Prof. Dr. Andreas Gadatsch

Andreas Gadatsch
 

Prof. Dr. Andreas Gadatsch

Professor für BWL, insb. Wirtschaftsinformatik
Adresse:

Grantham Allee 20 
53757 St. Augustin

www.wis.h-brs.de/gadatsch
Vorschaubild einer externen URL
Filter
Filter
ALLE THEMEN
ALLE BRANCHEN
ALLE REGIONEN
AKTUALITÄT
QUALITÄT
  •   
    Prof. Dr. Andreas Gadatsch Jahrgang 1962) ist Inhaber der Professur für Betriebswirtschaftslehre, insbesondere Wirtschaftsinformatik und Leiter des berufsbegleitenden Masterstudiengangs Innovations- und Informationsmanagement im Fachbereich Wirtschaftswissenschaften der Hochschule Bonn-Rhein-Sieg in Sankt Augustin. Lange Jahre als Berater, Projektleiter und IT-Manager in der Praxis tätig. Schwerpunkte in Forschung und Lehre sind Informationsmanagement und IT-Controlling, Geschäftsprozessmanagement und Prozessmodellierung sowie der Einsatz betriebswirtschaftlicher Standardsoftware (insb. ERP-Systeme). Autor zahlreicher Publikationen, davon 16 Bücher
    mehr lesenweniger lesen
    Antworten
 
Dialog anlegen / suchen
Hinzufügen
Suchen
Bisher gibt es in dieser Liste noch keine Einträge
Bisher gibt es in dieser Liste noch keine Einträge
  • Zahlreiche Unternehmen beklagen die unzureichende Qualität und zu hohen Kosten der Bereitstellung und des Betriebs von IT-Arbeitsplätzen. Der Beitrag beschreibt ein Konzept zur Senkung der Total Cost of Ownership und zur Verbesserung der Qualität der Leistungsbereitstellung von IT Ar
    mehr lesenweniger lesen
    Antworten
  • Methoden und Werkzeuge für Studierende und Praktiker
    Steigender Kostendruck und der Zwang zur Verbesserung der Wirtschaftlichkeit sind für Mitarbeiter im Gesundheitswesen Realität geworden. Viele Einrichtungen müssen ihre Arbeitsabläufe optimieren und gleichzeitig die Qualität ihrer Leistungen verbessern. Das Buch erläutert Grundlagen und ausgewählte Methoden des Prozessmanagements, die in Einrichtungen des Gesundheitswesens (Krankenhäuser, Krankenkassen und Krankenversicherungen) eingesetzt werden können. Der fachliche Schwerpunkt liegt auf der abteilungsübergreifenden Dokumentation, Analyse und Optimierung von Prozessen im Gesundheitswesen mit dem Ziel, die Transparenz zu erhöhen und die Effektivität und Effizienz zu steigern. Anhand von Fallbeispielen wird der Einsatz moderner Informations- und Kommunikationstechnologie als Instrument für die Prozessverbesserung dargestellt. Zahlreiche Wiederholungsfragen und Übungen machen das Werk zu einem Lern- und Arbeitsbuch, nicht nur für Studierende, sondern auch für erfahrene Praktiker im Gesundheitswesen.
    mehr lesenweniger lesen
    Antworten
  • Methoden und Werkzeuge für Studenten und Praktiker
    Ohne methodische Grundlagen gibt es keine erfolgreiche Gestaltung und Modellierung von Geschäftsprozessen unter Einsatz betrieblicher Standardsoftware, seien es ERP- oder Workflow-Management-Systeme. Das Buch schlägt die Brücke zwischen den betriebswirtschaftlich-organisatorischen Methoden und deren IT-gestützter Umsetzung. Ausgewählte Praxisbeispiele, Übungen u. v. m. vervollständigen das Werk. Das Buch von Prof. Gadatsch gilt mittlerweile als der "aktuelle Klassiker", DAS maßgebliche Standardwerk zur IT-gestützten Gestaltung von Geschäftsprozessen. Das Buch führt aus einer methodisch-organisatorischen Sicht in das Geschäftsprozessmanagement ein. Neben den rein organisatorischen Aspekten (Prozessanalyse, Prozessmodellierung, Simulation und Restrukturierung der Geschäftsprozesse) wird die technische Unterstützung mit Informationssystemen (ERP-Systeme, Workflow-Management-Systeme u.a.) thematisiert und anhand von Praxisbeispielen vermittelt. Das Werk wurde primär als Lehr- und Übungsbuch für Studenten konzipiert, wird aber auch gerne von Praktikern (Anwender, IT-Experten und Berater) zum „Wissensupdate“ eingesetzt. Einige Kapitel wurden in der 7. Auflage aus Platzgründen entfernt. Angesichts der stärkeren Verbreitung der BPMN-Methode wurde der Abschnitt stärker ausgebaut. Ein Vergleich ausgewählter Modellierungsmethoden erlaubt dem Leser eine Orientierung für den Fall, dass er eine für seinen Anwendungsfall passende Methode auswählen möchte.
    mehr lesenweniger lesen
    Antworten
Bisher gibt es in dieser Liste noch keine Einträge
Bisher gibt es in dieser Liste noch keine Einträge
current time: 2014-10-20 12:40:30 live
generated in 2.109 sec