Filter
Filter
ALLE THEMEN
ALLE BRANCHEN
ALLE REGIONEN
AKTUALITÄT
QUALITÄT
Partner
Hinweis
 
Die aktuelle Filterkombination ergab leider keine Treffer. Alternativ wird folgendes Ergebnis angeboten.

Möchten Sie dieses Ergebnis weiterverwenden?
Bitte klicken Sie hier.
ANZAHL: 23028
 
  •  von Zukunft und Innovation | 
    13.9.2007
    Was sind radikale Innovationen? Der „Spirit of Berlin“ meines Kollegen Raúl Rojas von der FU Berlin ist ein autonomes robotisches Fahrzeug, ein Mini-Van, der mit Sensoren und Videokameras ausgestattet wurde.1 Der Fahrer hat die Möglichkeit, das Auto selbst zu steuern ode
    mehr lesenweniger lesen
    Antworten
  •  von 
    4.5.2005
    In diesem Beitrag erfahren Sie, wie das auf dem deutschen Markt kleinere Unternehmen (BP) das grössere Unternehmen (ARAL) kaufte und in dessen Marke schlüpfte, wie der Prozess der Fusion mit Schwerpunkt auf der Mitarbeiterintegration gemanagt wurde, welche neuen Herausforderungen sich i
    mehr lesenweniger lesen
    Antworten
  •  von  | 
    5.3.2003
    Strategische Überlegungen in Unternehmen konzentrierten sich lange Zeit auf die Erringung von Wettbewerbsvorteilen in Endproduktmärkten innerhalb der eigenen Branche. Mit dem Aufkommen des ‹resource based view of strategy› rückten die unternehmensinternen Ressourcen und Kompetenzen eines Unte
    mehr lesenweniger lesen
    Antworten
  •  von 
    27.6.2007
      ArtikelSCHUFA-Eintrag
    SCHUFA-Eintrag muss gelöscht werden, wenn der entsprechende Gläubiger nachweisbar befriedigt worden ist. Eine Verbraucherin hatte vor etwa 9 Jahren zusammen mit ihrem Ehemann ein Haus erworben und dafür ein Darlehen bei einer Bank aufgenommen. Die Zinsbindungsfrist sollte nach 10 Ja
    mehr lesenweniger lesen
    Antworten
  •  von  | 
    28.10.2008
    Unstete Arbeitsmärkte, gestiegene Erwartungen an die Selbstverwirklichung im Beruf oder mangelnde Karriereaussichten ‑ die Gründe für sogenannte Patchwork-Lebensläufe sind vielfältig.
    mehr lesenweniger lesen
    Antworten
  •  von 
    18.4.2009
    Definition: Marktorientierte Strategische Planung ist ein managementbetriebener Prozess, bei dem die Ziele und Ressourcen des Unternehmens an die sich ändernden Marktchancen angepasst werden. Die strategische Planung bezweckt, die verschiedenen Geschäftseinheiten und Produktgruppen des U
    mehr lesenweniger lesen
    Antworten
  •  von 
    3.5.2006
    Version 1.0 Datenübermittlung findet längst nicht mehr nur im eigenen Unternehmen statt, sondern auch an in- und ausländische Geschäftspartner oder internationale Datenbanken. Häufig geschieht dies aber ohne ausreichende Kenntnis über die jeweilige Gesetzeslage. Die vierte Pu
    mehr lesenweniger lesen
    Antworten
  • Der historische Verlauf von Ökonomien ist gekennzeichnet durch ein Aufeinanderfolgen von Wachstums- und Rezessionsphasen. Kurz- bis mittelfristige Fluktuationsphasen mit Zeiträumen von drei bis 11 Jahren werden unterschieden von langfristigen Fluktuationsphasen, die 40 bis 60 Jahre dauern. L
    mehr lesenweniger lesen
    Antworten
  •  von  | 
    5.9.2001
    Betriebliches Gesundheitsmanagement bedeutet persönliche Gesundheitswerte mit Unternehmenszielen zu verknüpfen und in Einklang zu bringen (win-win). In diesem Artikel erklärt Herr Möller die wichtigsten Instrumente aus der Personal- und Organisationsentwicklung die zur Ges
    mehr lesenweniger lesen
    Antworten
  •  von 
    26.6.2002
    In der Praxis vollzieht sich seit einigen Jahren ein weitreichender und tiefgreifender Umbau der Unternehmungsstrukturen. In organisatorischer Hinsicht ist ein gemeinsamer Nenner der vielfältigen Ansätze das Bemühen um die Schaffung kleinerer, marktorientierter Einheiten mit einem hohen Maß an S
    mehr lesenweniger lesen
    Antworten
current time: 2014-09-23 12:20:34 live
generated in 1.894 sec