Daimler AG

 

Daimler AG

Ansprechpartner:
keine Angaben
Adresse:

Mercedesstraße 137
70546 Stuttgart

Zur Webseite

http://www.daimler.com
Filter
Filter
ALLE THEMEN
ALLE BRANCHEN
ALLE REGIONEN
AKTUALITÄT
QUALITÄT
  •   
    Die Firmengründer Gottlieb Daimler und Carl Benz haben mit der Erfindung des Automobils im Jahr 1886 Geschichte geschrieben. 125 Jahre später, im Jubiläumsjahr 2011, ist die Daimler AG eines der erfolgreichsten Automobilunternehmen der Welt. Mit den Geschäftsfeldern Mercedes-Benz Cars, Daimler Trucks, Mercedes-Benz Vans, Daimler Buses und Daimler Financial Services gehört der Fahrzeughersteller zu den größten Anbietern von Premium-Pkw und ist der größte weltweit aufgestellte Nutzfahrzeug-Hersteller. Daimler Financial Services bietet ein umfassendes Finanzdienstleistungsangebot mit Finanzierung, Leasing, Versicherungen und Flottenmanagement.

    Als Pionier des Automobilbaus gestaltet Daimler auch heute die Zukunft der Mobilität: Das Unternehmen setzt dabei auf innovative und grüne Technologien sowie auf sichere und hochwertige Fahrzeuge, die ihre Kunden faszinieren und begeistern. Daimler investiert bei der Entwicklung alternativer Antriebe als einziger Automobilhersteller sowohl in den Hybrid-, als auch in den Elektromotor und in die Brennstoffzelle mit dem Ziel, langfristig das emissionsfreie Fahren zu ermöglichen. Denn Daimler betrachtet es als Anspruch und Verpflichtung, seiner Verantwortung für Gesellschaft und Umwelt gerecht zu werden.
    mehr lesenweniger lesen
    Antworten
 
Dialog anlegen / suchen
Hinzufügen
Suchen
Bisher gibt es in dieser Liste noch keine Einträge
  • Die Graduate School Rhein Neckar bietet in Zusammenarbeit mit der Dualen Hochschule Baden-Württemberg Mannheim, der Hochschule Mannheim und der Fachhochschule Ludwigshafen berufsbegleitende Weiterbildungsprogramme an. Neben den Hochschulen arbeitet die Graduate School Rhein-Neckar eng mit führenden Unternehmen wie BASF SE, Daimler AG, Großkraftwerk Mannheim AG, Heidelberger Druckmaschinen AG, John Deere Werke Mannheim, MVV Energie AG, Pepperl + Fuchs GmbH, SAP AG der Metropolregion sowie den IHKs Rhein-Neckar und Pfalz zusammen. Den Schwerpunkt bilden die berufsbegleitenden Masterprogramme. Im Bereich der Professional MBA-Studiengänge werden folgende Vertiefungen angeboten: • Engineering Management • Gesundheitsmanagement und -controlling • Information and Performance Management • Innovation Management • IT Management • Life Science Management Die Weiterbildungsstudiengänge ermöglichen den optimalen Transfer des Gelernten in den beruflichen Alltag. Neben den berufsbegleitenden Studiengängen bieten wir Zertifikate und Seminare an. Ferner entwickeln wir auf Anfrage auch Inhouse-Programme.
    mehr lesenweniger lesen
    Antworten
  •   Person
     von Daimler AG
      PersonAlexander Dries
    Retail Consulting - China, Russia, South Africa
    mehr lesenweniger lesen
    Antworten
  •   Person
     von Daimler AG
      PersonJens Krüger
    Beruflicher Werdegang: 1995 Wirtschafts-Ingenieur Automatisierung / Fabrikplanung / Wissenschaftstheorie / Philosophie 1996 Angestellter/Doktorand bei Automobilhersteller 1999 Eintritt IBM Unternehmensberatung Consultant Automotive/Supply Chain Management Sprachen:Deutsch; Englisch; (Französisch;Spanisch) Promotionsthema: Aufbau eines Modells zur Beherrschung von Komplexität in Geschäftsprozessen (Unternehmen als soziotechnische Systeme) Themengebiete bei Veröffentlichungen: Unternehmens-/Organisationsübergreifende Prozesse Lernende Organisation Projekterfahrung aus: Automobilzulieferindustrie Aufbau eines Pflichtenheftes für ein Betriebsdatenerfassungssystem Erstellung eines Montage- und Logistikkonzeptes bei einem Automobilzulieferer Automobilindustrie Prozeßkettenoptimierung in der Logistik (Hersteller, Zulieferer) Optimierung des Werksverkehrs Benchmarkingstudie zum Vergleich der physischen Logistik in 3 Werken Prozeßbewertung (Balanced Scorecard) Entwicklungsprozesse Digitale Fabrikplanung Fahrzeugindustrie Gestaltung der Kunden-Lieferantenbeziehungen- und Abrufverfahren als Startpunkt für ein Supply Chain Mangement
    mehr lesenweniger lesen
    Antworten
  • Maximilian Splittgerber, in der Daimler-Kommunikation für das News & Issues Management zuständig, erläutert in seinem Beitrag die Anforderungen und Fragestellungen an ein professionelles Web 2.0 Monitoring aus der Sicht eines Großunternehmens. Am Beispiel konkreter Überlegungen aus einem aktuellen Monitoring - Projekt bei der Daimler AG lassen sich auch für andere Organisationen und Unternehmen Entscheidungskriterien für die Etablierung entsprechender Prozesse und Instrumente ableiten.
    mehr lesenweniger lesen
    Antworten
  •  von 
    21.11.2008
    Es fällt uns Menschen unendlich schwer, angemessene Vorstellungen über das Zukünftige, über das, was kommen könnte, das, was sich verändert, in seiner Vielfalt wie auch Differenziertheit zu entwickeln. Dies gilt insbesondere auch bei der Frage nach dem Wandel von Bedürfnissen und event
    mehr lesenweniger lesen
    Antworten
  • Der Vortrag zum Thema "Magement am Beispiel der neuen S-Klasse ‑ Mehr Kundenzufriedenheit durch Logistik?" richtet sich nach folgender Agenda: Was heißt Kundenzufriedenheit? Die neue S-Klasse Anforderungen an die Logistik Komplexitätsbeherrschung mit
    mehr lesenweniger lesen
    Antworten
  •   Job
     von  | 
    23.8.2014
    Senior Project Manager für Digital Transformation Sales & Marketing in Stuttgart Ihre Aufgaben im Einzelnen: Aufgaben Daimler Financial Services unterstützt den Absatz von Automobilmarken des Daimler-Konzerns mit maßgeschneiderten Finanzdienstleistungen. Das Leistungsspektrum reicht von Finanzierung und Leasing über Versicherungen bis hin zum Flottenmanagement und zu innovativen Mobilitätsdiensten wie car2go. Daimler Financial Services ist in 40 Ländern aktiv. Mit über 7.000 Mitarbeitern betreut das Unternehmen ein Vertragsvolumen von rund 80 Milliarden Euro. Innerhalb der ITF Financial Services verantworten wir für die Daimler Financial Services und verbundenen Unternehmen die zugehörige europäische IT-Systemlandschaft mit dem Ziel, die Geschäftsprozesse durch die Kombination von Standardsoftware und innovativen Lösungen optimal zu unterstützen. Unsere Leistungen reichen dabei von der Beratung über die Konzeption zur Realisierung und der Implementierung von Projekten bis zum Management der IT-Systemlandschaft. Werden Sie Teil der Daimler IT und gestalten Sie die Zukunft mit. Als Senior Project Manager übernehmen Sie die Verantwortung für Projekte oder Teilprojekte im IT-Umfeld. Ihr Ziel ist, diese im Rahmen der vorgegebenen Parameter hinsichtlich Zeit, Budget, Scope und Qualität erfolgreich umzusetzen. Hierbei unterstützen Sie unseren Businesspartner in der Umsetzung der digitalen Transformation der Vertriebsstrategie 2020 und stellen die innovative Umsetzung von internationalen Initiativen in einem interkulturellen und interdisziplinären Umfeld sicher, unter anderem für Best Customer Experience, Mercedes.Me Portal, Customer Management und Digital Business: Aufnahme, Bewertung und Konsolidierung von Anforderungen und Lösungskonzepte der Fachbereiche mit Business Analysten, Requirement Engineers und anderen Stakeholdern IT-Teil-/Projektverantwortung unter Anwendung von sowohl klassischen als auch agilen Entwicklungs- und Projektmanagementmethoden Verantwortung für die Steuerung der technischen Konzepterstellung und Umsetzung inklusive der Test-/Qualitätssicherungsmaßnahmen in enger Abstimmung mit dem Implementierungspartner Unterstützung bei der Analyse und Erstellung von strategischen Konzepten und Zielbilder für die Gesamtbebauung einer zukunftsträchtigen IT-Landschaft Beratung der Fachbereiche bei der Erstellung von Lösungsansätzen inklusive der Durchführung von technischen Machbarkeitsanalysen und Kostenschätzungen Festlegung von Systemkonfigurationen basierend auf Business Requirements, functional Building Blocks, Business Objects and User Stories Sicherstellung der Einhaltung von Daimler IT-Standards und anderen rechtlichen Rahmenbedingungen (u.a. Datenschutz, Fremdarbeitskraftregelungen) Als professioneller Berater erfassen Sie den Bedarf Ihres Auftraggebers nach vorgegebener Methode, bewerten diesen, übersetzen diesen in Anforderungen und erarbeiten mit ihrem Business-Partner passende Lösungen und Prozesse unter Berücksichtigung vorhandener Technologien Sie verantworten die Software-Entwicklung nach dem neuesten Stand der Technik in Zusammenarbeit mit internationalen Service Delivery Einheiten Sie betreiben motiviert Change Management indem Sie ein methodisch sauberes Vorgehen definieren und dieses erfolgreich und nachhaltig umsetzen Qualifikationen: Anforderung Sie haben ein abgeschlossenes Studium der Informationstechnologie, Informatik oder Wirtschaftsinformatik oder vergleichbare Erfahrungen Sie bringen mehrjährige Berufserfahrungen als Projektleiter, Product Owner und/oder Scrum Master in agilen Entwicklungsmethoden mit und haben am besten schon selbst Erfahrung in der Software-Entwicklung gesammelt (Zertifizierter Projektleiter und/oder Scrum Master) Sie beherrschen das Projektmanagement und erreichen Ziele effektiv und nachhaltig Idealerweise kennen Sie hierfür die Daimlermethoden, -prozesse und -tools Sie verfügen über betriebswirtschaftliche Kenntnisse Sie sind in der Lage Lieferanten zielgerichtet zu steuern Idealerweise bringen Sie Know-How im Umfeld digitaler Transformation, Vertriebslösungen, Kundenportale oder den gängigen Customer Management & Analytics Werkzeuge mit und kennen gängige Produkte wie Salesforce.com, SAP CRM oder MS Dynamics Sie verstehen wie verschiedene Technologien & Komponenten in komplexen Systemlandschaften ineinandergreifen Sie haben Grundkenntnisse in IT-Architekturen (z.B. SOA), IT-Service Management wie z.B. ITIL und/oder COBIT und fundierte Kenntnisse in aktuellen IT-Technologien Sie bringen sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse mit; gegebenenfalls verfügen Sie über weitere Sprachkenntnisse Erfahrungen im Umfeld der Finanzdienstleistungen oder Automotive Sales sind vorteilhaft Sie organisieren gerne Meetings und Workshops, tauschen sich gerne mit Ihren Kollegen aus und präsentieren und teilen Ihre Arbeitsergebnisse mit Freude Soziale Kompetenz ist eine Ihrer Stärken, die Sie bei Ihrer Zusammenarbeit mit Stakeholdern gekonnt einsetzen Andere für Ihre Ideen zu begeistern bereitet Ihnen Freude und Sie arbeiten stetig an der Verbesserung Ihrer eigenen Fähigkeiten Zusätzliche Informationen: ZusÃ?Æ?Ã?¤tzliche Informationen Die Tätigkeit ist in Vollzeit (auch teilzeitgeeignet) Bitte bewerben Sie sich ausschließlich online und fügen der Bewerbung Ihren Lebenslauf, ein Anschreiben im Motivationsfeld des Online-Formulars und Zeugnisse bei (max. Gesamtgröße der Anhänge 6 MB). WICHTIG! Bitte füllen Sie zusätzlich zu den Dateianhängen, zur Unterstützung des Auswahlprozesses, auch den Online-Bewerbungsbogen mit Ihrem schulischen und beruflichen Werdegang sowie Ihren weiteren Kenntnissen aus. Ansprechpartner Personal: HR Services, Tel.: 0711/17-99533. Onlineberwebung, please use Apply-Link Onlinebewerbung Kurzinfos Veröffentlicht am: 2014-08-20 Ausschreibungsnummer: 132100 Standortinformation: Stuttgart Abteilung: Get 1: Portals Tätigkeitsbereich: IT / Telekommunikation Firmenlogo, verlinkt auf http://www.daimler.com/dccom/de
    mehr lesenweniger lesen
    Antworten
  •   Job
     von  | 
    23.8.2014
    Testmanager (w/m) im Bereich eRDR Datenmanagement & Governance bei der Daimler Financial Services AG in Stuttgart Ihre Aufgaben im Einzelnen: Aufgaben Daimler Financial Services ist ein dynamisches, schnell wachsendes Unternehmen unter dem Dach der Daimler AG. Wir unterstützen den Absatz der Automobilmarken des Daimler-Konzerns mit maßgeschneiderten Finanzdienstleistungen - von Finanzierung und Leasing über Versicherungen bis hin zum Flottenmanagement. Daimler Financial Services ist in nahezu 40 Ländern aktiv. Mit mehr als 7.800 Mitarbeitern betreut das Unternehmen ein Vertragsvolumen von 80 Milliarden Euro. Der Bereich Controlling & Reporting Daimler Financial Services AG ist verantwortlich für das Zusammenführen aller Controlling Informationen der weltweiten DFS-Gesellschaften. Insbesondere Planungen, Prognosen sowie die Berichterstattung von Kosten und Erlösen obliegen dem Bereich. Darüber hinaus werden Zinsbindung und Cash-Flow gesteuert, Geschäftsprozesskontrollen im Finanzbereich durchgeführt sowie Einkaufsaktivitäten koordiniert. Die Aufgabe des eRDR (extended Risk Data Repository) - Teams ist es die Datenarchitektur, die Schnittstellen und die ETL Prozesse zu analysieren, zu optimieren und fit für aktuelle Aufgabenstellungen wie IFRS 9 und Controlling 2.0 zu machen. Das System wird die Basis für Business Intelligence- und Data Mining-Lösungen bilden. Ihre Aufgaben im Einzelnen: Test Manager: Verantwortlich für das Aufsetzen einer zentralen Teststrategie für das Systemumfeld eRDR sowie Festlegung des Einsatzes der optimalen Testmethoden und Testtechniken. Weiterentwicklung und Optimierung dieser Teststrategie Planung und Organisation der Testphasen der einzelnen Release Aufbereitung und Reporting der Testergebnisse und Testfortschritte Verantwortlich für die qualitativ hochwertige Testdurchführung auf Basis der mit den Fachexperten abgestimmten Testfälle Data Quality Manager: Prüft die aus den Ländergesellschaften gelieferten eRDR Rohdaten inhaltlich und formal. Klärt und vermittelt zwischen Ländern und Zentrale bei. auftretenden Unstimmigkeiten. Qualifikationen: Anforderung Abgeschlossenes Studium der Wirtschaftsinformatik, Wirtschaftsmathematik, Informatik oder vergleichbare Ausbildung mit Informationstechnologischer Ausrichtung Erfahrungen beim Aufbau von Teststrategien und Testszenarien Erfahrung im Projektmanagement und Arbeit in Projekten Breiter IT technischer Hintergrund (z.B. Softwareentwicklung, IT Architekturen, Web.Technologie, XML, SQL, Datenbanken) Von Vorteil: Erfahrungen im Datenbankdesign und mit Datenmodellierungswerkzeuge Von Vorteil: Erfahrung mit Schnittstellen und ETL Prozessen Von Vorteil: Tiefgehende Kenntnisse unserer Kundenbereiche: Risiko-Management oder Accounting oder Controlling Verhandlungssicheres Englisch Von Vorteil: Verhandlungssicheres Deutsch Von Vorteil: weitere Fremdsprachen unserer Landesgesellschaften Sehr gute Excel Kenntnisse Von Vorteil: Kenntnisse in HP Quality Center / HP Application Lifecycle Management Von Vorteil: Kenntnisse Access, VBA, SQL Von Vorteil: Kenntnisse Cognos Motivation in einem dynamischen Team zu arbeiten Eigeninitiative und eine große Eigenmotivation Sehr gute analytische und konzeptionelle Kompetenzen sowie die Fähigkeit, vernetzt und in Zusammenhängen zu denken Fähigkeit über heterogene Themenfelder den Überblick zu behalten. Gute Organisations- und Planungsfähigkeiten Freude an der Arbeit in einem internationalem Umfeld Zusätzliche Informationen: ZusÃ?Æ?Ã?¤tzliche Informationen Die Tätigkeit ist in Vollzeit (auch teilzeitgeeignet) Bitte bewerben Sie sich ausschließlich online und fügen der Bewerbung Ihren Lebenslauf, ein Anschreiben im Motivationsfeld des Online-Formulars und Zeugnisse bei (max. Gesamtgröße der Anhänge 6 MB). WICHTIG! Bitte füllen Sie zusätzlich zu den Dateianhängen, zur Unterstützung des Auswahlprozesses, auch den Online-Bewerbungsbogen mit Ihrem schulischen und beruflichen Werdegang sowie Ihren weiteren Kenntnissen aus. Ansprechpartner Personal: HR Services, Tel.: 49 711/17-99533. Onlineberwebung, please use Apply-Link Onlinebewerbung Kurzinfos Veröffentlicht am: 2014-08-21 Ausschreibungsnummer: 132077 Standortinformation: Stuttgart Abteilung: eRDR Datenmanagement & Governance Tätigkeitsbereich: Finanzen / Controlling Firmenlogo, verlinkt auf http://www.daimler.com/dccom/de
    mehr lesenweniger lesen
    Antworten
  •   Job
     von  | 
    23.8.2014
    Fachlicher Systemowner (w/m) im Bereich eRDR Datenmanagement & Governance bei der Daimler Financial Services AG in Stuttgart Ihre Aufgaben im Einzelnen: Aufgaben Daimler Financial Services ist ein dynamisches, schnell wachsendes Unternehmen unter dem Dach der Daimler AG. Wir unterstützen den Absatz der Automobilmarken des Daimler-Konzerns mit maßgeschneiderten Finanzdienstleistungen - von Finanzierung und Leasing über Versicherungen bis hin zum Flottenmanagement. Daimler Financial Services ist in nahezu 40 Ländern aktiv. Mit mehr als 7.800 Mitarbeitern betreut das Unternehmen ein Vertragsvolumen von 80 Milliarden Euro. Der Bereich Controlling & Reporting Daimler Financial Services AG ist verantwortlich für das Zusammenführen aller Controlling Informationen der weltweiten DFS-Gesellschaften. Insbesondere Planungen, Prognosen sowie die Berichterstattung von Kosten und Erlösen obliegen dem Bereich. Darüber hinaus werden Zinsbindung und Cash-Flow gesteuert, Geschäftsprozesskontrollen im Finanzbereich durchgeführt sowie Einkaufsaktivitäten koordiniert. Die Aufgabe des eRDR (extended Risk Data Repository) - Teams ist es die Datenarchitektur, die Schnittstellen und die ETL Prozesse zu analysieren, zu optimieren und fit für aktuelle Aufgabenstellungen wie IFRS 9 und Controlling 2.0 zu machen. Das System wird die Basis für Business Intelligence- und Data Mining-Lösungen bilden. Ihre Aufgaben im Einzelnen: Fachlicher Systemowner: Hat den Überblick über das Datenmodell von eRDR, die zentralen ETL Prozesse, Nachfolgesysteme und kennt die generellen Business Requirements der Kundenbereiche Hinterfragt kritisch die Anforderungen der Kundenbereiche und Kundenprojekte, prüft auf Redundanzen und führt ähnliche Anforderungen zusammen. Bewertet und priorisiert in Zusammenarbeit mit den Business Relationship Managern die Anforderungen und steuert sie in den Releaseprozess ein. Organisiert die einzelnen eRDR Release in Zusammenarbeit mit den beteiligten IT Abteilungen Berät und unterstützt die System Analysten und Business Relationship Manager bei der Definition von Anforderungen und der Erstellung optimaler technischen Lösungen. Data Quality Manager: Prüft die aus den Ländergesellschaften gelieferten Daten inhaltlich und formal. Klärt und vermittelt zwischen Ländern und Zentrale bei auftretenden Unstimmigkeiten. Qualifikationen: Anforderung Abgeschlossenes Studium der Wirtschaftsinformatik, Wirtschaftsmathematik, Informatik oder vergleichbare Ausbildung mit Informationstechnologischer Ausrichtung Erfahrungen im Datenbankdesign und mit Datenmodellierungswerkzeuge Sehr gute analytische und konzeptionelle Kompetenzen sowie die Fähigkeit, vernetzt und in Zusammenhängen zu denken Ein Gefühl für IT-Systeme und die Fähigkeit Business-Prozesse in Systemlogik zu übersetzen Wissen und Erfahrungen über Business Intelligence und Data Mining Breiter IT technischer Hintergrund (z.B. Softwareentwicklung, IT Architekturen, Web.Technologie, XML, SQL, Datenbanken) Von Vorteil: Erfahrung mit Schnittstellen und ETL Prozessen Von Vorteil: Erfahrung über Projektmanagement und Arbeit in Projekten Von Vorteil: Tiefgehende Kenntnisse unserer Kundenbereiche: Risiko-Management oder Accounting oder Controlling Sehr gute Kenntnisse Datenbanken (Oracle, DB2, Access) Verhandlungssicheres Englisch Von Vorteil: Verhandlungssicheres Deutsch Von Vorteil: weitere Fremdsprachen unserer Landesgesellschaften Sehr gute Excel Kenntnisse Kenntnisse Access, VBA, SQL Von Vorteil: Kenntnisse Cognos Motivation in einem dynamischen Team zu arbeiten Eigeninitiative und eine große Eigenmotivation Schnelle Auffassungsgabe und die Fähigkeit komplexe Zusammenhänge schnell zu erkennen. Sehr gute analytische und konzeptionelle Kompetenzen sowie die Fähigkeit, vernetzt und in Zusammenhängen zu denken Fähigkeit über heterogene Themenfelder den Überblick zu behalten. Gute Organisations- und Planungsfähigkeiten Freude an der Arbeit in einem internationalem Umfeld Zusätzliche Informationen: ZusÃ?Æ?Ã?¤tzliche Informationen Die Tätigkeit ist in Vollzeit (auch teilzeitgeeignet) Bitte bewerben Sie sich ausschließlich online und fügen der Bewerbung Ihren Lebenslauf, ein Anschreiben im Motivationsfeld des Online-Formulars und Zeugnisse bei (max. Gesamtgröße der Anhänge 6 MB). WICHTIG! Bitte füllen Sie zusätzlich zu den Dateianhängen, zur Unterstützung des Auswahlprozesses, auch den Online-Bewerbungsbogen mit Ihrem schulischen und beruflichen Werdegang sowie Ihren weiteren Kenntnissen aus. Ansprechpartner Personal: HR Services, Tel.: 0711/17-99533. Onlineberwebung, please use Apply-Link Onlinebewerbung Kurzinfos Veröffentlicht am: 2014-08-21 Ausschreibungsnummer: 132090 Standortinformation: Stuttgart Abteilung: eRDR Datenmanagement & Governance Tätigkeitsbereich: Finanzen / Controlling Firmenlogo, verlinkt auf http://www.daimler.com/dccom/de
    mehr lesenweniger lesen
    Antworten
  • Der »Zukunftskongress Logistik – 29. Dortmunder Gespräche« bot am 6. und 7. September 2011 die Chance von innovativen Logistik-Projekten aus der Praxis zu lernen und mehr über zukunftsweisende Forschungsergebnisse in der Logistik zu erfahren.
    mehr lesenweniger lesen
    Antworten
Bisher gibt es in dieser Liste noch keine Einträge
current time: 2014-08-25 11:12:49 live
generated in 1.725 sec