Discount-Zertifikate

Filter
Filter
ALLE THEMEN
ALLE BRANCHEN
ALLE REGIONEN
AKTUALITÄT
QUALITÄT
 
Dialog anlegen / suchen
Hinzufügen
Suchen
Bisher gibt es in dieser Liste noch keine Einträge
  •   PersonThomas Kolb
    Thomas Kolb, 1972 in Erfurt geboren, war zuletzt bei der Deutsche Börse AG für die Vermarktung der Börse Frankfurt zuständig. Seit Gründung der Börse Frankfurt Smart Trading AG ist er als Head of Marketing für die Vermarktung von Anlage- und Hebelprodukten in Europa verantwortlich. Zuvor war Thomas Kolb als Journalist und Börsenberichterstatter für Börse Online TV tätig und berichtete für den Nachrichtensender N24 über das Handelsgeschehen an den Finanzmärkten. Weiterhin moderierte er im Wechsel die wöchentliche Sendung „Börsentalk“ auf Bloomberg TV. Thomas Kolb studierte Betriebswirtschaft an der Fachschule Erfurt und ist verheiratet.
    mehr lesenweniger lesen
    Antworten
  • Finanzdienstleistungen, Wertpapierbörse, Zertifikatehandel, Europäische Börse
    Börse Frankfurt Zertifikate AG – das Spezialsegment der Börse Frankfurt für strukturierte Produkte Die Börse Frankfurt Zertifikate AG ist die europäische Börse für Zertifikate und Hebelprodukte und bietet Anlegern höchste Qualitätsstandards. Das Spezialsegment der Börse Frankfurt für den Handel mit strukturierten Produkten hat sich europaweit als führender Handelsplatz für private und institutionelle Investoren etabliert. Als Tochterunternehmen der Deutsche Börse AG werden alle Orders am Börsenplatz Frankfurt über das Hochleistungshandelssystem Xetra® abgewickelt. Dadurch werden schnellste Ausführungen zu kostengünstigen Konditionen garantiert. Zudem sind bei Börse Frankfurt Zertifikate alle Emittenten verpflichtet, fortlaufend aktuelle Kurse zu stellen. Eine unabhängige Marktüberwachung wahrt dabei die Interessen der Anleger.
    mehr lesenweniger lesen
    Antworten
  •   PersonKemal Bagci
    03/2010 - heute Structured Products ( Vollzeit ) The Royal Bank of Scotland, Frankfurt 10/2006 - 02/2010 DWS GO, Frankfurt Structured Products, Sales Europe 10/2005 - 04/2006 DeAM, London Structured Products 10/2002 - 02/2007 Studium International Finance Hochschule Nürtingen CSUF, USA Ajou University, Südkorea Studententätigkeiten bei Dresdner Kleinwort, Frankfurt und Merrill Lynch, Los Angeles
    mehr lesenweniger lesen
    Antworten
  •  von 
    12.10.2009
    Auszug aus: Investment & Life September/Oktober 2009
    Zertifikate als Zins-Alternative zu Tages- und Festgeld Für Sparer sind magere Zeiten angebrochen. Die Konditionen von Tages- und Festgeldanlagen sind seit Jahresbeginn rückläufig und mittlerweile auf einem historischen Tiefpunkt angekommen. Die Ursache ist einmal mehr die weltweite Finanzkrise.
    mehr lesenweniger lesen
    Antworten
  •  von 
    24.9.2010
    Wissenschaftliche Studien zeigen: Zertifikate stellen ein wichtiges Instrument zur Optimierung eines Portfolios dar. Anlageberater können ihren Kunden durch eine entsprechende Allokation einen deutlichen Mehrwert liefern.
    mehr lesenweniger lesen
    Antworten
  •  von 
    7.5.2010
    Auszug aus "Scoach Magazin 02/2010"
    Zinsen: Der Einfluss von Zinserhöhungen auf den Zertifikatepreis Viele Volkswirte erwarten in der zweiten Jahreshälfte Leitzinserhöhungen durch die Notenbanken. Umso spannender ist die Frage, wie sich steigende Zinsen auf den Kurs von Zertifikaten auswirken. Grundsätzlich beziehen sich Zertifikate auf einen zugrunde liegenden Basiswert. Der Preis eines strukturierten Produkts hängt somit in der Regel maßgeblich von diesem Basiswert ab. Eine Zins erhöhung könnte sich nun auf zwei Bereiche eines Zertifikats auswirken. Zum einen auf den eben angesprochenen Basiswert (zum Beispiel Bund Future).
    mehr lesenweniger lesen
    Antworten
Bisher gibt es in dieser Liste noch keine Einträge
Bisher gibt es in dieser Liste noch keine Einträge
current time: 2015-03-30 03:03:29 live
generated in 1.986 sec