Filter
Filter
ALLE THEMEN
ALLE BRANCHEN
ALLE REGIONEN
AKTUALITÄT
QUALITÄT
Partner
Hinweis
 
Die aktuelle Filterkombination ergab leider keine Treffer. Alternativ wird folgendes Ergebnis angeboten.

Möchten Sie dieses Ergebnis weiterverwenden?
Bitte klicken Sie hier.
ANZAHL: 3143
 
  • Dieser Vortrag stellt zunächst die Anforderungen an moderne Controlling-Werkzeuge vor (sowohl die fachlichen als auch die Anforderungen an die Software-Architektur). Im zweiten Teil befaßt er sich mit Fragen der Integration, wobei er sowohl auf die Datenübernahme aus den vorhandenen operativen Sy
    mehr lesenweniger lesen
    Antworten
  •  von 
    23.5.2007
    Nach ersten Erfolgen bei der automatisierten und standardisierten Durchführung von Call-Tracking und Inventarverwaltung wurde die gesamte IT-Landschaft nach international gültigen Richtlinien und Empfehlungen ausgerichtet. Kernelement ist das auf die CMDB (Configuration Management Database)
    mehr lesenweniger lesen
    Antworten
  •  von 
    16.4.2004
    Erste Erfahrungen konnte das Unternehmen durch den Einsatz des E-Procurementsystems mySAP SRM und der Katalog-Suchmaschine Bugseye von Requisite sammeln. Kurze Zeit später entschied sich der Einkauf von Chemetall dafür, anstatt der Requisite-Lösung die Produkte und Dienstleistungen von wa
    mehr lesenweniger lesen
    Antworten
  • Die Endfertiger in der Automobilindustrie verlagern zunehmend Wertschöpfung an Lieferanten und Logistikdienstleister. Die neuen, tiefgestaffelten Liefernetze treten gemeinschaftlich im Markt auf. Eine organisatorische Neuordnung des Netzwerkmanagements steht an, ebenso fehlen ITProdukte für eine d
    mehr lesenweniger lesen
    Antworten
  • Die folgende Präsentation der Gruppenbeiträge/Statements wurde am 03. März 2006 von Prof. Andreas Seufert auf dem Treffen der Projektgruppe Business Intelligence des ICV gehalten. Agenda - Begriffsverständnis BI - Die Rolle des Controllers im Umfeld BI Die
    mehr lesenweniger lesen
    Antworten
  • Immer kürzere Produktlebenszyklen, gesättigte Märkte, Fusionen von immer größeren Ausmaßen, Globalisierung, veränderte Wertevorstellungen, Veränderungen in Märkten, Unternehmen und auch in der Gesellschaft. All diese Entwicklungen geben nach Prof. Dr. Herbst ausreichend Anlass, Gestaltung
    mehr lesenweniger lesen
    Antworten
  •  von 
    7.10.2003
    Marketing und Logistik - Paßt das zusammen? Märkte und Marktbedingungen ändern sich, Entscheidungszeiten werden kürzer, Kunden und Partner werden internationaler, Marktsegmente werden beständig neu definiert, Segmentgrenzen verschwimmen zunehmend. Eine Möglichkeit, auf die sich
    mehr lesenweniger lesen
    Antworten
  •  von  | 
    27.10.2005
    Vortrag im Rahmen des Steeb Mittelstandsforum 2005 zu dem Thema "Management Informationssystem auf Basis von SAP BW". Inhalt: Unternehmerische Ausgangssituation Unternehmerische Ziele Fachliche Ziele Live Vorstellung
    mehr lesenweniger lesen
    Antworten
  • In seinem Vortrag zum Anlass des Fachseminars Electronic Logistics am 9. März in München berichtet Herr Dr. Vogel von Lehman Brothers über Chancen und Möglichkeiten durch e-Logistics aus der Sicht einer Investmentbank. Dabei geht er auf aktuelle Geschäftsmodelle, Chancen für Dienstleister, Mar
    mehr lesenweniger lesen
    Antworten
  •  von  | 
    5.4.2005
    Lesen Sie in dieser Präsentation mit freundlicher Genehmigung von Horváth & Partners über die Ergebnisse des Horváth CIO Panel zu IT Sourcing, die Akzeptanz von IT Sourcing bei den CIOs, fachliche Voraussetzungen und Folgen von IT Sou
    mehr lesenweniger lesen
    Antworten
Partner
Anbieter
current time: 2014-08-21 14:06:17 live
generated in 1.805 sec