• Qualität:
    Sortierung:
    Anzahl: 249 Layout:
    Normal Übersicht
  • atoss_beitrag

    Die Flexibilisierung flexibilisieren – Was PEP mit einer flexiblen Ökonomie zu tun hat!

    In diesem Interview erklärt Andreas Obereder, Geschäftsführer der ATOSS Software AG, warum es wichtig und intelligent ist, trotz der zurückkehrenden Normalität auf den Finanzmärkten auf Workforce Management zu setzen und wie sich der Einsatz in den Unternehmen rechnet.
  • Thumbnail of http://blog.zukunft-personal.de/de/2017/03/02/unternehmen-hinken-den-erwartungen-an-new-work-hinterher/#more-2727

    “Unternehmen hinken den Erwartungen an New Work hinterher” – Im Gespräch mit Prof. Dr. Benedikt Hackl

    Zukunft Personal Messe | 02.03.2017
    Ein neuer Geist geht um im Personalmanagement: „New Work“. Arbeitgeber brauchen dringend Lösungen für die Herausforderungen der Digitalisierung. Welche New-Work-Ansätze wirken wirklich? Wir sprachen mit Prof. Dr. Benedikt Hackl über sein neues Buch "New Work: Auf dem Weg zur neuen Arbeitswelt"
  • Das sind die Führungskräfte von morgen

    Demografischer Wandel, Individualisierung, New Work - FÜhrungskrÄfte werden in Zukunft verstÄrkt mit diesen Megatrends konfrontiert sein. Dreh- und Angelpunkt wird dabei der individuelle Mitarbeiter sein - Der Mensch im Mittelpunkt.
  • Der nextleader unterstützt die Orientierungsbewegung seiner Mitarbeiter

    Der nextleader bewegt sich im Spannungsfeld zwischen Unternehmen und Mitarbeiter. Einerseits muss er dem Mitarbeiter die notwendige Orientierung im Hinblick auf die Kunden, den Markt und das Unternehmen geben, um so die Unternehmensinteressen bestmÖglich zu wahren.
  • Statement: Schafft Human Resources die digitale Transformation?

    Kai Anderson | Promerit AG | 11.01.2017
    Wenn wir in den letzten Monaten die Wirtschaftsmedien verfolgen, kommen wir an dem Thema Digitalisierung kaum vorbei. Kein Magazin, das nicht regelmäßig von der Front der neuen digitalen Weltordnung berichtet. Ob mit Blick auf die Herausforderer, die Start-ups, die die etablierten Unternehmen das Fürchten lehren wollen, oder im Visier eben diese alte Welt, die noch nicht recht weiß, was sie zu fürchten hat, oder was auch sie womöglich hoffen darf. Das Ganze erinnert mittlerweile immer mehr an die erste ‚New Economy’, in deren Windschatten Ende der 90er Jahre auch schon der Abgesang der bekannten Wirtschaftsordnung angestimmt wurde. Was hat sich davon materialisiert?
  • Von Mobile Minds bis Mobile Dreamer: Erste Ergebnisse der Studie “Mobile Work 2017”

    Zukunft Personal Messe | 28.04.2017
    Haben Sie heute schon mobil gearbeitet? Die Studie "Mobile Work 2017" geht den Mobile Workern auf den Grund! Erfahren Sie mehr über die ersten Ergebnisse!
  • HR-Agenda 2017: Neue Prioritäten für Personaler | Personal | Haufe

    Welche HR-Themen 2017 ganz oben auf der Agenda der Personalabteilung stehen, zeigt der HR-Report 2017 von Hays.
Ihre Seiten