Filter
Filter
ALLE THEMEN
ALLE BRANCHEN
ALLE REGIONEN
AKTUALITÄT
QUALITÄT
Partner
ANZAHL: 4834
 
  •  von 
    23.8.2011
    Ausfuhr Rechtssichere Prozesse im globalen Geschäft managen – was sich einfach anhört, ist in der Praxis ganz schön kompliziert. Was Unternehmen tun müssen, um regelgerecht zu exportieren – wer Verlader, Handelsunternehmen oder Logistikverantwortliche von kleinen und mit telständischen Unternehmen auf das Thema Exportkontrolle anspricht, hört oft diese oder ähnliche Antworten.
    mehr lesenweniger lesen
    Antworten
  • Der europäische Online-Warenhandel ist so zahlungssicher wie nie zuvor. Das Zahlungsausfallrisiko der klar dominierenden Zahlart Kreditkarte ist auf das Rekordtief von 0,1725% gesunken. Der E-Retail-Report, der das Kauf- und Zahlverhalten sowie das Zahlungsausfallrisiko im Online-Warenhandel erfasst, erscheint zum vierten Mal in Folge. Anders als übrige Analysen basiert die Auswertung auf realen Kaufvorgängen und damit nicht auf Umfragen.
    mehr lesenweniger lesen
    Antworten
  • Heute zu wissen was der Markt morgen nachfragt –  das gehört zu den Erfolgsrezepten innovativer Unternehmen. Experten von Siemens Industry wagen einen Blick in die Zukunft und sagen, welche Innovationen sie in Ihren Branchen bis zum Jahr 2020 erwarten. Angefangen bei innovativen Produktentwicklungen in der Fertigungsindustrie über Innovationen im Boom-Bereich Elektromobilität über emissionsfreie Züge und hoch-effiziente Methoden zur Gewinnung von Trinkwasser bis hin zu energieneutralen Gebäuden oder Leuchten als Bestandteil von Baumaterialien. Begleiten Sie uns in die Welt der Innovationen von morgen. Im industriellen Umfeld wird hocheffiziente elektrische Antriebstechnik, wie beispielsweise Kompressorstationen für Oil & Gas oder Elektromobilität, weniger effiziente Verbrennungsmaschinen ersetzen. Innovationen wie eine intelligente Zustandsüberwachung des gesamten Antriebsstrangs werden für eine Steigerung der Produktivität und Zuverlässigkeit von Produktionsanlagen und Maschinen sorgen. Kunden werden für den Produktionsbereich verstärkt energieeffiziente Motoren  einsetzen. ...
    mehr lesenweniger lesen
    Antworten
  •  von 
    7.2.2014
    Die WirtschaftsWoche möchte Deutschlands Unternehmen für das Thema Digital Transformation öffnen. Roland Tichy erläutert, was die Ziele des Digital Transformation Award sind und warum wir eine solche Initiative brauchen. Die Bewerbungsfrist für den Digital Transformation Award 2014 startet am 15. Februar und endet am 30.04.2014. Mehr Informationen erhalten Sie hier .
    mehr lesenweniger lesen
    Antworten
  •  von 
    8.11.2013
    Die Krise der Gesundheitsbranche braucht neue Ansätze des Selbstmanagements von Patienten. Können Gesundheitsapps helfen? Der Beitrag von ZEIT ONLINE und Servicezeit (WDR) stellen einige Beispiele vor.
    mehr lesenweniger lesen
    Antworten
  •  von Trovarit AG | 
    23.8.2013
    Die gemeinsam von dem Fraunhofer IPA und der Trovarit AG Studie „MES: Vom Trend zur Notwendigkeit“ hat es ans Tageslicht gebracht: MES ist in der betrieblichen Praxis angekommen. 80 Prozent der Teilnehmer haben sich bereits aktiv mit dem Thema auseinander gesetzt. Nur noch 27 Prozent der Befragten rechnet bis auf weiteres nicht mit einem MES-Einsatz (in der Studie 2006 waren dies noch 50 Prozent; vgl. Abb. MES-Einsatz im Unternehmen). Die Hauptgründe hierfür liegen in mangelnden Ressourcen und fehlendem Budget. In vielen Unternehmen herrscht darüber hinaus große Unsicherheit über den Zusatznutzen, den ein MES-System mit sich bringen soll. 140 Unternehmen haben sich an der Studie beteiligt.
    mehr lesenweniger lesen
    Antworten
  •  von 
    26.7.2013
    Von Sättigungstendenz keine Spur: Unternehmen investieren verstärkt in HR Software, denn die Umverteilung der internen Personalressourcen auf HR-Kernprozesse setzt sich fort. Moderator Professor Dr. Stefan Strohmeier erfuhr im Gespräch mit HR Software-Experten auch, welche Rolle mobile Anwendungen und Cloud-Lösungen spielen.
    mehr lesenweniger lesen
    Antworten
  • Es freut uns sehr, dass wir in diesem E-Interview Ralf Bernhardt und die FIS Informationssysteme und Consulting GmbH vorstellen können. Dabei berichtet Ralf Bernhardt nicht nur über das Unternehmen und seine Person, sondern zugleich auch über die Projekterfahrungen in den Bereichen ERP (Enterprise Ressource Planning), CRM (Customer Relationship Management), DMS (Dokumentenmanagement) und ECM (Enterprise Content Management) im Mittelstand,insbesondere im Rahmen der SAP-Kooperation. Viel Spaß beim Lesen!
    mehr lesenweniger lesen
    Antworten
  •  von  | KUMAVISION AG | 
    25.1.2013
    Die Erfolgsgeschichte von Microsoft Dynamics NAV geht in die nächste Runde. Von NAV 2013 hat sich die Fachwelt im Vorfeld viel versprochen. Und tatsächlich wartet das ERP-System mit zahlreichen Neuerungen auf. Aber erfüllt es die hochgesteckten Erwartungen? KUMAlive sprach mit Thomas Kombrecht, Produkt-Marketing-Manager von Microsoft Deutschland. Viel Spaß beim Lesen!
    mehr lesenweniger lesen
    Antworten
  • Transport- und Logistik-Branche kämpfen gegen den Fachkräftemangel und ihr Imageproblem, sie seien keine attraktive Karrierechance. Die Studie erläutert Strategien, dieser Situation entgegenzutreten.
    mehr lesenweniger lesen
    Antworten
Partner
Anbieter
current time: 2014-08-20 16:35:26 live
generated in 1.384 sec