EaaS - Everything as a Service

Aspekte des IT-Outsourcing - Teil 4
EaaS - Everything as a Service
0.03 MB
Sichtbarkeit: global_member
EaaS - Everything as a Service
EaaS - Everything as a Service
Vorschaubild einer externen URL
Zur Homepage
Vorschaubild einer externen URL
Filter
Filter
ALLE THEMEN
ALLE BRANCHEN
ALLE REGIONEN
AKTUALITÄT
QUALITÄT
  •   
     von 
    Everything as a Service (EaaS oder XaaS) bedeutet "Alles als Dienst(leistung)" und umschreibt im Prinzip den kompletten Gedanken des IT-Outsourcing. EaaS ist heute möglich, den Unternehmen obliegt es nun, zu entscheiden, welche Teile der IT sinnvollerweise outgesourcet werden sollen.

    Die wichtigsten Teilbereich von EaaS sind Software as a Service (SaaS), Platform as a Service (PaaS) und Infrastructur as a Service (IaaS). Daneben spielen High Performance Computing as a Service (HPCaaS) und Data Intensive Computing as a Service (DICaaS) eine Rolle. Mit Humans as a Service (HaaS) ist die Nutzung der Arbeitskraft und Kreativität einer großen Zahl von Mitarbeitern gemeint, die über das Internet verbunden gemeinsam an der Lösung komplexer Aufgaben arbeiten. Diese Form des Outsourcing dürfte jedoch hauptsächlich für Wissenschaftler, allenfalls für extrem forschungsorientierte Unternehmen interessant sein.
    mehr lesenweniger lesen
    Antworten
 
  •   OrganisationGISA GmbH
    IT-Beratung, Prozessberatung, IT-Lösungen, IT-Sourcing und Services
    Der IT-Dienstleister GISA beschäftigt deutschlandweit an fünf Standorten etwa 580 Mitarbeiter. Der Hauptsitz ist in Halle (Saale). Seit der Gründung 1993 kann die GISA auf 20 Jahre erfolgreiche und nachhaltige Geschäftsentwicklung zurückblicken. Das umfangreiche Dienstleistungsangebot reicht von der Prozess- und IT-Beratung über die Entwicklung und Implementierung innovativer IT-Lösungen bis hin zum Outsourcing kompletter Geschäftsprozesse oder IT-Infrastrukturen.Exzellente Branchen- und Prozesskompetenz in den Bereichen Energiewirtschaft und öffentliche Auftraggeber zeichnen die GISA GmbH in besonderem Maße aus.
    mehr lesenweniger lesen
    Antworten
  •  von Aspekte des IT-Outsourcing | 
    30.9.2011
    Aspekte des IT-Outsourcing - Teil 1
    Outsourcing ist eine schon länger bekannte Strategie, Kosten einzusparen, indem man bestimmte Dinge nicht selbst tut, sondern an Dienstleister vergibt.
    mehr lesenweniger lesen
    Antworten
  •  von Aspekte des IT-Outsourcing | 
    30.9.2011
    Aspekte des IT-Outsourcing - Teil 2
    IT-Outsourcing bietet viele Vorteile für Unternehmen, beinhaltet jedoch auch gewisse Risiken. Diesen kann man aber durch geeignete Maßnahmen begegnen.
    mehr lesenweniger lesen
    Antworten
  •  von 
    28.10.2011
    In dieser 8-teiligen Artikel-Serie beleuchten wir für Sie verschiedene Aspekte des IT-Outsourcing. Lernen Sie diverse Outsourcing-Varianten kennen und erfahren Sie mehr über die Technik, die sich dahinter verbirgt.
    mehr lesenweniger lesen
    Antworten
  •  von Aspekte des IT-Outsourcing | 
    21.10.2011
    Aspekte des IT-Outsourcing - Teil 7
    Eines der wichtigsten Merkmale beim IT-Outsourcing ist, dass der Zugriff auf Daten und Dienste als Fernzugriff, in der Regel über das Internet, stattfindet.
    mehr lesenweniger lesen
    Antworten
  •  von Aspekte des IT-Outsourcing | 
    21.10.2011
    Aspekte des IT-Outsourcing - Teil 8
    Ein wichtiger Aspekt des Outsourcing ist, dass man möglichst zu jedem Zeitpunkt nur das ankaufen und bezahlen muss, was man gerade braucht: Wenn man Teile seiner Fertigung outgesourcet hat, bestellt man beim Lieferanten immer nur so viele Teile, wie man gerade benötigt. So umgeht man die Notwendigkeit, die eigene Fertigungskapazität an den Bedarfsspitzen auszurichten.
    mehr lesenweniger lesen
    Antworten
  •  von Aspekte des IT-Outsourcing | 
    14.10.2011
    Ziel beim IT-Outsourcing ist es, die für das Unternehmen notwendigen Speicher- und Rechenkapazitäten in der erforderlichen Qualität zu möglichst günstigen Kosten zu erhalten, indem man fixe Kosten in variable verwandelt.
    mehr lesenweniger lesen
    Antworten
  •  von Aspekte des IT-Outsourcing | 
    14.10.2011
    Wenn man sich grundsätzlich für das Outsourcen von IT-Leistungen entschieden hat, stellt sich als nächstes die Frage nach der praktischen Umsetzung und dem Partner. Ein wichtiges Kriterium dabei ist, mit welcher Software der jeweilige Dienstleister arbeitet...
    mehr lesenweniger lesen
    Antworten
  •  von Aspekte des IT-Outsourcing | 
    7.10.2011
    Aspekte des IT-Outsourcing - Teil 3
    Die IT ermöglicht es heute, praktisch alle Vorgänge in Unternehmen zu computerisieren oder zumindest computergestützt ablaufen zu lassen.
    mehr lesenweniger lesen
    Antworten
current time: 2014-12-09 06:51:22 live
generated in 1.664 sec