Registrieren

Gemeinsam Lösungen finden
mit Kompetenz werben

Objektbezogen nach Kategorien:
Nach Themen / Centern:
Nach Branchen:
Nach Regionen:
Nach Kategorien:
CI
98%
 

Lenze SE

  • Profil (CI):
  • 100%
  • | Netzwerk (CI):
  • 100%
  • | Markt (CI):
  • 95%
  • | Aktualität (CI):
  • 95%
  • | Status (CI):
  • 100%
Ansprechpartner Ines Oppermann
Adresse

Postfach 10 13 52 
31763 Hameln

Tel.: 05154 82-0
Fax: 05154 82-1650

Zur Webseite

Beschreibung

Innovative Lösungen für die Antriebs- und Automatisierungstechnik

Mit mehr als 60 Jahren Erfahrung im Bereich der Antriebstechnik ist Lenze eines der innovativsten Unternehmen der Branche. Aufbauend auf dieser langjährigen Erfahrung und dem umfassenden Wissen um die Anwendung hat sich Lenze kontinuierlich zu einem Anbieter kundenorientierter Antriebs- und Automatisierungslösungen weiterentwickelt. Mit seiner Forschung und Entwicklung setzt Lenze Maßstäbe bei der Umsetzung der Anforderungen modernster Antriebs- und Automatisierungsaufgaben. Neben dem Hauptsitz in Hameln ist Lenze weltweit in 60 Ländern vertreten - und dies mit eigenen Vertriebsgesellschaften, Entwicklungsstandorten und Produktionswerken sowie einem Netz von Servicepartnern.

Im Zentrum steht der Mehrwert für den Kunden

Als Spezialist für Antriebs- und Automatisierungstechnik setzt Lenze sein Know-how der verschiedensten Technologien ein, um gemeinsam mit den Kunden die beste Gesamtlösung zu entwickeln. Dabei werden häufig bisher noch nicht identifizierte Wertschöpfungspotenziale auf Kundenseite aufgedeckt und ausgeschöpft. Daraus resultiert ein Mehrwert für den Kunden, der nicht nur durch die technische Lösung allein entsteht, sondern oft gerade durch begleitende Dienstleistungen und flexible Antworten auf die individuelle Situation. Know-how, Produkte und Dienstleistung sind die drei Kernelemente der Lenze-Lösungen:

Optimizing – Optimierung von Antriebs- und Automatisierungslösungen

Lenze bietet seinen Kunden eine gründliche Analyse der jeweiligen Antriebs- oder Automatisierungsaufgabe und entwickelt eine optimale Lösung, aus technischer wie aus wirtschaftlicher Sicht.

Rightsizing – Skalierbare Produkte und Dienstleistungen

Durch skalierbare Produkte und Dienstleistungen bekommen Lenze-Kunden immer genau das, was sie benötigen. Lenzes Philosophie ist dabei, dem Kunden maximale Flexibilität bei minimalem Aufwand zu bieten.

Solutionizing – Individuelle Lösungen

Individuelle Produktkombinationen bis zu vollständig montierten und vorgetesteten Teilsystemen vereinfachen das Logistik- und Ressourcenmanagement, reduzieren die Gefahr von Ausfällen und verringern den Beschaffungsaufwand beim Kunden.

Kern-Information zum Beitrag (Dateien, externe Webseite)
aktualisiert am 17.04.2014, 13:27:11  
Veröffentlichungen (20)
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | >
  • Lenze SE
    Mehr Energieeffizienz in der Intralogistik

    Wer die Energieeffizienz in der Intralogistik optimieren will, muss das Warehouse Management insgesamt, aber auch das Zusammenspiel von Steuerungssystemen, Antriebstechnik und Maschinenelementen genau unter die Lupe nehmen. Mit BlueGreen Solutions hilft Lenze seinen Kunden, Energie-Einsparpotenziale zu identifizieren und diese besser auszuschöpfen. Die...

  • Perfektes Automatisierungspaket für die Verpackungsindustrie

    In Automatisierungslösungen, die aus Komponenten unterschiedlicher Hersteller bestehen, gehören inkompatible Schnittstellen oft zum Alltag. Werden diese Schwachstellen beseitigt, lassen sich die Engineering-, Inbetriebnahme- und Wartungskosten erheblich reduzieren. Gleichzeitig steigen Flexibilität und Produktivität der Maschine massiv an. Mithilfe einer von Lenze...

  • Automatisierungssystem übernimmt Steuerung komplexer Roboterkinematiken

    Wie sieht die Integration von Roboterfunktionalitäten in die Maschinensteuerung in der Praxis aus? Ein Messe-Showcase zeigt, wie sich diese komplexe Aufgabe mit der Systemkompetenz von Lenze und auf Grundlage des Lenze-Produktportfolios schon heute realisieren lässt. Mit einem praxistauglichen Showcase zeigt Lenze auf der Hannover Messe Industrie, dass heute...

  • Mechatronik eröffnet neue Chancen

    Trends wie die Elektromobilität oder der wachsende Konsumgüterbedarf in den Schwellenländern beeinflussen nicht nur die wirtschaftliche Entwicklung weltweit, sie prägen auch die technische Entwicklung nachhaltig. Denn sie verändern die Anforderungen an Maschinen und Anlagen und machen dadurch auch neue Herangehensweisen bei deren Entwicklung notwendig. Ein...

  • I/O-System auf Erfolgskurs

    Lenze erweitert führendes I/O-System mit EtherCAT- und PROFINET-Buskoppler sowie Zählermodulen Anwendern der Produktfamilie L-force I/O-System 1000 von Lenze steht ab sofort die Welt der Ethernet-basierenden Bussysteme offen. Neben den bisher schon erhältlichen Buskopplern für die Feldbussysteme CANopen und PROFIBUS hat Lenze nun auch...

Alle Veröffentlichungen
Weitere Dokumente der Organisation
  • Dezentrale Antriebslösungen für die Fördertechnik

    Die wichtigsten Anforderungen an das Antriebssystem von Förderstrecken sind hohe Zuverlässigkeit und Robustheit in Verbindung mit langer Lebensdauer bei geringem Energie-, Installations- und Wartungsaufwand. Dezentrale Antriebssysteme, wie die Lenze-Reihe 8400 Motec haben vor allem in weiträumigen Anlagen bewiesen, dass sie im Vergleich zur...

Videos der Organisation (42)
Seite: 1 | 2 | 3 | ... | 9 | >
  • Lenze SE
    SPS/IPC/DRIVES 2011 - Dr. Tim Bendig zur Markenpositionierung

    SPS/IPC/DRIVES 2011 - Dr. Tim Bendig zur Markenpositionierung Die Umsetzung neuer Maschinenkonzepte für den Maschinenbauer einfacher machen -- das ist das Thema des Auftritts von Lenze auf der SPS/IPC/Drives in Nürnberg. Das Dienstleistungs- und Produktportfolio des Antriebs- und Automatisierungsspezialisten zielt darauf, Maschinenbauer in jeder...

  • Lenze SE
    SPS/IPC/DRIVES 2011 - Freiraum für Ihre Ideen.

    SPS/IPC/DRIVES 2011 - Freiraum für Ihre Ideen. Welche Freiräume ein breit aufgestellter Antriebs- und Automatisierungsanbieter seinen Kunden für die rasche und effiziente Umsetzung ihrer Ideen bietet, führt Lenzes komplett neugestalteter Messestand klar vor Augen. Das zentrale Showcase mit Wickel-, Robotik- und synchronen Bewegungsanwendungen...

  • Lenze SE
    Lenze L-force Inverter Drives 8400

    Lenze L-force Inverter Drives 8400 http://www.lenze.com Passgenau für Ihre Anwendung -- dafür steht die neue Generation Frequenzumrichter von Lenze. Rightsized lautete der Anspruch von Kunden und Entwicklung und hat eine in Ausstattung und Antriebsverhalten klar abgestufte Frequenzumrichter-Reihe hervorgebracht, deren verschiedene Ausführungen wie...

  • Lenze SE
    Lenze L-force I/O-System 1000

    Lenze L-force I/O-System 1000 http://www.lenze.com Schon auf den ersten Blick besticht die neue Produktfamilie durch die schmale Bauform der Scheiben: I/O-Module, die Platz für 8 Anschlusspunkte bieten, kommen mit nur 12,5 mm Platz auf der konventionellen Hutschiene aus. Das I/O-System 1000 bietet ein sehr übersichtliches Beschriftungs- und...

  • Lenze SE
    Lenze Lösungen für Automated Warehouse und Intralogistik

    Lenze Lösungen für Automated Warehouse und Intralogistik http://www.lenze.com

Alle Videos der Organisation
Weitere Videos der Organisation
Produkte der Organisation (33)
Seite: 1 | 2 | 3 | ... | 7 | >
Alle Produkte der Organisation
Weitere Inhalte
Kern-Information zum Beitrag (Dateien, externe Webseite)
current time: 2014-04-18 02:12:50 live
generated in 1.228 sec