Filter
Filter
ALLE THEMEN
ALLE BRANCHEN
ALLE REGIONEN
AKTUALITÄT
QUALITÄT
Partner
Hinweis
 
Die aktuelle Filterkombination ergab leider keine Treffer. Alternativ wird folgendes Ergebnis angeboten.

Möchten Sie dieses Ergebnis weiterverwenden?
Bitte klicken Sie hier.
ANZAHL: 3143
 
  •  von  | 
    27.1.2009
    In dem Vortrag von Michael Pötschke, Geschäftsführer von arvato services in Russland, wird im speziellen auf die Distributionslogistik von arvato in Russland eingegangen. Die politischen und wirtschaftlichen Rahmenbedingungen werden erläutert, sowie Erfahrungen und Zukunftserwartungen werden
    mehr lesenweniger lesen
    Antworten
  •  von 
    16.4.2004
    Erste Erfahrungen konnte das Unternehmen durch den Einsatz des E-Procurementsystems mySAP SRM und der Katalog-Suchmaschine Bugseye von Requisite sammeln. Kurze Zeit später entschied sich der Einkauf von Chemetall dafür, anstatt der Requisite-Lösung die Produkte und Dienstleistungen von wa
    mehr lesenweniger lesen
    Antworten
  •  von 
    11.3.2008
    "Die IT-Lösungen von Oracle und CORE2 haben dazu beigetragen, die Demontage der Anlagen in Greifswald und Rheinsberg terminlich und finanziell sauber abzuwickeln." - Lutz Brommecker, Leiter Controlling/IT, Energiewerke Nord, Lubmin. 1997 haben ehemalige Mitarbeiter der
    mehr lesenweniger lesen
    Antworten
  •  von 
    18.11.2004
    Reduzierung der Instandhaltungs-Bürokratie, durch eine EDV-gestützte Systemsoftware Diese Präsentation wurde auf dem Instandhaltungs-Kongress im November 2002 in Dresden vorgetragen. Sie zeigt die einzelnen Stufen der Einführung von Instandhaltungssoftware auf. Folgende Pu
    mehr lesenweniger lesen
    Antworten
  •  von  | 
    27.9.2001
    Der Vortrag von Dr. Strohmayer befaßt sich mit strategischen Entscheidungen für E-Business. Nach einer kurzen Abhandlung der strategischen Potentiale gibt er zunächst Überblicke über die grundsätzlichen Anwendungsmöglichkeiten von E-Procurement, E-Commerce und E-Business im Unternehmen vor.
    mehr lesenweniger lesen
    Antworten
  •  von 
    12.8.2003
    Schwerpunkt dieses Vortrages stellt die Steuerungslücke im Supply Chain Management dar. Um diese Problemstellung anzugehen, beschäftigt sich der Autor zunächst mit konzeptionellen Grundlagen des Supply Chain Event Managements (SCEM) und stellt im nächsten Schritt das Tracking & Tracing als Enabler
    mehr lesenweniger lesen
    Antworten
  •  von  | 
    22.11.2001
    Derzeit vollzieht sich in Marketing und Werbung ein Trend zu ausgefallenen Formen und Konzepten, da die klassische Werbung in Zeiten des "Information Overkill" der Konsumenten nicht mehr die erhoffte Wirkung erzielt. Um den übersättigten Konsumenten mit Werbung doch noch zu erreichen, wird das so
    mehr lesenweniger lesen
    Antworten
  •  von  | 
    25.9.2007
    E-Recruiting-Lösungen bieten neben administrativem Nutzen, wie der Senkung der Prozesskosten oder des vereinfachten Reportings, ebenso strategische Vorteile bei der Auswahl der Bewerber und der Kommunikation.
    mehr lesenweniger lesen
    Antworten
  •  von  | 
    3.11.2008
    Der Distanzhandel wächst dank eCommerce weiter überproportional - die Profitabilität einer Kundenbeziehung schwankt allerdings zunehmend. Der Druck nach mehr Effizienz steigt. Welche Kundenbeziehung wird also langfristig ertragreich sein und welche nicht? Wie können Kundenwerte frü
    mehr lesenweniger lesen
    Antworten
  • Der vorliegende Vortrag behandelt folgende Themen: Customer Relationship Management (CRM): Eine Begriffsabgrenzung CRM als unternehmensübergreifende Querschnittsfunktion. Technische Unterstützung des CRM: Es stehen umfangreiche Funktionen zur Unterstützung des CRM zu
    mehr lesenweniger lesen
    Antworten
current time: 2014-10-01 12:12:49 live
generated in 1.538 sec