Registrieren

Gemeinsam Lösungen finden
mit Kompetenz werben

Global nach Kategorien:
Global nach Themen / Center:
Global nach Branchen:
Global nach Regionen:
 

Ergebnis der Suche (19)

Seite: 1 | 2 | >
  • Social CRM: Aufwachen oder weiterschlafen

    Laut einer Online-Umfrage der Deutschen Telekom unter 477 Führungskräften in Deutschland sind rund 80% in sozialen Netzwerken engagiert. Zwar nutzt die Mehrheit das soziale Web eher passiv, aber immerhin jeder dritte Befragte kommuniziert aktiv in den sozialen Medien. Etwa jede vierte Führungskraft veröffentlicht Nachrichten. Diese Zahlen machen deutlich, dass ein...

  • Social Media – Ich kann es nicht mehr hören

    Heute ein Gastbeitrag von Harald Weber www.b2bmarketing.de Social Media ist hip. Nur leider hat es nichts im b2b Marketing verloren. Warum? Das sage ich Ihnen jetzt! Digitale Medien bilden nur das ab, was Menschen schon immer getan haben. Es geht halt schneller und in manchen Bereichen auch einfacher.

  • Mitmachen: CRM-Marktstudie - Vorstellung der Ergebnisse exclusiv auf der CRM-expo

    Teilnehmen an der Studie können alle Unternehmen, die eine CRM-Umsetzung planen und durchgeführt haben. Interessant sind aber auch die Abbrecher und deren Gründe. „Diese Unternehmen sind genauso eingeladen, sich an der Umfrage zu beteiligen“, unterstreicht Frank Naujoks von i2s. „Denn gerade in den Negativerfahrungen stecken große Potentiale für Maßnahmen,...

  • asfc - atelier scherer fair consulting gmbh ist fachlich vernetzt mit Klaus Webersinke (Trillium Software Germany GmbH) zum Thema "CRM 2010: Status-Quo, Trends und eigene Pläne"

    Neue Softwaretechnologien, das allgegenwärtige Internet und neue Trends wie Loyality-Programme oder auch Social Media haben im CRM in den letzten Jahren zu einer wahren Datenflut geführt und lassen den – ungeordneten – Date nwust weiter ansteigen. Nicht zuletzt deshalb, weil u.a. durch die schnell wachsende Verbreitung mobiler Applikationen nun auch...

  • asfc - atelier scherer fair consulting gmbh ist fachlich vernetzt mit Markus Backes (ORBIS AG) zum Thema "CRM 2010: Status-Quo, Trends und eigene Pläne"

    CRM ist schon lange eine Erfolgsgeschichte bei Unternehmen und Branchen, die eher mit wenig Marge operieren (z.B. Konsumgüter, Bauzulieferer,…). Je höher die Marge ist, desto geringer ist die CRM-Durchdringung (z.B. High-Tech). Das hat vielleicht auch was mit dem Thema zu tun, in wie weit noch Diversifizierungspotential über Produkte und Produkteigenschaften...

  • asfc - atelier scherer fair consulting gmbh ist fachlich vernetzt mit Uwe May (maihiro GmbH) zum Thema "CRM 2010: Status-Quo, Trends und eigene Pläne"

    Anders als andere Themen ist CRM besser durch die letzten zwei Jahre gekommen. Es ist mittlerweile allen bewusster, dass CRM unumgänglich ist. Viele Unternehmen haben ihre Vertriebsunterstützung mittlerweile perfektioniert, im Marketing sind Erfolgsanalysen von Kampagnen häufig die Regel.

  • asfc - atelier scherer fair consulting gmbh ist fachlich vernetzt mit Mag. Patrick Weilch (FWI Information Technology GmbH) zum Thema "CRM 2010: Status-Quo, Trends und eigene Pläne"

    CRM hat in den letzten Jahren eine bewegte Geschichte hinter sich. Neben technologischen und organisatorischen Weiterentwicklungen (z.B. Einführungsmodellen) wurde jedoch speziell die Sensibilität für die strategischen und konzeptionellen Komponenten wieder stärker hervorgehoben. Im Prinzip ist in den klassischen CRM Branchen (Endkunden-Banking und im...

  • Erik Göejtes (RightNow Technologies) zum Thema "CRM 2010: Status-Quo, Trends und eigene Pläne"

    Nie zuvor war es so wichtig, die Erwartungen der Kunden zu erfüllen bzw. zu übertreffen. Erfolgreiche Unternehmen greifen deshalb auf einen veränderten CRM-Ansatz zurück, der über die von Kundenmanagementsystemen unte rstützten internen Aufgaben hinausgeht und stattdessen die externen Aspekte von Kundenerlebnislösungen in den Mittelpunkt stellt, um auf...

  • Dr. Bernhard Braunmüller (ESPRiT Consulting AG) zum Thema "CRM 2010: Status-Quo, Trends und eigene Pläne"

    Im Bereich des operativen CRM, also dem Managen von Kundenstamm- und Kundenbeziehungsdaten, wurden in den letzten 10 Jahren tragfähige Lösungen erfolgreich aufgebaut. Auf diesem Fundament haben dann viele Unternehmen deutliche Optimierungen erzielt, z.B. in der Kundenkommunikation und im Erfassen der Kundenbeziehungsbreite und -tiefe. Der Bereich des...

  • Catherine B. Crowden (BSI) zum Thema "CRM 2010: Status-Quo, Trends und eigene Pläne"

    Über CRM wurde in den letzten Jahren vor allem geredet, nun wird auch gehandelt. Die meisten Unternehmen haben den Sinn und Nutzen einer professionellen Pflege von Kundenbeziehungen – technisch unterstützt – erkannt. Letztendlich liegt dies darin begründet, dass sich CRM-Lösungen einerseits technisch von der Insellösung zu integrierten Systemen gewandelt haben,...

Seite: 1 | 2 | >
Anbieter
current time: 2014-04-19 03:55:56 live
generated in 2.550 sec