Dialogmarketing
Filter
Filter
ALLE THEMEN
ALLE BRANCHEN
ALLE REGIONEN
AKTUALITÄT
QUALITÄT
 
Dialog anlegen / suchen
Hinzufügen
Suchen
  • Vom 18. bis 19. September findet in Köln wieder einmal die international größte Leitmesse der digitalen Wirtschaft statt: die dmexco. Erfahren Sie an unserem Stand E057/E059 in Halle 7 alles über Marketing Automatisierung und Online Dialogmarketing mit E-Mail, Mobile und Social Media - und nutzen Sie Ihre Chance ein iPad3 zu gewinnen. Weshalb es sich lohnt, bei artegic vorbeizuschauen: Lassen Sie sich von uns zeigen, wie Sie die Effizienz Ihres Marketings durch Automatisierung erhöhen! Sehen Sie den Unterschied zwischen der neuen Ultra Responsive E-Mail und regulären Responsive Designs! Nehmen Sie an unserer Verlosung für ein iPad 3 teil! Besuchen Sie unseren Fachvortrag zum Thema "Online Dialogmarketing im Retail 2015: Praxis, Trends und Studie" am Mittwoch den 19. September um 17 Uhr in Seminar-Raum 2! http://www.artegic.de/dmexco (http://www.artegic.de/dmexco)
    mehr lesenweniger lesen
    Antworten
  • Für Pepper als Dialogmarketing- und CRM-Agentur stehen wir genau vor dieser Herausforderung, in welchem Maße wir für unser eigenes Marketing soziale Netzwerke nutzen wollen. Dabei spielen weniger Risikoabwägungen, z.B. durch mögliches negatives Kundenfeedback wie bei Consumer-Produkten eine Rolle, als die Notwendigkeit sich auf die erfolgversprechendsten Marketing-Maßnahmen als kleineres mittelständisches Unternehmen zu fokussieren. Die Aufwände für Pflege und das Management von sozialen Netzwerken sind dabei nicht zu unterschätzen, um auch erfolgreich Social Media Marketing zu betreiben. Dennoch gehört es natürlich „zum guten Ton“ für einen Anbieter von Beratungs- und Agenturleistungen im Social Media Umfeld auch selber in den relevanten Netzwerken aktiv zu sein, um die eigene Kompetenz zu demonstrieren und auch die skizzierten Vorteile von Social Media Marketing im B2B Umfeld erreichen zu können – insbesondere im Bereich Markenbekanntheit, Präsenz in den Netzwerken und die Optimierung des Suchmaschinenrankings. Pepper bietet in diesem Kontext ein Portfolio aus Social Media Monitoring und Marketing Services an. Dabei helfen wir unseren Kunden aus dem B2B-Umfeld bei der Identifikation und Analyse der relevantesten und sinnvollsten B2B-Plattformen für Social Media Maßnahmen und kümmern uns auch um die Umsetzung von Social Media Kampagnen von der Konzeption bis hin zur Generierung von Inhalten und dem laufenden Management von Maßnahmen. Als Ausblick in die Zukunft werden sich spezifischere (Branchen oder regionale) B2B-Netzwerke herausbilden, die dann bisher eher Consumer-orientierte Netzwerke wie Facebook in der Anwendung im B2B-Umfeld ablösen werden.
    mehr lesenweniger lesen
    Antworten
  • Noch nie waren die Herausforderungen, mit denen sich Marketingverantwortliche und Vertriebsleiter konfrontiert sehen, so groß und facettenreich wie heute: Social Media Marketing, Branding, Kundengewinnung und -bindung, und, und, und,  – und das alles in sich immer weiter differenzierenden und divergierenden Kanälen. Auch das persönliche Gespräch wird weiterhin hoch eingeschätzt und als zentrales Marketinginstrument gesehen. Die GfK (Gesellschaft für Konsumforschung) hat im Herbst 2013 rund 600 mittelständische Unternehmen ab 50 Mitarbeitern befragt, mit welchen Herausforderungen sich Verantwortliche für Marketing und Vertrieb in Zukunft konfrontiert sehen. Darunter auch die Muttergesellschaft von triveo | Telemarketing , die comselect® Gesellschaft für Relationship mbH (http://comselect.de). Das überraschende Ergebnis: Statt auf das nächste große Ding zu setzen, legen die Verantwortlichen in 2014 mehr Wert auf Optimierung und Automatisierung ihrer Geschäftsprozesse. Kundenpflege, Neugewinnung und Analysen spielen dabei die wichtigsten Rollen. Vollständiger Artikel im Telemarketing Blog von triveo (http://www.triveo.de/herausforderungen-und-strategien-fuer-marketing-und-vertrieb-von-crm-inbound-marketing/) ..weiterlesen (http://www.triveo.de/herausforderungen-und-strategien-fuer-marketing-und-vertrieb-von-crm-inbound-marketing/)
    mehr lesenweniger lesen
    Antworten
  • Die Deutsche Post Adress: Kompetenz rund um die Adresse Die Deutsche Post Adress ist der in Deutschland führende Anbieter von Lösungen zur Adressaktualisierung und Anschriftenermittlung. Das Gemeinschaftsunternehmen der Deutschen Post und Bertelsmann bietet zahlreiche Produkte und Services, mit denen Unternehmen ihre Kunden- und Interessentendaten überprüfen, aktualisieren, bereinigen und routinemäßig pflegen können.
    mehr lesenweniger lesen
    Antworten
  •   OrganisationSchober Group
    Erfolg ist eine Frage der richtigen Informationen über Kunden und Märkte Die Schober Group ist 300 Mitarbeitern ‑ davon viele Analytiker, Mathematiker, Statistiker, Geografen und Informatiker ‑ und einem Umsatz von 142 Millionen Euro der führende Prov
    mehr lesenweniger lesen
    Antworten
  •   PersonFriedhelm Lammoth
    1969-1971 Texter/Kontakter bei Donnelley & Gerardi Karlsruhe 1972-1973 Texter/Kontakter bei Lintas/Kamer CH-St. Gallen 1973 Gründung Lammoth Mailkonzept St. Gallen als eine der ersten Agenturen für Direktmarketing in der Schweiz 1979-1999 Präsident des Deutschen Direktmarketing Verbandes DDV ab 1999 Ehrenpräsident des DDV
    mehr lesenweniger lesen
    Antworten
  • Das Werbe-Fotostudio von Antonia H. hat die größten Aufträge ihrer Selbstständigkeit gerade fertig gestellt. Für bestehende wie neue Unternehmen hat sie in den vergangenen vier Monaten umfangreiche Kampagnen fotografiert. Wie immer informiert sie sich zuerst einmal im Internet. Dort stößt sie sehr schnell auf die Seite schober.com. Hier findet sie eine beispiellose Auswahl an Suchkriterien und vorrätigen Adressen. Auch die Auswahl direkt am Laptop ist ganz einfach und unkompliziert.
    mehr lesenweniger lesen
    Antworten
  •  von  | 
    15.4.2014 bis 15.4.2014
    Wie Marketing Automation Handelsunternehmen dabei unterstützt, den Shift von der kampagnenzentrierten Kommunikation zum kundenfokussierten Life-Cycle Dialog zu vollziehen, erläutert die artegic AG, am 15. April um 14:00 Uhr in einem halbstündigen Webinar.
    mehr lesenweniger lesen
    Antworten
  • Matthias K. hat in neue Produktionsmaschinen investiert. Jetzt kann er ein deutlich erweitertes Portfolio anbieten. Im Hinblick auf die Neukundengewinnung spekuliert er auf kleine und mittlere Unternehmen vor Ort, bei denen er schnellen und flexiblen Bedarf an Drucksachen vermutet. Aber woher erhält er die Adressen? Bei seinen Internetrecherchen findet Matthias K. auf schober.com genau das, was er sucht. Er lädt knapp 500 Firmenadressen aus seiner Umgebung auf seinen PC und verschickt an diese ein Anschreiben mit Kundenkarte und Preisliste. Gestaltung und Druck macht er natürlich selbst. Und sein Angebot trifft ins Schwarze: Er generiert Direktverkäufe über 1.100 Euro sowie acht der erhofften Kundenverträge, die ihm im Jahresverlauf insgesamt ca. 20.000 Euro bringen.
    mehr lesenweniger lesen
    Antworten
Partner
current time: 2014-07-25 19:29:07 live
generated in 2.320 sec