Filter
Filter
ALLE THEMEN
ALLE BRANCHEN
ALLE REGIONEN
AKTUALITÄT
QUALITÄT
Partner
Hinweis
 
Die aktuelle Filterkombination ergab leider keine Treffer. Alternativ wird folgendes Ergebnis angeboten.

Möchten Sie dieses Ergebnis weiterverwenden?
Bitte klicken Sie hier.
ANZAHL: 12752
 
  • Guten Tag,  sehr viele Beiträge in Xing Forum  wie "Webanalyse & Webcontrolling" sind Stellenangebote. Der Markt an Spezialisten ist sehr übersichtlich. Es gibt andere Optionen, außer der Suche nach externen Mitarbeitern, zu Fachkräften zu kommen: Die Qualifizierung der eigenen Mitarbeiter über entsprechende Weiterbildungsprogramme.  Oliver Schiffers von SapientNitro hat in seinem Blog  (http://www.wanalytics.de/)http://www.wanalytics.de (http://www.wanalytics.de/)  einen Beitrag zu Ausbildung und Weiterbildung Möglichkeiten geschrieben. Demnach gibt es nur wenige Möglichkeiten sich in diesem Bereich toolneutral weiterzubilden.  Das intensivste und vor allem umfangreichste Programm bietet die University of British Columbia in ihrem Online Seminarprogramm an. Der Kurs geht über vier Monate, aufgeteilt in vier Schwerpunktthemen mit jeweils vier Unterthemen.  Hier der gesamte Kurs in der Übersicht.  (http://cstudies.ubc.ca/digital-de/index.html?utm_campaign=TMAP-1311-German-Banner-Ad&utm_medium=OnlineAd&utm_source=web-analytics-tools.com)http://cstudies.ubc.ca/digital-de/index.html?utm_campaign=TM... (http://cstudies.ubc.ca/digital-de/index.html?utm_campaign=TMAP-1311-German-Banner-Ad&utm_medium=OnlineAd&utm_source=web-analytics-tools.com)   Ziemlich weit unten gibt es Informationen zu den Inhalten des Programms.  Kennt jemand andere umfangreiche Weiterbildungsprogramme?  Beste Grüße  Marcus Nowak-Trytko
    mehr lesenweniger lesen
    Antworten
  • Usability und Simplicity sind ganz zentrale Keywords in der System- und Software-Entwicklung. Inwieweit ist das auch für BPM relevant?
    mehr lesenweniger lesen
    Antworten (4)
  • Am 12. September um 10 Uhr beginnt der zweite Teil unserer Webseminarreihe "Einfach nah am Menschen“. Kurz, konzentriert und auf den Punkt stellen wir Ihnen noch einmal die spannendsten Gedanken und Ansätze des SAP-Forums für Personalmanagement vor, sowie neue Technologien, Projekt-Ansätze und Trends im Blended Learning. Wir laden Sie dazu herzlich ein!
    mehr lesenweniger lesen
    Antworten
  • Hallo Herr Bille, können Sie Details zu dieser Versicherung nennen? Was genau wird abgedeckt, wie wird der Schadensfall festgestellt, wie hoch ist der Schutz, wieviel kostet eine solche Vertreterkostenversicherung für z.B. einen IT-Administrator? Besten Dank für das Feedback vorab und beste Grüße nach Berlin! Winfried Felser
    mehr lesenweniger lesen
    Antworten (1)
  • Was sind in Ihrem täglichen Geschäft wichtige Firmenversicherungen bzw. Unternehmensversicherungen neben den "Standardversicherungen" (Haftlicht, Rechtsschutz, bAV ...). Können Sie hier 3, 4 wichtige "Exoten" nennen, die z.B. in bestimmten Branchen von Bedeutung sind?
    mehr lesenweniger lesen
    Antworten (1)
  •  Stabile und motivierte SAP Teams  Sprach – und Länderkompetenz  Normen und Standards für die technischen und betriebswirtschaftlichen Anforderungen der Firmengruppe  Sinnvolle Prozess-Templates
    mehr lesenweniger lesen
    Antworten
  • Werden Projekte der SAP-Globalisierung und internationalen Neu-Einführung durch Enterprise SOA einfacher, billiger oder in anderer Art und Weise zukünftig verändert?
    mehr lesenweniger lesen
    Antworten (5)
  • Das Lizenzmanagement bietet dem Nutzer aktuell viele Vorteile. Wie schätzen Sie die Zukunft der Branche ein? Wo bieten sich Chancen und wo birgt der Markt Risiken? Welche Rolle spielen in diesem Zusammenhang Cloud Computing, Software as a Service, ... ?
    mehr lesenweniger lesen
    Antworten (1)
  • Was haben Sie sich für 2014 vorgenommen? Falls Sie Neues sehen und erleben wollen, empfehlen wir Ihnen den IDL-Jahreskalender. Unsere Kollegen und Kolleginnen aus allen Niederlassungen geben darin Tipps zu Lieblingsorten und Veranstaltungen aus ihrer Umgebung – Näheres im IDL Panorama. Für neue Ideen im beruflichen Umfeld haben wir Ihnen viele interessante Fachartikel von Experten im Berichtswesen und Controlling zusammengestellt. Von Reporting über Mobile bis Konsolidierung, immer mit Fokus auf aktuelle Themen und Trends. Zudem in dieser Ausgabe enthalten ist ein Spezialteil zum kommunalen Gesamtabschluss, der bei vielen Städten, Kreisen und Gemeinden auf der Agenda steht. Viel Spaß beim Lesen und gutes Gelingen für Ihre Vorhaben!
    mehr lesenweniger lesen
    Antworten
  • Online-Commerce ; verändertes Konsumverhalten durch das Internet erzwingt höheren Servicegrad, Flexibilität und Agilität Produktvielfalt ; ausgelöst durch Verkürzung von Produktlebenszyklen und Zunahme der Produktvarianten, auch hierfür ist das Konsumverhalten im / mit Internet ein wesentlicher Grund Energieeffizienz ; ausgelöst durch Erhöhung der Energiepreise und der Zunahme an Verantwortung für nachhaltiges Wirtschaften in Lager und Transport Transparenz ; ausgelöst durch immer stärkere Globalisierung der Wertschöpfungsketten und dem Zwang zu höheren Optimierungsgraden (Reduzierung von beständen, Leertransporten, Energiekosten, …) Automatisierung ; ausgelöst durch die Möglichkeiten zur engeren Verzahnung von Mensch, Maschine und Prozess in Fertigung und Logistik (Industrie 4.0)
    mehr lesenweniger lesen
    Antworten
current time: 2015-01-30 21:01:42 live
generated in 1.614 sec