält er auch Vorträge und Keynotes auf diversen Veranstaltungen. Guido Zander ist seit dem 01.04.06 Geschäftsführer bei der SSZ Beratung (Dr. Scherf Schütt & Zander
  • klausch

    Jörg Klausch

    perbit Software GmbH | Geschäftsführer
    Jörg Klausch ist seit 1995 für die perbit Software GmbH tätig. Er baute die Bereiche Produktmanagement und Consulting des Software- und Beratungshauses auf. Zwei Generationen von Human-Resources-Management-Systemen wurden unter seiner Leitung gestaltet und auf dem Markt eingeführt. Gemeinsam mit Hendrik Kellermeyer und Wolfgang Witte bildet er seit 2012 das Geschäftsführungs-Team von perbit. Als erfahrener Consultant und Projektleiter hat der Diplom-Wirtschaftsingenieur (FH) weit über hundert Kundenprojekte erfolgreich durchgeführt. Aktuelle Schwerpunkte seiner Arbeit sind die Themen Business Process Management im Personalwesen sowie HR-Software für mobile Endgeräte.
  • michael_kern.jpg

    Michael Kern

    sovanta AG | Vorstand
    Michael Kern wurde am 19.12.1972 in Gießen geboren. Nach seinem Betriebswirtschaftsstudium an der Universität Trier und dem Abschluss als Diplom-Kaufmann trat Kern 1999 in die SAP AG ein. Als zertifizierter SAP R/3 Berater unterstützte er große internationale Unternehmen bei der Evaluierung und Einführung von Human Resources (HR), Enterprise Portal und Business Intelligence Lösungen. 2002 übernahm er die Verantwortung für das Produkt Management und gestaltete gemeinsam mit Kunden, Partnern und der Entwicklung die Produktstrategie von SAP HCM für den deutschen Markt. Anfang 2004 startete Kern die Markteinführung von SAP’s neuer Talent Management Suite mit Lösungen für E-Recruiting, Performance und Succession Management, der Learning Solution und Compensation Management. Gemeinsam mit ...
  • 701e781d921ec8800f9e96376d445304.jpeg

    Stefan Schüßler

    Business Development Manager SAP HCM, SAP Germany Helping customers to drive digital transformation in HR
  • Bild_Aktuell_Bernhard_Muenster

    Bernhard Münster

    Haufe-Lexware GmbH & Co. KG | Produktmanager
    Bernhard Münster ist seit 2009 Produktmanager bei Haufe-Lexware. In dieser Funktion zeichnet er verantwortlich für das Portfolio des Unternehmens im Bereich Human Resources. Mit dem Lösungsangebot, zu dem auch die cloudbasierte Haufe Talent Management Software gehört, richtet sich Haufe-Lexware schwerpunktmäßig an den Mittelstand und Großunternehmen. Zuvor war Münster drei Jahre lang Redakteur bei der Fachzeitschrift Personalmagazin, die von der Haufe Mediengruppe verlegt wird. Die Grundlage für seine Karriere legte Münster mit einem Studium der Rechtswissenschaften an der Universität des Saarlandes. Danach erfolgte ein Rechtsreferendariat am Landgericht Saarbrücken mit Tätigkeit in einer internationalen Kanzlei in Kapstadt/Südafrika. Im Anschluss daran absolvierte Münster einen ...
  • röhrig_gfos_2.jpg

    Burkhard Röhrig

    GFOS mbH | Vertretungsberechtigter Geschäftsführer
    Zu Beginn des Jahres 1988 gründete Burkhard Röhrig die GFOS mbH, die er bis heute als geschäftsführender Mehrheitsgesellschafter leitet. Die GFOS zählt zu den Pionieren der Anwendungsentwicklung und -integration in den Bereichen Personalzeitwirtschaft, Personaleinsatzplanung, Zutrittskontrolle, Betriebsdatenerfassung und Produktionssteuerung. Bei weit über 3.000 Installationen, davon mehr als 440 im Ausland, visualisiert, kontrolliert und steuert GFOS alle Unternehmens-Ressourcen entlang der Wertschöpfungskette. Seit ihrer Gründung wächst die GFOS kontinuierlich 2-stellig und zählt zu den führenden Anbietern in diesem Markt. Seit 2013 ist Burkhard Röhrig zudem Vorstandsvorsitzender des VDMA Fachverbandes Software und Digitalisierung. 1984 - 1987 verschiedene Tätigkeiten bei der Nixdorf ...
  • gräßler

    Dr. Ralf Gräßler

    VEDA GmbH | Geschäftsführender Gesellschafter
    1985 - 1991: Studium der Physik an der RWTH Aachen; Abschluss: Diplom-Physiker 1991 ‑ 1994: Wirtschaftswissenschaftliches Zusatzstudium an der RWTH Aachen; Abschluss: Diplom-Wirtschaftsphysiker 1991 ‑ 1995: Promotionsstipendium der Deutschen Forschungsgemeinschaft, Promotion in Hochenergiephysik; Abschluss: Dr. rer. nat. 1995 - 2000: Unternehmensberater bei A.T.Kearney, Düsseldorf 2000: Eintritt bei VEDA 2001: Ernennung zum Geschäftsführenden Gesellschafter der VEDA GmbH
Ihre Seiten