Filter
Filter
ALLE THEMEN
ALLE BRANCHEN
ALLE REGIONEN
AKTUALITÄT
QUALITÄT
Partner
ANZAHL: 4040
 
  • Unser Geschäftsführender Partner, Dr. Burkhard Scherf, beschreibt in diesem Beitrag die interessantesten Ergebnisse eines Symposiums der deutschsprachigen Arbeitszeitgesellschaft aus dem August dieses Jahres.
    mehr lesenweniger lesen
    Antworten
  • BPM-Tage bei CURSOR
    CRM und BPM in einer Anwendung, das ist zukunftsweisend – darin waren sich die Teilnehmer der BPM-Infotage bei CURSOR einig. „Mit der BPM-Suite kann man beliebige Anwendungen und Informationen in Prozesse integrieren und diese über alle Bereiche hinweg zentral aus dem CRM heraus steuern“, lautete ein Fazit.
    mehr lesenweniger lesen
    Antworten
  •  von  | Planview | 
    3.5.2013
    Interview mit Henrik Ortlepp, Vice President Consulting Europe, Planview GmbH
    Im Rahmen unserer Competence Site möchten wir Ihnen mit Planview die Vorteile eines durchdachten Projektmanagements erläutern und warum es Unternehmen sogar vor gescheiterten Projekten schützen kann.
    mehr lesenweniger lesen
    Antworten
  • Lieferanten diskutieren mit Barbara Kux das EEP4S
    Ein Unternehmen auf Energieeffizienz zu trimmen, ist keine leichte Aufgabe, sondern erfordert Zeit, Mühe und Investitionen. Dennoch haben sich führende Lieferanten von Siemens entschieden, diesen Weg zu gehen. Im Rahmen eines Gesprächs mit Barbara Kux tauschten sie ihre Erfahrungen mit dem EEP4S aus. Die Lieferanten gaben Hinweise, in welche Richtung sich das Programm weiterentwickeln könnte. Vor allem aber machten sie deutlich, warum sie EEP4S jederzeit wieder durchlaufen würden.
    mehr lesenweniger lesen
    Antworten
  •  von  | 
    23.9.2011
    Wo stößt Tracking im Multichannel auf seine Grenzen? - Der „gläserne Kunde“ – der Traum jedes Marketing Managers. Wenn man alle Schritte des Users nachverfolgen könnte, dann wäre es kein Problem mehr, Werbekampagnen zielgruppengenau auszusteuern, das oft schon knappe Online Marketingbudget optimal zu verteilen und den ROI zu maximieren.
    mehr lesenweniger lesen
    Antworten
  • Die Prozesskostenrechnung ist ein geradezu klassisches Beispiel für die praxisgetriebene Weiterentwicklung der Betriebswirtschaftslehre.
    mehr lesenweniger lesen
    Antworten
  •  von  | 
    3.11.2009
    Die betriebliche Notfallplanung konzentriert sich häufig auf die im Geschäftsbetrieb eingesetzten Ressourcen. So soll durch Nutzung technischer Lösungen auf mögliche Notfälle reagiert werden können. Derartige Lösungen können zu einer ineffizienten Ressourcenverteilung führen, da die potenziellen Schäden eines Notfalls nicht oder nur zweitrangig berücksichtigt werden.
    mehr lesenweniger lesen
    Antworten
  • 2013 haben VDMA, BITKOM und ZVEI die Plattform Industrie 4.0 gegründet. Bisher ist in Sachen Industrie 4.0 nichts passiert. Unter der Aufsicht des Wirtschaftsministeriums soll eine neue Dialogplattform Industrie 4.0 aufgehen.
    mehr lesenweniger lesen
    Antworten
  •  von 
    16.1.2015
    Terrorismusexperten Jürgen Todenhöfer ist es als erstem deutschen Journalist gelungen, in die engsten Kreise des Islamischen Staates vorzudringen. Lesen Sie hier dazu das Interview.
    mehr lesenweniger lesen
    Antworten
  •  von 
    15.11.2014
    Im Dezember ist es so weit: Der Film #Zeitgeist beschäftigt sich mit den vermeintlich unendlichen Möglichkeiten moderner Kommunikation im Zeitalter des Social Webs, "geprägt von digitaler Nähe und analoger Entfremdung", so das Portal zum Film. Sieben Familien in einer Vorstadt von Austin, Texas auf digitalen Irrwegen, u.a. mit Adam Sandler.
    mehr lesenweniger lesen
    Antworten
current time: 2015-03-01 00:01:49 live
generated in 1.627 sec