Registrieren

Gemeinsam Lösungen finden
mit Kompetenz werben

Objektbezogen nach Kategorien:
Nach Themen / Centern:
Nach Branchen:
Nach Regionen:
Nach Kategorien:
Anzeige
CI
92%
 

Big Data - neue Herausforderungen und Anwendungen für Datenanalysen und Datenmanagement

  • Profil (CI):
  • 98%
  • | Netzwerk (CI):
  • 96%
  • | Markt (CI):
  • 91%
  • | Aktualität (CI):
  • 90%
  • | Status (CI):
  • 100%
Logo: Special
 
Ich lade ein über XING
Ich lade ein über Mail
Beschreibung
Big Data - der Trend aus den USA. Die Menge an digitalen Businessdaten steigt fast alle zwei Jahre um das doppelte an. Dies bedeutet neue Anwendungen und Herausforderungen für Datenanalysen und Datenmanagement. Die Lösung liegt hier bei den Analytischen Datenbanken und den fortschrittlichsten Technologien.

Big Data steht zwar noch am Anfang allerdings ist bereits absehbar, dass weder Business Intelligence noch Data Warehouse die beachtlichen Datenmengen in Zukunft verlässlich sortiert aufbereiten können. Denn wenn wir von Big Data sprechen, dann spricht man von Datenmengen wie Petabyte oder Exabyte. Die Herausforderung besteht hierbei, die oftmals nicht strukturierten Datenmengen nicht nur abzuspeichern und zu analysieren. Vielmehr müssen relevante Informationen schnell und effizient erreicht werden, sodass diese für das Unternehmen nutzbar sind.
Kern-Information zum Beitrag (Dateien, externe Webseite)
aktualisiert am 17.04.2014, 09:33:02  
Verknüpfte Dokumente
  • Big Data will be the single biggest challenge for IT over the next 5 years

    “Big Data will be the single biggest challenge for IT over the next 5 years” – as always, Mark Beyer was interesting and somewhat provocative. You might argue whether big data will have that type of impact, but this was one of many references throughout the conference to information management and analytics.

  • Three tips for CIOs handling Big Data Analytics

    The ‘Big Data Era’ has arrived — multi-petabyte data warehouses, social media interactions, real-time sensory data feeds, geospatial information and other new data sources are presenting organisations with a range of challenges, but also significant opportunities. IDC believes that as CIOs start to adopt the new class of technologies required to process, discover and...

  • Big Data Analytics: aus Datenmassen Wettbewerbsvorteile ziehen

    Unzählige Sensoren und Systeme erzeugen einen kontinuierlich anwachsenden Datenstrom. Hunderte Millionen von Menschen produzieren tagtäglich neue Meinungen und Inhalte in den sozialen Netzwerken. Diese Datenmengen sind keine Bedrohung, sondern eine Chance – vorausgesetzt, es gelingt, die Daten mit SAS® in eine echte Ressource zu verwandeln.

  • How analytics can transform masses of data into competitive differentiation

    The benefits of subscriber data management (SDM) techniques are relatively well known, but providers could significantly extend the value of SDM by adding a layer of analytics. Analytics can bridge the gaps between the telco and IT domains in a service provider's data architecture to create new insights based on a more comprehensive view. In this white paper, Ken King of...

  • Big Data: It's all about Relevance

    We are seeing lots of interest in and hype around the topic of “big data” because data volumes are on the rise and strategic thinkers across industries are looking for opportunities to maximize its value. According to McKinsey Global Institute and others, the term 'big data' refers to data sets whose size is beyond the ability of typical database software tools to capture, manage,...

  • Pharmazeutische Marktforschung - 80x schnellere Marktanalysen

    Wussten Sie, dass sich der weltweite digitale Datenbestand jährlich verdoppelt? Im Jahr 2011 wird er eine Größe von 1,9 Milliarden Terabyte erreichen. Dieses enorme Datenvolumen - Big Data - schnell und effizient auswerten zu können, wird für die Zukunft von immenser Bedeutung sein. Erfahren sie mehr über Technologien zur effizienten Bearbeitung großer Datenmengen...

  • Schnellste Realtime-Segmentierung weltweit

    Wussten Sie, dass sich der weltweite digitale Datenbestand jährlich verdoppelt? Im Jahr 2011 wird er eine Größe von 1,9 Milliarden Terabyte erreichen. Dieses enorme Datenvolumen - Big Data - schnell und effizient auswerten zu können, wird für die Zukunft von immenser Bedeutung sein. Erfahren sie mehr über Technologien zur effizienten Bearbeitung großer Datenmengen...

  • Big Data Management mit In-Memory-Technologie

    In diesem Vortrag von EXASOL sehen Sie wie EXASOL Ihr Big Data Management mit In-Memory-Technologie meistert.

  • Big data - Harnessing a game-changing asset

    This paper shows the results of the Economist Intelligence Unit survey, as well as case studies, trends and expert opinion focusing on why some top organizations are able to successfully extract insight from "big data." It also discusses why many more struggle to put all of their valuable data to good use.

  • Anwendungsbereiche für Big Data & Analytics

    Wussten Sie, dass sich der weltweite digitale Datenbestand jährlich verdoppelt? Im Jahr 2011 wird er eine Größe von 1,9 Milliarden Terabyte erreichen. Dieses enorme Datenvolumen - Big Data - schnell und effizient auswerten zu können, wird für die Zukunft von immenser Bedeutung sein. Erfahren sie mehr über Technologien zur effizienten Bearbeitung großer Datenmengen...

  • Is big data over hyped?

    We’ve definitely hit the point in the “big data” hype cycle where people are looking critically at the term and asking what all the fuss is about. Some pundits have even speculated about a big data bubble that’s sure to burst after everyone realizes the term has been over-used, and technologies like in-memory processing and high-performance computing (HPC) are not...

  • In-Memory Analytics for Big Data

    In today's era of big data, organizations depend on increasingly sophisticated analysis of ever-growing volumes and varieties of data. However, traditional relational technology is not suited for the computing demands of complex, real-time analytics. SAS has developed a new in-memory, distributed calculation engine specifically engineered for the next generation of...

  • Banks, Big Data and High-Performance Analytics

    This collection of articles, which originally appeared in Bank Systems & Technology's special digital publication Big Data = Big Gains, provides insight into the promise that big data holds for an industry still recovering from the turmoil of the financial crisis, and how banks can turn that promise into better and more profitable insight into customers, channels and risks. Turning...

  • Trendthema Big Data – arcplan beantwortet die 5 wichtigsten Fragen

    Vom Thema "Big Data” versprechen sich viele Anwender die umfassende Nutzung sämtlicher im Unternehmen vorhandener Daten, um so eine noch bessere Sicht auf ihre Kunden, eine höhere operative Effizienz und nicht zuletzt Wettbewerbsvorteile zu realisieren. Der Marketinghype um Big Data und die Geschwindigkeit mit der Studien, Berichte von Analysten und Fachartikel...

  • Big Data – Marketing-Hype oder echter Mehrwert?

    Big Data eine große Chance für die IT, die Datenbeschaffung wieder zu ihrem Thema zu machen und wertschöpfend tätig zu sein. Stefan Sexl: Wenn man den BI- oder Data Warehouse-Markt beobachtet, ist das Thema Skalierung seit Jahren ein Marketing-Schlachtfeld der Anbieter, die versuchen, sich in Terabyte und Petabyte gegenseitig zu übertrumpfen. Jetzt kommt die...

  • Big Data & High-Performance Analytics

    „Der Erfolg unserer Kooperation zeigt, dass SAS unsere langfristigen Ziele versteht und gemeinsam mit uns optimale Lösungen entwickelt. Die Technologie von SAS hilft uns dabei, in den verschiedensten Betrugsszenarien den Kriminellen immer einen Schritt voraus zu sein. Wir sind davon überzeugt, dass uns die SAS Lösung im Kampf gegen Betrug einen entscheidenden Schritt...

  • Six Tips for Turning Big Data into Huge Insights

    Today's customer has her own music, her own personal trainer, her own Facebook page – maybe even her own personalized coffee flavor. To capture this "me" generation, marketers must develop campaigns that are uniquely customized for individuals. But with loads of information pouring in from social media sites, smartphone apps, GPS systems and more, it's no trivial...

Teilnehmer
  • Stefan Sexl

    Einstieg in den Business Intelligence Markt in verschiedenen Rollen (Support, Consulting) Anfang der 90er Jahre. Mitgründer EFS Informationstechnologie, eines österreichischen Beratungsunternehmens für OLAP und BI, Geschäftsführer für Vertrieb und Marketing von 1992-1996. Bei der MIS GmbH (später: MIS AG) Leiter Produktmanagement für Business Intelligence...

  • Karsten Wilhelmus

    Seit 2009 ist Karsten Wilhelmus Manager Marketing Deutschland Cognos Software bei der IBM Deutschland GmbH.

  • Dr. Thomas Keil

    Dr Thomas Keil ist Program Marketing Manager Business Analytics bei der SAS Institute GmbH.

Verknüpfte Organisationen
current time: 2014-04-17 23:25:09 live
generated in 4.470 sec