• Qualität:
    Sortierung:
    Anzahl: 649 Layout:
    Normal Übersicht
  • Thumbnail of https://www.haufe.de/marketing-vertrieb/online-marketing/das-sind-die-trends-im-b2b-online-marketing-2018_132_432476.html

    Digital Marketing: Das sind die Trends im B2B-Online-Marketing 2018

    Womit werden sich Online-Marketer aus B2B-Unternehmen im nächsten Jahr befassen? Die Digitalagentur Unovision wagt eine Prognose -  von Live-Video bis Emotion.Mehr zum Thema 'Online-Marketing'...Mehr zum Thema 'Digitales Marketing'...Mehr zum Thema 'B2B'...
  • Online Marketing: Mehr als 40 Prozent der mobilen Werbebudgets geht durch Fraud verloren

    Mobile Werbebudgets werden 2018 erneut steigen. Werbetreibende werden jedoch ebenfalls in den Kampf gegen Fraud investieren, weil derzeit mindestens 40 Prozent des Budgets verloren geht. Das ist das Ergebnis einer Umfrage von Forrester.Mehr zum Thema 'Online-Marketing'...Mehr zum Thema 'Mobile Marketing'...
  • coverlogo.png

    Neues Buch: “Profit from the SAP Ecosystem” – Business Models, Partnering, Go-to-Market
    Die Digitalisierung betrifft auch SAP Partner.

    Autor : Ralf Meyer | synomic gmbh | 12.11.2017
    SAP ist mit mehr als 23 Milliarden USD Umsatz, 355.000 Kunden und 87.000 Mitarbeitern nicht nur die drittgrößte Softwarefirma weltweit, sondern auch Synonym für die weltgrößte Business Software Community. Dieses Buch ist ein Leitfaden für die speziellen Chancen und Herausforderungen des SAP Ecosystems und zeigt, wie man diese erfolgreich meistern kann. Zielgruppen sind u.a. Geschäftsleitung, Vertrieb, Marketing, Strategen und Berater. Kombiniert werden aktuelle Startup Methoden mit bewährten SAP Ecosystem Best Practices, damit auch aktuelle Trends wie: Digitale Transformation, Cloud Migration und neue Geschäftsmodelle erkannt und genutzt werden können. Das Buch gibt einen kurzen Überblick über das SAP Ecosystem und die Partnermodelle. Erklärt wird an zahlreichen Beispielen, wie man ...
  • govjt17_print_anzeige_hochformat_neu-1.png

    WMD Group zeigt SAP-integrierten Rechnungsworkflow auf der Governikus-Jahrestagung 2017
    Gold-Partner stellt Anbindung der E-Rechnungs-Plattform von Governikus an seinen SAP-integrierten Prüfungs- und Freigabeworkflow vor

    Autor : Barbara Wirtz | WMD Group GmbH | 18.10.2017
    Ahrensburg / Berlin, 17. Oktober. Als Aussteller und Gold-Partner nimmt die WMD Group an der diesjährigen Governikus-Jahrestagung (7. + 8. November 2017, dbb fo-rum Berlin) teil. Dort dreht sich alles um die Digitale Verwaltung; dem Thema Rech-nungsverarbeitung kommt nach dem E-Rechnungsgesetz und der EU-Verordnung dabei besondere Bedeutung zu. Als Spezialist für die elektronische Verarbeitung strukturierter Ein- und Ausgangsrechnungen zeigt WMD an Stand 12 eine Integration seiner speziell auf die Anforderungen hoheitlicher Auftraggeber zugeschnittenen Rechnungsverarbeitungslösung xFlow Public Sector in die Governikus-Plattform.Mit der Pflicht zur Annahme elektronischer Rechnungen entstehen neue Herausforderungen für den Prüfungs- und Freigabeprozess. WMD informiert auf der ...
  • epicor-ceo-steve-murphy-oct-2017_web.jpg

    Epicor Software kündigt CEO-Nachfolge an

    Autor : Epicor Software Deutschland GmbH | 05.10.2017
    Joe Cowan tritt in den Ruhestand, Vorstand ernennt Industrie-Veteran Stephen Murphy zum neuen CEOEpicor Software, ein globaler Anbieter branchenspezifischer Unternehmenssoftware für Wachstum, gab heute bekannt, dass Joe Cowan, President und Chief Executive Officer (CEO), Ende Oktober 2017 in den Ruhestand treten wird. Er gibt seine Führungsrolle und Position im Vorstand von Epicor auf. Der Vorstand hat Stephen Murphy, ehemals President von OpenText, zum CEO ernannt. „In den vergangenen vier Jahren haben wir ein starkes Management-Team aufgebaut, bestehend aus ausgewiesenen Branchenexperten innerhalb und außerhalb des Unternehmens", sagte Cowan. „Ich bin stolz auf unsere Leistungen, die das Kundenerlebnis verbessern, auf unsere hochwertigen Lösungen, die es unseren Kunden auf der ganzen ...
  • Thumbnail of https://www.haufe.de/marketing-vertrieb/online-marketing/die-wichtigsten-e-mail-marketing-kpis-infografik_132_421722.html

    Newsletter: Die wichtigsten E-Mail-Marketing-KPIs und was sie bedeuten [Infografik]

    Dachte man vor wenigen Jahren noch, E-Mail-Marketing sei zum Sterben verurteilt, sind Newsletter heute mehr denn je das Rückgrat einer profitablen Digital-Marketing-Strategie. Doch Newsletter gibt es viele. Wir verraten die wichtigsten E-Mail-Marketing-KPIs und wie sie gemessen werden.Mehr zum Thema 'Newsletter'...Mehr zum Thema 'E-Mail-Marketing'...Mehr zum Thema 'E-Mail'...Mehr zum Thema 'Analytics'...Mehr zum Thema 'Reporting'...Mehr zum Thema 'KPI (Key Performance Indicator)'...
  • uf-2017.png

    Suite-Welt zum Anfassen auf dem WMD USER FORUM 2017
    Am 20. und 21. September 2017 lädt die WMD Group Anwender ihrer xSuite-Lösungen sowie Partner zur jährlichen Kundenveranstaltung in den Firmensitz nach Ahrensburg

    Autor : Barbara Wirtz | WMD Group GmbH | 10.08.2017
    Ahrensburg, 10. August 2017. Das WMD User Forum 2017 wartet mit neuen digitalen Produkten zur Geschäftsoptimierung auf und bietet Kunden und Partnern eine Plattform für den Informationsaustausch untereinander sowie mit den Fachleuten der WMD.  An zwei Tagen erfahren die Teilnehmenden in Fachvorträgen und an Themenstationen alles über die neuesten ECM- und Workflow-Entwicklungen. Während sich der erste Veranstaltungstag SAP-integrierten Lösungen widmet, rücken am zweiten Tag ERP-unabhängige Lösungen in den Vordergrund.SAP-integrierte Lösungen bzw. Lösungen für SAP-Anwender (20.9.) und ERP-unabhängige Lösungen (21.9.) – um diese beiden Schwerpunkte herum bietet das WMD User Forum 2017 einen breitgefächerten Überblick darüber, wie Unternehmen durch Digitalisierung ihrer Kernprozesse diese ...
Ihre Seiten