Brainloop AG
width:137 height:60 format:portrait portrait_treshold_width:348 dimension_relation_treshold:1.5
 

Brainloop AG

Secure Dataroom zum sicheren Austausch und Bearbeitung von Dokumenten, on Demand und online für Anwendungsfelder wie M&As, Verhandlungen, Fertigung und Entwicklung
Ansprechpartner: Verena Kohler
Adresse:

Franziskanerstr. 14 
81669 München

Zur Webseite

brainloop_company_profile_deutsch.pdf
0.11 MB
Sichtbarkeit: global_member
Zur Brainloop-Homepage
Jetzt kostenfrei testen! Vertrauliche Dokumente im web-basierter Datenraum schützen.
Filter
Filter
ALLE THEMEN
ALLE BRANCHEN
ALLE REGIONEN
AKTUALITÄT
QUALITÄT
  •   

    Impressum:
    Angaben gemäß §5  TMG

    Brainloop Aktiengesellschaft
    Franziskanerstr. 14
    81669 München
    Deutschland

    Vorsitzender des Aufsichtsrats: Hans Strack-Zimmermann

    Vorstand: Bernhard Wöbker, Markus Seyfried, Jos de Kruijf, Johannes Hertz

    Tel: +49 89 444699 0
    Fax: +49 89 444699 99
    Info: info@brainloop.de
    Vertrieb: vertrieb@brainloop.de
    Press: presse@brainloop.de

    Sitz der Gesellschaft: München
    Registergericht und Registernummer: Amtsgericht München HRB 131804
    USt-IdNr.: DE 209124620


    http://www.brainloop.com/de/impressum.html


    Brainloop ist der führende Lösungsanbieter für die bereichsübergreifende Online-Zusammenarbeit an vertraulichen Informationen und Dokumenten im Unternehmen sowie mit externen Dienstleistern.

    Seit unserer Gründung im Jahre 2000 hat sich das Verhalten der meisten Beschäftigten im Umgang mit dem Internet stark verändert. Produktivität und Wettbewerbsfähigkeit, in einer immer globaler agierenden Geschäftswelt sind durch Flexibilität und Geschwindigkeit des Internets immer mehr gestiegen. Aber damit steigt auch die Gefahr, dass Sicherheitsaspekte vernachlässigt werden und die Kontrolle über die vertraulichen Unterlagen verloren geht.

    Viele Unternehmen versuchen, mit verschiedenen Lösungen Sicherheit und Zusammenarbeit zu verschmelzen, aber dabei bleiben die Compliance-Anforderungen oft auf der Strecke.

    Weltweit, Sicher, Online.

    Brainloop entwickelte eine anwenderfreundliche Online Plattform, die es Unternehmen ermöglicht, ihr Sicherheitskonzept und Compliance Regularien automatisch dort auszurollen, wo die hoch vertraulichen Dokumente bearbeitet und mit externen Partnern ausgetauscht werden.

    Mit der Zentrale in München und Standorten in Boston, London, Wien und Zürich betreuen wir Kunden auf der ganzen Welt, die auf den Service und die Unterstützung von Brainloop vertrauen.

    mehr lesenweniger lesen
    Antworten
 
Dialog anlegen / suchen
Hinzufügen
Suchen
  • „Unabhängig von der Diskussion über staatliche Überwachungsprogramme sollten Unternehmen und Verbraucher ihre IT-Systeme schützen sowie besonders sensible Daten vor dem elektronischen Versand verschlüsseln" http://www.bitkom.org/76722_76716.aspx (http://www.bitkom.org/76722_76716.aspx)
    mehr lesenweniger lesen
    Antworten
  • Vom 17. bis 19. September 2013 findet der 14. DSAG Jahreskongress im Nürnberg Convention Center statt.  Die größte und wichtigste Veranstaltung der Deutschsprachigen SAP-Anwendergruppe vereint auch in diesem Jahr nahezu alle Arbeitskreise und -gruppen unter einem Dach. Die Integration von SAP-Systemen in Brainloop schützt sensible ERP-Daten durchgehend und ermöglicht Kontrolle auch außerhalb von SAP und von unterwegs! Neugierig? Erfahren Sie mehr über unsere Lösung und besuchen Sie uns an unserem Messestand (Standnummer: F5)
    mehr lesenweniger lesen
    Antworten
  •  von  | Brainloop AG | 
    29.7.2013
    Die Brainloop AG hat heute eine Kooperation mit der VÖB Service GmbH aus Bonn bekannt gegeben. Das Unternehmen bietet Beratungsdienstleistungen, Softwareprodukte und Bildungsmaßnahmen für Mitglieder des Bundesverbandes öffentlicher Banken Deutschlands an. Diese können den Brainloop Secure Dataroom ab sofort über die VÖB erwerben. Unabhängig von der Institutsgröße profitieren die Mitglieder des Verbandes beim Umgang mit vertraulichen Geschäftsunterlagen im Brainloop Datenraum von niedrigen Investitionskosten sowie einer skalierbaren Lösung.
    mehr lesenweniger lesen
    Antworten
  •   PersonMarkus Seyfried
    Bevor er zur Brainloop als CTO kam, hatte Markus Seyfried bereits mehr als 20 Jahre Erfahrung in der IT-Branche. Er gehörte dem Vorstand der IXOS Software AG an. Dort war er für das Produktmanagement, die Softwareentwicklung und den Kundenservice verantwortlich. Markus Seyfried war eine treibende Kraft für das Wachstum von IXOS zu einem bekannten und international agierenden Produkt- und Dienstleistungsunternehmen.
    mehr lesenweniger lesen
    Antworten
  •   PersonHakan Cakar
    mehr lesenweniger lesen
    Antworten
  •   PersonMarion Haage
    mehr lesenweniger lesen
    Antworten
  •  von  | 
    8.4.2014 bis 8.4.2014
    Termin: 08.04.2014, 10:30 CET Der Einsatz virtueller Datenräume bei M&A Due Diligence bringt eine Reihe von Vorteilen. Käufer haben umfassenden und einfachen Zugriff auf alle relevanten Dokumente zu jeder Zeit und von jedem Ort. Verkäufer profitieren von umfassenden Auswertungs- und Analysemöglichkeiten, die die Transaktionskosten signifikant reduzieren und die Effizienz erhöhen. Brainloop Secure Dataroom erfüllt darüber hinaus höchste Sicherheitsanforderungen. Kein passender Termin für Sie dabei? Kein Problem, unsere Webinare werden im 3-Wochen Zyklus zu unterschiedlichen Zeiten angeboten. Schauen Sie wieder vorbei, oder noch besser - rufen Sie uns einfach an.
    mehr lesenweniger lesen
    Antworten
  •   Job
     von  | 
    18.4.2014
    Die Brainloop AG mit Sitz in München und Tochtergesellschaften in Wien, London, Zürich und Boston ist ein international agierender Lösungsanbieter für den hochsicheren Umgang mit vertraulichen Informationen und Dokumenten. Die Mehrheit der DAX-30-Konzerne, darunter BMW, Deutsche Telekom, RWE, ThyssenKrupp und führende Organisationen wie die Deutsche Bundesbank bilden schon heute Geschäftsabläufe in der Lösungsumgebung von Brainloop ab. Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir zum nächstmöglichen Termin für unseren zentralen Standort im Herzen von München einen Mitarbeiter (m/w) für die Position: Ein eingespieltes Team freut sich auf Sie, wenn Sie mit Ihrer Erfahrung und Begeisterung zum Erfolg der Brainloop beitragen wollen. Ihre Aufgaben: TEAMWORK FIRST –Sie arbeiten kreativ und leidenschaftlich in einem Scrum-Team SECURITY IS OUR BUSINESS – Sie entwickeln automatisierte Tests auf Microsoft ASP.NET QUALITY BUILT IN –Sie entwickeln Last-und Performance Tests und führen diese sowie Penetration Tests erfolgreich durch „ALWAYS A MASTERPIECE“ – Dank Ihrer Tests und Analysen werden unsere Applikationen jederzeit unseren hohen Sicherheitsansprüchen gerecht und bestehen Audits mit Bravour. Für unsere hochsichere SAAS basierte Lösung suchen wir einen Quality Engineer, der unsere Softwarelösung auf Sicherheitslücken überprüft. Zu Ihren Aufgaben gehören: Das Aufsetzen, die Automatisierung und das Durchführen von Penetrationstests für unsere Web-basierte Lösung Evaluieren und Testen von möglichen Sicherheitslücken von unseren Client-Applikationen (Mobile Apps, Windows Clients) Erstellen von Regressionstests für die hochsicheren Bereiche unserer Software Betreuung von Sicherheitstests, die von externen Beratungsfirmen durchgeführt werden Ihr Profil: Erfolgreich abgeschlossenes technisches Studium Einschlägige Erfahrungen in der Entwicklung von automatisierten Tests, idealerweise mit Microsoft ASP.NET sowie fundierte Kenntnisse in der Programmierung (C#) Erfahrung mit SQL wünschenswert Leidenschaft für das Testen und Finden von Softwarefehlern Analytisches Denkvermögen und schnelle Auffassungsgabe Genaue und organisierte Arbeitsweise Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Idealerweise verfügen sie über folgende Kenntnisse: Erfahrungen beim Durchführen von Penetrationstests Freude am Auffinden von Sicherheitslücken Programmierkenntnisse (idealerweise C# .net) Gute Kenntnisse von Web-Architekturen Wir bieten: Interessante, vielseitige Aufgaben in einem dynamischen, internationalen Team Ein attraktives und modernes Arbeitsumfeld im Herzen von München Raum für Ihre Ideen bei flachen Hierarchien Persönliche Entwicklungsmöglichkeiten und eine leistungsbezogene Vergütung Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann überzeugen Sie uns! Senden Sie uns Ihre aussagekräftige Bewerbung unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung, der Referenznummer DEV-QA-01 und des möglichen Eintrittstermins per E-Mail an: jobs@brainloop.com. Fragen zur Stelle und zum Bewerbungsprozess beantwortet Ihnen Frau Eva-Maria Pippich gern unter +49 89 444699 177. Für weitere Informationen zu Brainloop besuchen Sie uns unter www.brainloop.de.
    mehr lesenweniger lesen
    Antworten
  •   Job
     von  | 
    24.7.2014
    Die Brainloop AG mit Sitz in München und Tochtergesellschaften in Wien, Zürich, London und Boston ist ein international agierender Lösungsanbieter für den hochsicheren Umgang mit vertraulichen Informationen und Dokumenten. Die Mehrheit der DAX-30-Konzerne, darunter BMW, Deutsche Telekom, RWE, ThyssenKrupp und führende Organisationen wie die Deutsche Bundesbank bilden schon heute Geschäftsabläufe in der Lösungsumgebung von Brainloop ab. Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir zum nächstmöglichen Termin für unseren zentralen Standort im Herzen von München einen Mitarbeiter (m/w) für die unbefristete Position: Wir freuen uns, wenn Sie mit Ihrer Erfahrung und Begeisterung zum Erfolg unserer cloud-basierten Document Compliance Management-Lösungen beitragen wollen. Ihre Aufgaben: TEAMWORK FIRST – Sie arbeiten kreativ und leidenschaftlich in einem Scrum-Team DRIVEN BY INNOVATION – Sie entwickeln cutting-edge Applikationen für Windows, Android oder auch iOS-Tablets SECURITY IS OUR BUSINESS - Sie erfüllen mit Ihrer Arbeit auch höchste Kriterien an die Datensicherheit unserer Kunden QUALITY BUILT IN – …und das alles nach der ‘Test Driven Development’-Methodik Ihr Profil: Nachweisbare Erfahrung in der Entwicklung von Applikation für mobile Endgeräte, Android und Windows 8 bevorzugt Erfahrung in dem Design von Software-Architekturen und Komponenten Zusätzliche Kenntnisse im Bereich Cross-Platform-Development von Vorteil Ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit und gewissenhafte Arbeitsweise Analytische Fähigkeiten und problemorientierte Denkweise Teamfähigkeit, Offenheit und Lernbereitschaft Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse Wir bieten: Interessante, vielseitige Aufgaben in einem dynamischen, internationalen Team Ein attraktives und modernes Arbeitsumfeld im Herzen von München Raum für Ihre Ideen bei flachen Hierarchien Persönliche Entwicklungsmöglichkeiten und eine leistungsbezogene Vergütung Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann überzeugen Sie uns! Senden Sie uns Ihre aussagekräftige Bewerbung unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung, der Referenznummer DEV-MD-2014 und des möglichen Eintrittstermins per E-Mail an: jobs@brainloop.com. Fragen zur Stelle und zum Bewerbungsprozess beantwortet Ihnen Frau Eva-Maria Pippich gern unter +49 89 444699 177. Für weitere Informationen zu Brainloop besuchen Sie uns unter www.brainloop.de.
    mehr lesenweniger lesen
    Antworten
  •  von 
    11.4.2013
    Cloud Computing ist in der heutigen Zeit nicht mehr aus den Unternehmen wegzudenken. Schnelle und flexible Unterstützung von Business und Prozessen lassen IT-Abteilungen keine Wahl, da ansonsten externe Cloud-Services herangezogen werden, um das tägliche Arbeiten zu erleichtern – im Notfall auch ohne die eigene IT. Schnelligkeit und Flexibilität versus Sicherheit und Compliance – Hier gilt es einen gesunden und vernünftigen Kompromiss zu finden. In diesem Themenspezial haben wir für Sie hochwertige Studien zum Thema Cloud Computing sowie die allgemeinen Bedenken zusammengefasst und vorgestellt. Außerdem finden Sie weitere wissenswerte Informationen zum Thema Cloud Computing sowie aktuelle Trends und Herausforderungen. Viel Spaß beim Lesen wünscht Ihnen Ihr Team der Competence Site!
    mehr lesenweniger lesen
    Antworten
  • „Was zählt wirklich für die DSAG?″ Themen, die SAP-Anwenderfirmen derzeit am meisten bewegen! Nach der aktuellen DSAG-Investitionsumfrage sowie der Befragung unseres CIO-Kreises steht der Bereich ERP mit all seinen Facetten im Mittelpunkt des Interesses. Die Schwerpunkte „Beherrschbarkeit″ und „Komplexität″ sollen dabei im Kontext von ERP sowohl aus technologischer als auch aus Sicht der Geschäftsprozesse beleuchtet werden. Auf diese Weise möchten wir SAP an ihre alte Stärke - die Integration - erinnern: als klassischer Erfolgsgarant vieler SAP-Projekte, auch und gerade vor dem Hintergrund der aktuellen Hype-Themen. Sind es doch die integrierten ERP-Systeme, die Unternehmen Sicherheit bieten und als Basis für eine optimale Verfügbarkeit ihrer SAP-Landschaft dienen. Nur so lässt sich Komplexität reduzieren, zumindest aber managen. Diese Anforderung möchten wir auch künftig an SAP stellen. Neben dem Vortrag des DSAG-Vorstands erläutern Jim Hagemann Snabe, Gerhard Oswald, Michael Kleinemeier und Hartmut Thomsen in ihren Keynote-Vorträgen aktuelle SAP-Themen. Erfahrungsberichte von IT-Leitern der Mitgliedsunternehmen Miele und der Münchener Hypothekenbank sowie ein Beitrag ohne SAP-Bezug des IT-Sicherheitsexperten Tobias Schrödel runden das Programm ab. Die größte und wichtigste Veranstaltung der Deutschsprachigen SAP-Anwendergruppe e. V. vereint dieses Jahr zum 13. Mal nahezu alle Arbeitskreise und Arbeitsgruppen unter einem Dach. Wir freuen uns auf Ihre Erfahrungsberichte, Anregungen und gemeinsame Diskussionen. Im Namen des gesamten Vorstands senden wir Ihnen beste Grüße und freuen uns auf Ihren Besuch beim Jahreskongress.
    mehr lesenweniger lesen
    Antworten
  •  von 
    23.9.2011
    Lesen Sie in diesem Special wie Dokumente über Unternehmensgrenzen hinweg sicher ausgetauscht werden können und wie Sie innerhalb Ihres Unternehmens essentielle Informationen schützen.
    mehr lesenweniger lesen
    Antworten
current time: 2014-07-25 12:25:13 live
generated in 8.031 sec