IT-Basistechnologien

 

Beiräte
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
Filter
Filter
ALLE THEMEN
ALLE BRANCHEN
ALLE REGIONEN
AKTUALITÄT
QUALITÄT
 
Dialog anlegen / suchen
Hinzufügen
Suchen
  • Um optimale Leistung herauszuholen, müssen Formel 1-Boliden regelmäßig getunt werden. Auch Ihre ERP-Umgebungen, die Hochleistungsaggregate Ihrer Organisation, sollten Sie an äußere Bedingungen anpassen. Einfach und ohne Risiko. Unsere Experten vermitteln Ihnen Software-Überblicke, Vorgehensweisen und Einblicke in Kundenprojekte. Natürlich kommt dabei der persönliche Erfahrungsaustausch nicht zu kurz.
    mehr lesenweniger lesen
    Antworten
  • Guten Tag Herr Hoyer, im Versicherungsbereich haben wir analog das Thema IT-Haftpflichtversicherung (../it-haftpflichtversicherung/answer-Streubel-IT-Haftpflichtversicherung-im-Test-Vergleich) diskutiert. Ihre Meinung haben Sie außerdem nicht exklusiv. Ähnliche Rückmeldungen haben wir bereits aus zahlreichen Gesprächen bekommen. Wo würden Sie Ihrer Meinung nach den Hebel ansetzen?
    mehr lesenweniger lesen
    Antworten
  •  von  | iteratec GmbH | 
    9.11.2012
    In einer aktuellen, branchenübergreifenden Datenauswertung – basierend auf knapp 160.000 Bewertungen aus Deutschland – ist die iteratec GmbH auf www.kununu.com (http://www.kununu.com) in der TOP10 jener Arbeitgeber, die auf ein ausgewogenes Verhältnis von Arbeit und Privatleben achten. Als Kriterien für das Ranking wurden neben den Höchstnoten in der Kategorie "Work-Live-Balance" die Gesamtbeurteilung sowie eine bestimmte Menge an Bewertungen herangezogen. Martin Poreda, Co-Gründer und Geschäftsführer von kununu meint dazu: „Wenn Arbeitgeber für ihre Mitarbeiter Bedingungen schaffen, dass diese neben ihrer Arbeit Zeit und Raum für Erholung finden, hat das unmittelbare Auswirkungen auf die generelle Zufriedenheit mit dem Arbeitsplatz. Mit unserem Ranking holen wir jene Unternehmen vor den Vorhang, die bereits auf Work-Life-Balance setzen und von ihren Mitarbeitern Bestnoten bekommen.“ Kununu ist die größte Bewertungsplattform für Arbeitgeber im deutschsprachigen Raum. Den Eintrag von iteratec finden Sie hier: http://www.kununu.com/de/all/de/it/iteratec (http://www.kununu.com/de/all/de/it/iteratec)
    mehr lesenweniger lesen
    Antworten
  •   PersonWolfgang Martin
    Dr. Martin ist: · Mitglied des CRM Expertenrates www.CRM-Expertenrat.de (http://www.crm-expertenrat.de) www.CRM-Expert-Site.de (http://www.crm-expert-site.de) · Ventana Research Advisor www.ventanaresearch.com (http://www.ventanaresearch.com) · Mitgründer und Partner von iBonD www.iBonD.net (http://www.iBonD.net) Vor der Gründung des Wolfgang MARTIN Teams war Dr. Martin 5 ½ Jahre lang bei der META Group, zuletzt als Senior Vice President International Application Delivery Strategies. Darüberhinaus kennt man ihn aus TV-Interviews, durch Fachartikel in der Wirtschafts- und IT-Presse, als Autor der Strategic Bulletins zu den Themen BI/BPM, SOA und CRM (www.it-research.net (http://www.it-research.net)) und als Herausgeber und Co-Autor, u.a. "Data-Warehousing - Data Mining - OLAP", Bonn, 1998, "CRM-Jahres-Gutachten 2003, 2004, 2005, 2006 & 2007", Würzburg, 2002, 2003, 2004, 2005 & 2007 und "CRM-Trendbook 2009", Würzburg 2009. Bevor er für die META Group arbeitete, war Dr. Martin in verschiedenen Managementpositionen bei Sybase und Software AG tätig, wo er für Business Development, Marketing und Produktmarketing verantwortlich war. Nachdem er sich intensiv mit der Entwicklung von Anwendungen für Computational Statistics in der Wissenschaft beschäftigt hatte, sammelte Dr. Martin als Decision Support-Experte bei Comshare Erfahrung im Bereich endbenutzerorientierte Verarbeitung von individuellen Daten. Dr. Martin promovierte und habilitierte an der Universität Bonn in angewandter Mathematik.
    mehr lesenweniger lesen
    Antworten
  •   OrganisationiT-CUBE SYSTEMS GmbH
    iT-CUBE SYSTEMS ist ein Full-Service-Provider für IT-Sicherheitslösungen (http://www.it-cube.net/loesungen/it-security.html). Wir entwickeln für Ihr Unternehmen bedarfsgerechte IT-Infrastruktur- und Sicherheitslösungen, weil Ihr Kerngeschäft von einer vertrauenswürdigen und verfügbaren IT-Infrastruktur (http://www.it-cube.net/loesungen/it-infrastructure.html) abhängt. Als Full-Service-Partner begleiten wir Ihr Projekt (http://www.it-cube.net/unternehmen/ihr-erfolg.html) mit dem Praxiswissen aus Projekten und täglichem Betrieb über die gesamte Laufzeit von der Planung, Leasing-Finanzierung über die Implementation bis hin zum operativen Betrieb. Mit iT-CUBE SYSTEMS steht Ihnen ein Ansprechpartner für die gesamte Bandbreite der IT-Sicherheit und IT-Infrastruktur zur Verfügung. Sie vermeiden unnötige Kommunikationsfehler, sparen Zeit und Kosten und können sich auf Ihr Kerngeschäft konzentrieren. iT-CUBE SYSTEMS ist in München angesiedelt und sowohl im süddeutschen Raum als auch international tätig. Zu unseren Kunden zählen namhafte Großkonzerne, aber auch mittelständische Unternehmen verschiedener Branchen, u. a. aus Luft- und Raumfahrt, Automobilindustrie, Finanzwirtschaft, Telekommunikation und Medizin. Unsere Leistungen gliedern sich in die Bereiche IT-Security, IT-Infrastructure, Managed & Professional Services. Dabei fokussieren wir uns auf: Perimeter Defense, Content Security, Remote Access, Intrusion Prevention, SIEM & IT-Search, DLP  Endpoint Security, Application Security, E-Mail & Disc Encryption, Vulnerability & Risk Management, GRC, Logmanagement, IT-Monitoring, IP-Adress-Management, WAN-Optimization, Loadbalancing, Network Access Control, Infrastrukturplanung. Unser Mitarbeiterteam (http://www.it-cube.net/unternehmen/experten.html) rekrutiert sich aus hoch qualifizierten, erfahrenen und engagierten Auditoren, Technologie-Experten, Administratoren und Trainern, die eines gemeinsam haben: ein ausgeprägtes Gespür für zukunftssichere Technologietrends in der IT. Weil der Erfolg komplexer IT-Projekte immer von einem wirkungsvollen Management und effektiver Qualitätssicherung abhängt, verknüpfen wir dieses in der Umsetzung und orientieren uns an internationalen Standards, wie ITIL und ISMS. Proaktives Management hochverfügbarer IT-Infrastrukturen setzt effiziente Werkzeuge und Spezialwissen voraus - nicht immer ist beides verfügbar. iT-CUBE SYSTEMS betreibt IT-Security Systeme mit höchster Präzision - entweder als gemanagte Dienstleistung oder mit eigenen Mitarbeitern vor Ort. In unserem SOC (Security Operation Center (http://www.it-cube.net/support-it-cube.html)) überwachen wir Ihre Netzwerke 24x7 mit automatisierten Werkzeugen und ausgeklügelten Kontrollalgorithmen; korrelieren, analysieren und reduzieren die Flut Ihrer Logevents auf wichtige Ereignisse und entwickeln Strategien zur Absicherung Ihrer Systemlandschaft.
    mehr lesenweniger lesen
    Antworten
  •   PersonLinda Mihalic
    Linda Mihalic (Jahrgang 71) ist seit Juni 2006 Mitglied der Geschäftsleitung von Oracle Deutschland und seit Dezember 2011 Direktorin Personal der ORACLE Deutschland B.V. & Co. KG. In Ihrer Position als Personalchefin richtet Linda Mihalic neben den grundsätzlichen Aufgaben im Human Ressource Management Ihr Augenmerk besonders auf die Anpassungsfähigkeit der lokalen Organisation auf globale Anforderungen und den daraus resultierenden Herausforderungen.
    mehr lesenweniger lesen
    Antworten
  •  von Detect & Defend 2013 | 
    4.12.2012
    Die Bedrohungslage für Unternehmen hat sich in den vergangenen Jahren verschoben, weg von den Viren und Würmen, die mehr oder weniger zufällig ins lokale Netz gelangen hin zu gezielten, ausgefeilten Attacken. Beispiele hierfür sind die Angriffe auf RSA und das Sony Playstation Network.
    mehr lesenweniger lesen
    Antworten
  • Frisches Denken im Firewalling ist gefordert. Die zentralen Anforderungen an eine echte Next Generation Firewall lassen sich einfach ableiten: - Identifikation von Applikationen unabhängig von Port, Protokoll, Verschleierungsmethoden oder Verschlüsselung - Identifikation von Benutzern unabhängig von der IP-Adresse - Granulare Sicht und Kontrolle über Anwendungszugriffe und Funktionen - Echtzeitschutz gegen in Anwendungen versteckte Bedrohungen - Multi-Gigabit-Durchsatz, In-line Integration, minimale Latenzerhöhung
    mehr lesenweniger lesen
    Antworten
  •  von Detect & Defend 2013 | 
    4.12.2012
    Palo Alto Networks ist einer der führenden Anbieter im Bereich Next-Generation Firewalls. Die Geräte bieten von Haus aus zahlreiche Sicherheitsfunktionen wie Applikationserkennung, Virenscanner, IPS oder benutzerbezogene Freischaltungen.
    mehr lesenweniger lesen
    Antworten
  •  von  | 
    17.3.2014 bis 28.3.2014
    Der Kurs Zend Framework 2 - Grundlagen ist für erfahrene PHP-Entwickler bestimmt, die lernen möchten, ZF2-Konzepte und strukturelle Elemente zu kombinieren, um die volle Leistungsfähigkeit dieses Software-Entwicklungspakets für PHP 5-Anwendungen zu nutzen.
    mehr lesenweniger lesen
    Antworten
  • Eine neue moderne IT Da sich heute jede neue Geschäftsstrategie zu der IT-Lösung, die für ihre Umsetzung erforderlich ist, zuordnen lässt, ist die IT nicht mehr nur ein Kostenfaktor, sondern gilt auch als wichtiger Umsatzimpuls. Diese Verschiebung hat auch Veränderungen in Ihrer IT-Landschaft bewirkt. Was zuvor intern betreut wurde, wird nun „on demand“ bereitgestellt. Was zuvor physisch war, ist nun virtuell. Und was zuvor Monate dauerte, ist nun innerhalb von Minuten erledigt. Die flexible, dynamische und verteilte Natur einer modernen IT macht sie zwar effizienter, aber auch viel schwieriger zu verwalten. Inwieweit Sie fähig sind, neue Technologie effektiv einzuführen, schnell auf Serviceunterbrechungen zu reagieren und sich proaktiv vor Serviceausfällen zu schützen, kann für den Erfolg Ihres Unternehmens entscheidend sein. Die Herausforderung: eine moderne IT mit herkömmlichen Tools verwalten All Ihre IT-Initiativen können nur dann strategischen geschäftlichen Nutzen bringen, wenn alles reibungslos funktioniert. Ältere IT-Management-Tools sind für die Verwaltung einer modernen IT-Infrastruktur jedoch zu schlecht ausgestattet. Informationen, z. B. zu Komponenten wie Netzwerke, Server und Datenbanken, stehen nur isoliert zur Verfügung. So verfügen Sie über nur eingeschränkte Einblicke und keine ununterbrochen gute Performance. Und wenn eine Komponente ausfällt, liefern die schwerfälligen, wenig flexiblen Prozesse in den Help-Desks kein präzises und aktuelles Bild über die Konfiguration und Performance der Umgebung. Wie können Unternehmen also Technologien, die sie zur Kostensenkung und Umsatzsteigerung benötigen, einführen und zugleich ihre Service-Level optimieren? Weitere Informationen finden Sie als PDF-Datei im Anhang!
    mehr lesenweniger lesen
    Antworten
  •   Produkt- / Service-InfoSAP Security Monitoring with agileSI™
    agileSI™ turns SAP Security Data into Insight, Action and Competitive Advantage. The new agileSI™ solution is a game-changer in the space of monitoring SAP® systems for critical security events, through its combination of unprecedented depth of visibility and the deep, built-in knowledge of how to best utilize that visibility.
    mehr lesenweniger lesen
    Antworten
  •  von iteratec GmbH | 
    13.7.2012
      SpecialKarriere bei iteratec
    Seit unserer Gründung 1996 sind wir kontinuierlich gewachsen und haben uns ständig weiterentwickelt. Nun stehen neue Aufgaben an. Dafür wollen wir unsere Teams in München, Stuttgart, Frankfurt, Hamburg, Wien und Zürich verstärken. Dafür brauchen wir Sie!
    mehr lesenweniger lesen
    Antworten
  • Transformationsprozesse erfordern Sicherheit, Transparenz und Agilität. Die SNP AG bietet für diese Prozesse die passende Software, wie auch ein erfahrenes Consulting-Team. Das Serviceportfolio der SNP Consulting umfasst die drei Bereiche Business Landscape Design (BLD), Business Landscape Transformation ® (BLT) und Business Landscape Management (BLM). In diesem Special erfahren Sie mehr über Success Stories der SNP AG sowie zusätzliche Informationen zum aktuellen Stand im Change Management.
    mehr lesenweniger lesen
    Antworten
  •  von iteratec GmbH | 
    18.12.2012
    Wir vermitteln bewährte EAM Best-Practices praxisgerecht und zeigen Ihnen auch eine mögliche Werkzeugunterstützung auf der Basis von iteraplan auf. Ob Einsteiger, Fortgeschritten oder Experte mit Hilfe unseres Schulungsangebots machen Sie den nächsten Schritt in der erfolgreichen Einführung oder im Ausbau von EAM in Ihrem Unternehmen.
    mehr lesenweniger lesen
    Antworten
current time: 2014-07-25 21:50:37 live
generated in 5.530 sec