Filter
Filter
ALLE THEMEN
ALLE BRANCHEN
ALLE REGIONEN
AKTUALITÄT
QUALITÄT
RE: ( 3 ) „Mobile“ als MUST? „Social CRM“ als Zukunft?
  • Wenn Sie mich jetzt konkret nach meinem Unternehmen fragen, bei uns wird Mobilität und Social CRM schon seit vielen Jahren sehr groß geschrieben. Wir haben bei Oracle viel Flexibilität wie wir sicher auf unser Firmennetz und die dahinter befindlichen Informationen zugreifen können. Jeder Mitarbeiter hat eine Präferenz, meist geprägt durch seine Rolle im Unternehmen. Ein Knowledgworker zum Beispiel, der die meiste Zeit damit verbringt Informationen zu recherchieren wird sehr viel mehr Office- und Suchwerkzeuge verwenden als ein Vertriebsmitarbeiter, der noch die meiste Zeit im CRM- und E-Mail System verbringt. Die jüngere Generation bewegt sich allerdings heute schon fast ausschließlich in sozialen Netzen, um Ihr vertriebliches Tagesgeschäft zu erledigen. Die Maßgabe bei Oracle ist jedem Mitarbeiter, die Clients und Tools an die Hand zu geben, mit denen er gerne arbeitet und ihm über diese Tools den Zugriffen auf die notwendigen Informationen im Unternehmen zu gewährleisten. Ich selbst bin z.B.  seit drei Jahren ein ausgesprochener Apple Fan und nutze mein persönliches MacBook, um auf alle Oracle Tools und Informationen zuzugreifen. Unterwegs nutze ich das iPhone und das iPAD. Für mich im Vertrieb steht Mobilität, Effezienz und Effektivität an erster Stelle. Oracle ermöglicht den Zugriff auf CRM über die aktuellsten mobilen Geräte, wie iPhone, Blackberry, iPAD, Android. Auf der diesjährigen Oracle Open World im Oktober wurde auch das „Oracle Social Network“ als eines unserer neuen Lösungen für die Public&Private Cloud vorgestellt. Gerade im CRM ist es wichtig, immer den einen, gewissen Schritt voraus zu sein. Oracle’s CRM SaaS Lösungen bestechen nachweilsich durch ein optimales Preis/Leistungs Verhältnis im Markt.
    mehr lesenweniger lesen
 
Bisher gibt es in dieser Liste noch keine Einträge
current time: 2014-07-25 17:56:43 live
generated in 1.253 sec