• Qualität:
    Sortierung:
    Anzahl: 342 Layout:
    Normal Übersicht
  • Erweitertes Projektmanagement - Profis planen parallel

    Erweitertes Projektmanagement – Profis planen parallel

    Unternehmen, deren Schlüssel zum Erfolg darin liegt, teils Hunderte von Projekten effizient und bei größter Flexibilität zu bewältigen, finden in diesem Modul ihre besonderen Anforderungen aufs Genaueste erfüllt. Die intelligente Verbindung von Projektmanagement, Personaleinsatzplanung und Rückmeldesystem ermöglicht eine nahtlose, projektübergreifende Personal- und Kapazitätsplanung. Der schnelle Blick auf die Gesamtsituation erhöht die Wahrscheinlichkeit, Projekte rechtzeitig und im vorgesehenen Budgetrahmen abzuschließen. Modul zum Merkzettel hinzufügen Ihre Vorteile Gewährleistung des optimalen, unternehmensweiten Ressourceneinsatzes über Projektgrenzen hinweg zeitsparende Aufwandsermittlung für Ressourcen und die gesamte projektbasierte Arbeit Verbesserung der inhaltlichen Qualität ...
  • Business Performance Index BPI Fertigungsindustrie Mittelstand DACH - mit Detailanalyse

    Business Performance Index BPI Fertigungsindustrie Mittelstand DACH – mit Detailanalyse

    Business Performance Index BPI Fertigungsindustrie Mittelstand D/A/CH - mit Detailanalyse Der repräsentative Business Performance Index (BPI) erfasst mittelständische Unternehmen der Fertigungsindustrie in Deutschland, Österreich und der Schweiz erstmals ganzheitlich unter Berücksichtigung demografischer Eigenschaften. In dieser Untersuchung werden die wichtigsten Geschäftsprozesse analysiert, der Grad der IT-Unterstützung, die Leistungsbilanz sowie der Reifegrad innovativer IT-Lösungen in den Unternehmen erhoben und zum direkten Vergleich aufbereitet. Im Business Performance Index Fertigungsindustrie Mittelstand erfährt der Leser unter anderem mehr über die Leistungsfähigkeit der Branche in Bezug auf die wichtigsten Geschäftsprozesse und Prozessbereiche, die in der Branche gut und ...
  • Business Performance Index BPI Kurzbericht Fertigung + Detailbericht Prozessfertigung

    Business Performance Index BPI Kurzbericht Fertigung + Detailbericht Prozessfertigung

    Detailbericht Prozessfertigung + Kurzbericht FertigungBPI Fertigungsindustrie Mittelstand 2012 D/A/CHDas Marktforschungs- und Beratungshaus techconsult führt eine Langzeiterhebung zur Performance von Geschäftsprozessen im deutschen, österreichischen und schweizer Mittelstand durch. Die Leistungsfähigkeit der Geschäftsprozesse wird ergänzt durch weitere wichtige Unternehmens-Performance-Indikatoren: Unternehmenserfolg, IT-Unterstützungsgrad und Reifegrad innovativer ITLösungen.Die Ergebnisse sind dabei spannend:Die Fertigungsindustrie erreicht 2012 über alle Performance Indikatoren hinweg ein gutes Gesamtergebnis. Der Unternehmens- bzw. Prozesserfolg liegt – nun inkl. der Prozessindustrie – höher als im Jahr 2011. Die Anforderungen an die IT-Unterstützung in den wichtigen Prozessen ...
  • GfK SirValUse Consulting GmbH

    Von der Herausforderung, B2B Probanden von unserer Arbeit zu begeistern

    Im Gegensatz zu B2C Interviews gibt es bei der Organisation von B2B Interviews einige Besonderheiten, die vor allem bei der Rekrutierung und Incentivierung der Probanden sowie bei der Durchführung der Interviews zu beachten sind.
  • HR-Studie: Neue Trends aufgreifen

    HR-Studie: Neue Trends aufgreifen, Kernprozesse stärken

    Effiziente Kernprozesse und innovative Technologien machen das Personalmanagement fit für die Zukunft. Marktforscher haben den aktuellen Status skizziert und zeigen Aufgaben und Lösungen. Mobilität, Datenanalytik, Cloud-Computing und soziale Medien – diese digitalen Megatrends hinterlassen ihre Spuren auch im Personalmanagement. Eine der aktuellen Herausforderungen lautet beispielsweise, über innovative Technologien und neue Kanäle die fähigsten Köpfe der Generation Y anzusprechen. Dennoch verlieren die Unternehmen die traditionellen HR-Kernprozesse nicht aus dem Blick. Erfolgreiches Personalmanagement braucht den richtigen Mix – dieses Gesamtbild ergibt sich aus zahlreichen Studien zum Thema Personalwesen. Automatisierte Kernprozesse entlasten die Personaler vom rein operativen ...
  • gräßler

    Die Personalabteilung 2020

    Dr. Ralf Gräßler | VEDA GmbH | 18.10.2013
    Immer größer und akuter werden die Herausforderungen, denen sich die Unternehmen und ihre Personalabteilungen stellen müssen. AuA sprach mit Dr. Ralf Gräßler über veränderte Aufgaben und Strukturen, Megatrends, das Selbstbild von HR und Weiterbildung – hin zur „Personalabteilung 2020“.Dieser Beitrag erschien in der Arbeit und Arbeitsrecht Fachzeitschrift mit freundlicher Genehmigung der HUSS-MEDIEN GmbH.
  • 043b186ab22be9013d7c245b5ce1d7ef.jpg

    Das Personalmanagement der Zukunft – Beitrag aus dem neuen Blog von Thomas Eggert

    Ich glaube, dass viele Personalabteilungen noch nicht verstanden haben, dass sie immer mehr an Reputation verlieren. Viel zu viel Personaler verstricken sich noch in Diskussionen um Kosten der Personalabteilung, ineffiziente Prozesse oder komplexe IT-Systeme. Sie haben noch nicht verstanden, dass der Mehrwert des Personalers eigentlich in anderen Themen besteht. Ich gehe mal davon aus, ich muss hier nicht extra erwähnen, dass ich Themen wie Personalentwicklung, Recruiting etc. meine.Lesen Sie hier den vollständigen Beitrag.
Ihre Seiten