• Qualität:
    Sortierung:
    Anzahl: 37 Layout:
    Normal Übersicht
  • Oliver Kömpf

    ManagedServiceProvider bei 3M

    Oliver Kömpf | Hays AG | 06.03.2008
    Ausgangslage: 3M hat regelmäßigen Rekrutierungsbedarf an hochspezialisierten Festangestellten, der in starken Wachstumsphasen aufgrund von Kapazitätsengpässen nicht ausschließlich durch interne Ressourcen bearbeitet werden kann. Die Rekrutierungszeiträume verlängern sich und Positionen können nicht zeitnah besetzt werden. Zielsetzung: Um offene Positionen rechtzeitig mit den erforderlichen Spezialisten zu besetzen, benötigt 3M Unterstützung durch einen global aktiven Spezialanbieter, der einen ganzheitlichen Rekrutierungsservice liefert und zudem in der Lage ist, auch den Bedarf an ausgefallenen Skillsets zu bedienen. Der Spezialanbieter soll einen wesentlichen Teil des Rekrutierungsprozesses eigenverantwortlich steuern und die Abteilung Talent Management kompetent unterstützen, von ...
  • Thomas Lindt

    Herausforderung demografischer Wandel: Personalbeschaffung und Personalentwicklung ‑ die wichtigsten Erfolgsfaktoren in einem integrierten Talent Management

    Thomas Lindt | VEDA GmbH | 27.02.2009
    Es ist schon lange kein Geheimnis mehr, dass die Bevölkerungsentwicklung im Westen rückläufig ist. Während die Geburtenrate stetig sinkt, steigt auf der anderen Seite die Lebenserwartung, sowohl von Frauen als auch von Männern. Die Auswirkungen dieser Entwicklungen sind bereits heute deutlich zu spüren. Das Spannungsfeld, das sich durch den Mangel an Nachwuchs von qualifizierten Fachkräften auf der einen Seite und der alternden Belegschaft auf der anderen Seite ergibt, ist laut Personalexperten eine der wichtigsten Herausforderungen für das Human Resource Management in den nächsten Jahren. Lesen Sie hier die komplette Zeitschrift "VEDA info" 02/2008.
  • Ingolf Teetz

    Wie die BeeSite® von milch & zucker Unternehmen und Kandidaten verbindet

    Ingolf Teetz | milch & zucker | 20.03.2009
    Hobsons bringt ambitionierte Bewerber und Unternehmen zusammen. Ein leistungsstarkes E-Recruiting-Werkzeug steht dahinter: die BeeSite® Recruiting Edition. Mit der von milch & zucker entwickelten Bewerbermanagement-Software kann sich ein Kandidat parallel auf verschiedene Events und Stellenangebote bewerben.
  • SAP_grad_R_pref

    SAP E-Recruiting – wie Sie die Besten schneller finden

    In konjunkturell schwierigen Zeiten ertrinken viele Unternehmen und Organisationen in einer Flut von Bewerbungen – auch wenn nur wenige Stellen frei sind. Dennoch geht der Wettbewerb um die besten Köpfe weiter: Fachkräftemangel und Generationenwechsel bleiben zentrale Themen der Personalbeschaffung.Mit SAP® E-Recruiting gewinnt Ihr Unternehmen entscheidenden Vorsprung im Kampf um die besten Talente – und spart zugleich Zeit und Kosten. Schlanke Rekrutierungsprozesse und eine nahtlose Zusammenarbeit von Personalbeschaffern, Bewerbern, Entscheidern in den Fachabteilungen und externen Dienstleistern führen schnell zum Erfolg. Sie richten Ihre Personalstrategie präziser auf die Unternehmensziele aus, stärken die Mitarbeiterbindung und zahlen nachhaltig auf die Marke Ihres Unternehmens ein. ...
  • SAP_grad_R_pref

    Employee Interaction Center
    Besseres System - bessere Zusammenarbeit

  • SAP_grad_R_pref

    Kompetenz und Innovation für die Personalwirtschaft

    „Die Mitarbeiter sind unsere wichtigste Ressource“, so oder ähnlich heißt es in nahezu jedem Geschäftsbericht – und das mit gutem Grund. Denn die Fähigkeiten Ihrer Mitarbeiter sind das Potenzial, aus dem Wachstums- und Wettbewerbsfähigkeit entsteht. SAP® ERP Human Capital Management (SAP ERP HCM) hilft Ihnen, dieses Potenzial bestmöglich zu erschließen und ein Personalmanagement zu schaffen, das einen starken Beitrag zum Unternehmenserfolg leistet – mit einem umfassenden und integrierten Set personalwirtschaftlicher Instrumente. Damit können Sie die besten Kräfte finden und binden, die Personalentwicklung strategisch gestalten und die Leistungen der Mitarbeiter gezielt steuern. Gleichzeitig erhöhen Sie den Automatisierungsgrad, um die Wirtschaftlichkeit der personalwirtschaftlichen ...
  • SAP_grad_R_pref

    Integriertes Talent Management

    Der ganzheitliche Ansatz zählt Erfolgreiche Unternehmen betreuen ihre Mitarbeiter in jeder Phase des Arbeitsverhältnisses erstklassig – vom ersten Tag an. Dazu ist eine effiziente Talent- Management-Lösung unabdingbar. Herkömmliche Lösungen basieren jedoch häufig auf Komponenten, die nur unzureichend in den Gesamtprozess eingebunden sind. Oft agieren global tätige Unternehmen mit Talent-Management- Daten, die sich auf unterschiedliche IT-Systeme im Unternehmen verteilen und deshalb schwer zugänglich sind. Setzen Sie daher auf ein schlagkräftiges und integriertes Talent Management. Mehr als die Summe der Einzelteile Heutige Geschäftsmodelle erfordern ein ganzheitliches Konzept für das Talent Management. Damit lassen sich nicht nur Mitarbeiterleistungen einschätzen und bewerten. Ein ...
Ihre Seiten