Filter
Filter
ALLE THEMEN
ALLE BRANCHEN
ALLE REGIONEN
AKTUALITÄT
QUALITÄT
Partner
Hinweis
 
Die aktuelle Filterkombination ergab leider keine Treffer. Alternativ wird folgendes Ergebnis angeboten.

Möchten Sie dieses Ergebnis weiterverwenden?
Bitte klicken Sie hier.
ANZAHL: 87178
 
  •   News
     von  | 
    21.3.2013
    CRM-Systeme ermöglichen meist keine individuelle Kundenansprache und bieten keine freie Wahl der Kommunikationskanäle
    mehr lesenweniger lesen
    Antworten
  •   News
     von  | 
    21.12.2012
    Gießen, 20.12.2012 – Mit sofortiger Wirkung erhielt Jürgen Heidak am 27. November 2012 Prokura für die CURSOR Software AG mit Sitz in Gießen. Der diplomierte Informatiker ist seit 2000 für CURSOR tätig.
    mehr lesenweniger lesen
    Antworten
  • Heidelberg - UC4, weltweit größter, unabhängiger Anbieter von Software zur IT-Prozessautomatisierung, ist eine strategische Partnerschaft mit dem Softwareunternehmen SNP Schneider- Neureither & Partner AG eingegangen. Ziel ist es, den Automatisierungsgrad von SAP®-Landschaften zu steigern. Erstes Ergebnis der Partnerschaft ist ein Add-On für die UC4-Lösung Automated System Copy for SAP®. Hier ermöglicht die SNP-Technologie die Anonymisierung (Maskierung) und Reduzierung (Slicing) von SAP®-Daten in Systemkopien. Durch die Integration beider Lösungen können SAP®-Kunden ihre Daten direkt bei der Erstellung von Systemkopien maskieren oder das Datenbankvolumen erheblich reduzieren.
    mehr lesenweniger lesen
    Antworten
  •   News
     von  | 
    30.4.2012
    Seit 01. April 2012 ist Karsten Just neuer Geschäftsführer Marketing & Vertrieb bei der BARTEC Gruppe. Der 46jährige Elektrotechnikingenieur hat den Bereich von Lothar Mezger übernommen, der Ende des Jahres nach 37jähriger Tätigkeit das Unternehmen auf eigenen Wunsch verlässt.
    mehr lesenweniger lesen
    Antworten
  •   News
     von  | 
    6.3.2012
    Stefan Armbruster, Klaus Oppermann und Jan Krüger wurden als Vorstand bestätigt. Grégoire Toublanc ist erstmalig Vorstandsmitglied des DDV.
    mehr lesenweniger lesen
    Antworten
  • Der VGF Verband Geschlossene Fonds e.V. hat heute in Frankfurt am Main die Branchenzahlen für das Jahr 2011 vorgestellt. Demnach wurden für geschlossene Fonds 2011 insgesamt 5,85 Mrd. Euro Eigenkapital eingeworben. Private Anleger investierten 4,81 Mrd. Euro. Von institutionellen Anlegern wurden 1,04 Mrd. Euro in geschlossene Fonds investiert.
    mehr lesenweniger lesen
    Antworten
  •   News
     von  | 
    2.2.2012
    Scrum-Projektmanagement lernen vom Rugby-Sport Kurze „Projekt-Sprints“ statt lange Durststrecken "Scrum" heißt Gedränge, der Begriff stammt aus dem Rugby. Gelernt von diesem britischen Sport haben ausgerechnet Projektmanager.
    mehr lesenweniger lesen
    Antworten
  • Aktien mit einer hohen Dividendenrendite bieten nach Einschätzung von Peter Stenz, Senior Portfolio Manager von Swisscanto, momentan eine attraktive Abgeltung des eingegangenen Risikos.
    mehr lesenweniger lesen
    Antworten
  •   News
     von  | 
    4.4.2013
    Der PRIME VALUES Growth ist am 6. März 2013 auf 121,90 Euro gestiegen. Damit erreichte der chancenorientierte Mischfonds ein neues Allzeithoch. Grundlage für die erfolgreiche Performance bildete eine für den Fonds hohe Aktienquote von zuletzt rund 65 Prozent.
    mehr lesenweniger lesen
    Antworten
  •   News
     von 
    29.8.2014
    Nach der Übernahme des ECM-Herstellers Saperion durch die Perceptive Deutschland GmbH hat Perceptive den nächsten Schritt der Konsolidierung eingeleitet und den Partnervertrag zwischen der Perceptive Deutschland GmbH und der Kofax Deutschland AG zum 22. O
    Der Partnervertrag zwischen der Perceptive Deutschland GmbH und der Kofax Deutschland AG ist zum 22. Oktober 2014 gekündigt. DMSFACTORY als langjähriger und zertifizierter Partner sowohl der Perceptive Deutschland GmbH (Saperion) und der Kofax Deutschland AG schließt diese Lücke und bietet nicht nur die Übernahme dieser Wartungsverträge an, sondern setzt hier auch den eigenen Kofax Export Connector für die Übernahme von Daten und Dokumenten aus Kofax ins Saperion ein. Der Export Connector wird ständig weiterentwickelt und auf die jeweils neuesten Versionsstände von Saperion und Kofax angepaßt - damit ist die Investitionssicherheit der Lösung gewährleistet. Perceptive wird keine neuen Wartungsverträge für Lösungen mit der Produktkombination Saperion/Kofax mehr abschließen. Die bestehenden Wartungsverträge werden noch bis zum Ende der aktuellen Laufzeit erfüllt, dann aber nicht mehr verlängert. Für Kunden, die das Saperion-Kofax Release Script einsetzen, ist die Situation ähnlich, auch hier wird es keine Weiterentwicklung oder Support mehr geben. Seit ihrem Bestehen berät die DMSFACTORY GmbH aus Rödermark als IT-Lösungsdienstleister für Geschäftsprozessmanagement ihre Kunden produktneutral und schöpft dabei durch verschiedene zertifizierte Partnerschaften aus einem breiten Portfolio, um dann das beste Produkt für den Kunden zusammenzustellen. „So können wir sicher stellen, dass wir unsere Kunden wie ein Architekt mit den besten Bausteinen für ihre Ziele versorgen können; Projektziele sicher erreichen und keine Lösung von der Stange anbieten, wenn die Aufgabe eine viel genauere Anforderung mit sich bringt“ so Manfred Forst, Geschäftsführer der DMSFACTORY GmbH. „Wir sind stets auf dem neuesten Stand der Technik und der Entwicklungen. So ist es uns auch möglich, uns in bereits bestehende Systeme einzuarbeiten, diese zu optimieren, umzustellen und auch Betreuung und Pflegearbeiten für ECM-Lösungen zu übernehmen.“ Die Kunden der DMSFACTORY sind breit gestreut über alle Branchen, klein- und auch mittelständische Unternehmen. Die Aufgaben können Coaching und/oder Beratungstätigkeiten umfassen oder bis hin zur kompletten Entwicklung und Realisierung einer individuellen ECM-Lösung reichen.
    mehr lesenweniger lesen
    Antworten
current time: 2014-12-21 04:21:06 live
generated in 2.055 sec