Interroll (Schweiz) AG

Interroll (Schweiz) AG
 

Interroll (Schweiz) AG

Ansprechpartner: Jens Karolyi
Adresse:

VIA GORELLE 3
6592 S.ANTONINO
Schweiz

Zur Webseite

Homepage: Interroll SA
Vorschaubild einer externen URL
Interroll Youtube Channel
Vorschaubild einer externen URL
Filter
Filter
ALLE THEMEN
ALLE BRANCHEN
ALLE REGIONEN
AKTUALITÄT
QUALITÄT
  •   
    Interroll ist ein weltweit führender Hersteller von Schlüsselprodukten für die Stückgutförderung, interne Logistik und Automation.

    Diese finden sich vor allem in der Lebensmittelverarbeitung, Flughafenlogistik, Post, Distribution und verschiedenen Industriezweigen. Dazu gehören: leicht integrierbare Antriebslösungen wie Trommelmotoren für Bandförderer, Förderrollen und Gleichstrom-Antriebsrollen für Rollenförderer; energiefrei arbeitende Fliesslagermodule für kompakte Paletten- und Behälterlagerung in Verteilzentren; Quergurtsorter, Gurtkurven und weitere anwenderfreundliche Fördermodule für wirtschaftliche Materialflussanlagen.

    Interroll bedient über 23'000 Kunden, insbesondere regionale Anlagenhersteller und Ingenieurbüros sowie Systemintegratoren, multinationale Unternehmen und Anwender. Das Unternehmen beschäftigt 1500 Personen in 28 Unternehmen und ist an der SIX Swiss Exchange notiert. Unter der Leitung einer strategischen Holding-Gesellschaft im schweizerischen Sant'Antonino stehen zwei weltweit tätige Konzernbereiche: "Global Sales & Service" vertreibt die gesamte Interroll Produktpalette konsequent nach Kundennutzen; "Products & Technology" fasst die globalen Kompetenzzentren und andern Produktionsstandorte zusammen und ist verantwortlich für F&E, Product Management, strategischen Einkauf, Produktionstechnologie und Fertigung.
    mehr lesenweniger lesen
    Antworten
 
Dialog anlegen / suchen
Hinzufügen
Suchen
  • Wir sind ein attraktiver Anbieter für die Intralogistik, weil wir bei Interroll alle Anstrengungen unternehmen, um unsere Kunden weltweit mit den effizientesten Antrieben und durchflussoptimierten Förderlösungen zu versorgen. Dabei bieten wir unseren Kunden das vielleicht breiteste Produktspektrum an und stehen ihnen als Anwendungsfachleute mit einem einmaligen Erfahrungsschatz zur Verfügung.
    mehr lesenweniger lesen
    Antworten
  • Unsere Intralogistik-Innovationen werden diesmal symbolisch von einem einzigen Exponat, das für Aufsehen sorgen wird, dargestellt. Es wird sich hierbei alles um die sprichwörtliche Dynamik in der Formel 1 drehen. Bekanntlich ist Interroll Promotional Partner des schweizer Rennstalls Sauber. Ausserdem wird Interroll eine Weltpremiere für die Intralogistik vorstellen. Wir freuen uns auf Ihren Besuch.
    mehr lesenweniger lesen
    Antworten
  •   PersonJens Karolyi
    Seit Januar 2011 Leiter Corporate Marketing bei Interroll.
    mehr lesenweniger lesen
    Antworten
  •   Video
     von  | 
    1.8.2014
    Im Rahmen des Competence-Site-Forums „Effizienz & Nachhaltigkeit in der Logistik“ auf der LogiMAT 2012 wurden diese und weitere Zukunfts-Aspekte der Logistik auf C-Level diskutiert.
    mehr lesenweniger lesen
    Antworten
  • Die Themen Nachhaltigkeit und Energieeffizienz haben in der Intralogistik nicht erst seit Alibaba, Amazon und Zalando an Bedeutung gewonnen. Schon sehr viel früher haben Unternehmen den Fokus von „schneller, höher und weiter“ in Richtung „ökonomisch UND ökologisch effizienter“ (und verantwortungvoller im gesamten Netzwerk) gewandelt – zumindest in der Außenkommunikation. Wie fundamental aber ist der Wandel in den Unternehmen wirklich?
    mehr lesenweniger lesen
    Antworten
  • Im Gespräch: Gerhard Froebus, Technischer Direktor des IRC zu Interroll Antriebstechnik und der Zukunftsvision zum Synchron-Trommelmotor.
    mehr lesenweniger lesen
    Antworten
  •   Job
     von  | 
    16.5.2012
    Die Interroll sucht zur Verstärkung des Teams einen Leiter für den Einkauf (m/w)...
    mehr lesenweniger lesen
    Antworten
  • Viele internationale Unternehmen haben in dieser wirtschaftlich zentralen Gegend Südafrikas ihr Gold gefunden. So auch L'Oréal. Denn die weltweit erfolgreiche Kosmetikfirma erschloss durch den Bau von zwei Lagerhäusern in Midrand und Centurion in Windeseile den südafrikanischen Markt.
    mehr lesenweniger lesen
    Antworten
  •   Messe
     von  | 
    14.3.2012 bis 14.3.2012
    Im Rahmen des Competence-Site-Forums „Effizienz & Nachhaltigkeit in der Logistik“ auf der LogiMAT 2012 werden diese und weitere Aspekte am 14. März von 17:00 - 18:30 Uhr auf dem Interroll-Stand (Halle 1 / Stand 841) auf CEO-Ebene diskutiert.
    mehr lesenweniger lesen
    Antworten
  •   InitiativeLOGISTIK 2020
    Initiative für Wissensaustausch und Kommunikation zur Zukunft der Logistik
    Ziel der "Initiative Logistik 2020" ist es, den Wissensaustausch und die Kommunikation in der Branche zu fördern. Die Logistikwelt blickt vielen Herausforderungen und Chancen entgegen, welche die Zukunftsperspektiven der Logistik-Branche aufzeigen. Das Thema „Nachhaltigkeit“ und „Green Logistics“ steht dabei ebenso im Fokus wie das Thema Energieeffizienz im Sinne des ROI. Des Weiteren beeinflussen globalisierte Warenströme den effektiven Einsatz logistischer Konzepte und zeigen, gemeinsam mit den anderen Herausforderungen und Chancen für die Entwicklung der Unternehmen der Logistik-Branche auf.
    mehr lesenweniger lesen
    Antworten
  • Wie gehen Unternehmer – Kunden und Anbieter - im Markt tatsächlich und konkret mit dem Thema Nachhaltigkeit in der Intralogistik um? Diese und weitere Fragen beantwortet unser Virtueller Roundtable zur Nachhaltigkeit in der Intralogistik.
    mehr lesenweniger lesen
    Antworten
  • Kompetenzpaket zu Zukunft der Logistk, Green Logistics, Nachhaltigkeit und Effizienz
    In diesem Special finden Sie kompetente Inhalte zu vielen Themen rund um die Zukunft der Logistik, wie z.B. Trends, Nachhaltigkeit, Green Logistics, Effizienz und Zukunft - für Sie zusammengestellt.
    mehr lesenweniger lesen
    Antworten
current time: 2014-11-26 11:49:50 live
generated in 1.943 sec