Lenze SE

 

Lenze SE

Spezialist für Antriebs- und Automatisierungslösungen
Ansprechpartner: Ines Oppermann
Adresse:

Postfach 10 13 52 
31763 Hameln

Zur Webseite

Homepage Lenze SE
Lenze auf YouTube
Filter
Filter
ALLE THEMEN
ALLE BRANCHEN
ALLE REGIONEN
AKTUALITÄT
QUALITÄT
  •   

    Innovative Lösungen für die Antriebs- und Automatisierungstechnik

    Mit mehr als 60 Jahren Erfahrung im Bereich der Antriebstechnik ist Lenze eines der innovativsten Unternehmen der Branche. Aufbauend auf dieser langjährigen Erfahrung und dem umfassenden Wissen um die Anwendung hat sich Lenze kontinuierlich zu einem Anbieter kundenorientierter Antriebs- und Automatisierungslösungen weiterentwickelt. Mit seiner Forschung und Entwicklung setzt Lenze Maßstäbe bei der Umsetzung der Anforderungen modernster Antriebs- und Automatisierungsaufgaben. Neben dem Hauptsitz in Hameln ist Lenze weltweit in 60 Ländern vertreten - und dies mit eigenen Vertriebsgesellschaften, Entwicklungsstandorten und Produktionswerken sowie einem Netz von Servicepartnern.

    Im Zentrum steht der Mehrwert für den Kunden

    Als Spezialist für Antriebs- und Automatisierungstechnik setzt Lenze sein Know-how der verschiedensten Technologien ein, um gemeinsam mit den Kunden die beste Gesamtlösung zu entwickeln. Dabei werden häufig bisher noch nicht identifizierte Wertschöpfungspotenziale auf Kundenseite aufgedeckt und ausgeschöpft. Daraus resultiert ein Mehrwert für den Kunden, der nicht nur durch die technische Lösung allein entsteht, sondern oft gerade durch begleitende Dienstleistungen und flexible Antworten auf die individuelle Situation. Know-how, Produkte und Dienstleistung sind die drei Kernelemente der Lenze-Lösungen:

    Optimizing – Optimierung von Antriebs- und Automatisierungslösungen

    Lenze bietet seinen Kunden eine gründliche Analyse der jeweiligen Antriebs- oder Automatisierungsaufgabe und entwickelt eine optimale Lösung, aus technischer wie aus wirtschaftlicher Sicht.

    Rightsizing – Skalierbare Produkte und Dienstleistungen

    Durch skalierbare Produkte und Dienstleistungen bekommen Lenze-Kunden immer genau das, was sie benötigen. Lenzes Philosophie ist dabei, dem Kunden maximale Flexibilität bei minimalem Aufwand zu bieten.

    Solutionizing – Individuelle Lösungen

    Individuelle Produktkombinationen bis zu vollständig montierten und vorgetesteten Teilsystemen vereinfachen das Logistik- und Ressourcenmanagement, reduzieren die Gefahr von Ausfällen und verringern den Beschaffungsaufwand beim Kunden.

    mehr lesenweniger lesen
    Antworten
 
Dialog anlegen / suchen
Hinzufügen
Suchen
Bisher gibt es in dieser Liste noch keine Einträge
  •   Person
     von Lenze SE
      PersonErhard Tellbüscher
    mehr lesenweniger lesen
    Antworten
  •   PersonChristoph Ranze
    Christoph Ranze ist Gründer, Gesellschafter und Geschäftsführer des Bremer Softwarehauses encoway GmbH, das auf Lösungen für die Produktkonfiguration und Angebotserstellung in der Investitionsgüterindustrie spezialisiert ist.
    mehr lesenweniger lesen
    Antworten
  •   Person
     von Lenze SE
      PersonInes Oppermann
    mehr lesenweniger lesen
    Antworten
  •  von 
    9.9.2010
    Lenze-Kunden agieren international. Sie erwarten kurze Lieferzeiten, das komplette Produktspektrum in einheitlicher Qualität und einen guten Service. Um diese Erwartungen zu erfüllen und zu übertreffen, hat Lenze ein neues, globales Logistikkonzept entwickelt, das zukünftig mit fünf Logistikzentren weltweit für höchste Kundenzufriedenheit sorgen soll. Dabei zeigt insbesondere das 2009 eingeweihte Logistikzentrum im französischen Ruitz, wie leistungsstark das neue Logistikkonzept schon heute ist.
    mehr lesenweniger lesen
    Antworten
  •   Buch
     von 
    10.9.2010
    INHALT N e w s 4 Geniale Anschlusstechnik Verstärkung für Amerika Weichenstellung für die Zukunft Brillante Erscheinung 5 Unterhaltsame Automatisierungstechnik Experte für die Lenze Automation Kleiner Servo, große Wirkung T i t e l t h e m a 6 Gemeinsam erfolgreich T e c h n o l o g i e 10 Familienzuwachs bei dezentralen Umrichtern 12 Neue Drehstrommotoren für Umrichterbetrieb P r a x i s r e p o r t 14 Energie aus dem Meer 16 Präzise Kraftverteilung auf allen Achsen 18 Integrierte Systeme für neue Maschinenrichtlinie 20 Perfekt dosierte Lösung für Medikamenten-Einnahme 22 Glasklare Flexibilität bei der Produktion Sp e z i a l 24 Lenzes neues Logistikkonzept En e r g i e e f f i z i e n z 26 Der Energieeffizienz auf der Spur W e l t w e i t 28 Lenze-Wachstum in Südamerika Z u k u n f t 30 Näher am Kunden: Lenzes neue internationale Vertriebsstruktur R u b r i k e n 31 Rätsel 33 Service, Impressum 34 Messetermine
    mehr lesenweniger lesen
    Antworten
  •  von 
    10.9.2010
    Seit über zehn Jahren arbeitet die Lenze SE eng mit AC Control im brasilianischen São Paulo zusammen. Diese Partnerschaft verfügt jetzt über eine neue Qualität, da Lenze seit Anfang 2010 Mehrheitseigner des Unternehmens ist. Damit forciert der deutsche Antriebs- und Automatisierungsspezialist seine Aktivitäten in Südamerika und setzt auf einen der weltweit leistungsstärksten Märkte der Automobilindustrie.
    mehr lesenweniger lesen
    Antworten
  •  von  | 
    28.10.2010
      Produkt- / Service-InfoLenze Kleinantriebe stellt sich vor
    Wir sind ein erfolgreicher Hersteller in der Antriebstechnik und bieten Ihnen seit 1985 Kleinantriebe im Leistungsbereich von 12 ... 600 W in den Technologien: DC-Kleinantriebe AC-Kleinantriebe Das Produktprogramm besteht aus Gleichstrom-Permanentmagnetmotoren und Drehstrom-Asynchronmotoren, die sich mit Schnecken-, Stirnrad- oder Planetengetrieben zu Getriebemotoren kombinieren lassen. Der modulare Aufbau und die im Gesamtkonzept geplanten Varianten vereinfachen die Wahl der geeigneten Ausführung. Direkt am Netz – drehzahlgeregelt oder batteriebetrieben – Lenze-Kleinantriebe sind in vielen Anwendungsbereichen einsetzbar, wie z. B.: Allgemeiner Maschinenbau Batteriebetriebene Anwendungen Alternative Energietechnik Gebäude- und Klima Kundennutzen steht für uns an erster Stelle bei der Produktentwicklung. Aus diesem Grund sind wir für Sie der leistungsfähige Partner, der schnell und flexibel Ihre Antriebsaufgaben löst. Dafür steht Ihnen unser eingespieltes Team von Ingenieuren, Technikern und Facharbeitern zur Seite. Unser Qualitätssicherungssystem, von der Entwicklung über die Fertigung bis hin zu Vertrieb und Service, ist nach DIN ISO 9001 zertifiziert. Den Maßstab, mit dem wir unseren Qualitätsanspruch messen, bestimmen unsere Kunden – dazu zählen natürlich auch marktgerechte Lieferzeit und Liefertreue. Wir sehen unsere Aufgabe darin, Ihre Anforderungen voll und ganz zu erfüllen, denn Kundenorientierung als Unternehmensziel setzt Qualität auf höchstem Niveau voraus. Nehmen Sie uns beim Wort und überzeugen Sie sich selbst. Erfahren Sie mehr in der Kleinantriebe-Broschüre von Lenze!
    mehr lesenweniger lesen
    Antworten
  •  von  | 
    21.6.2011
    Zentrale oder dezentrale Automatisierungssysteme - ganz nach Bedarf! Mit Motion Centric Automation realisieren wir die Steuerungs- und Antriebsaufgaben Ihrer Maschine.
    mehr lesenweniger lesen
    Antworten
  •  von  | 
    31.8.2010
    L-force Engineering Egal ob gedruckter Katalog, Auslegesoftware Drive Solution Designer (DSD), elektronischer Katalog (DSC) oder Dokumentation – alle diese Mittel helfen Ihnen beim Engineering Ihrer Maschine. Alles zusammen bildet ein sinnvolles und komplettes Paket, mit dem Lenze das Engineering optimal unterstützt. Der L-force Engineer Ein wesentlicher Bestandteil ist die neue Software L-force Engineer. Mit ihm parametrieren und konfigurieren Sie die komplette L-force-Gerätereihe. Die Bedien - oberfläche ist intuitiv und leicht zu erlernen. Die Hauptnavigation erfolgt anhand verschiedener Sichten – die wesentlichen Funktionen werden sortiert und übersichtlich angeboten. Viele grafische Ober - flächen erleichtern Ihnen außerdem die Parametrierung und Konfiguration der Geräte. Statt zu programmieren, kommen Sie mit einfachen Konfigurationen aus. Umfassend Geräteübergreifendes Engineering ist mit dem L-force Engineer selbstverständlich. Eine Vielzahl von Funktionen ermöglicht die optimale Projektierung, Inbetriebnahme und Diagnose Ihrer Maschine mit Lenze-Antriebs- und Automatisierungstechnik. Im pdf-Download erfahren Sie mehr über L-force Engineer!
    mehr lesenweniger lesen
    Antworten
  • In diesem Special finden Sie kompetente Inhalte zu vielen Themen rund um die Zukunft der Intralogistik, wie z.B. Trends, Nachhaltigkeit, Effizienz und Zukunft - für Sie zusammengestellt.
    mehr lesenweniger lesen
    Antworten
Bisher gibt es in dieser Liste noch keine Einträge
current time: 2014-08-18 10:54:10 live
generated in 1.759 sec