Filter
Filter
ALLE THEMEN
ALLE BRANCHEN
ALLE REGIONEN
AKTUALITÄT
QUALITÄT

Sollen Unternehmen aktiv werden oder betreibt man eine aktive Social Media-Anaylse

  • Hier haben wir es mit zwei unterschiedlichen Fragestellungen zu tun. Zum einen, ob Unternehmen selber aktiv werden wollen und zum anderen, ob man eine aktve Social Media-Analyse betreiben soll. Letztlich kann man heute nicht mehr die Frage stellen, ob Social Media wichtig oder unwichtig ist. Social Media passiert – das ist eine Realität mit der sich jedes Unternehmen auseinandersetzen muss. Die Frage die sich stellt, ob und welche Investitionen getätigt werden sollen, um einen feststelbaren Nutzen bei beiden Themen zu erzielen. Bei der Bewertung eigener Aktivitäten gibt es eine ganze Reihe von Aspekten, die zu berücksichtigen sind, angefangen bei rechtlichen Aspekten bis hin zu Zielsetzungen, die damit verbunden sind. Bei der Analyse sind nicht nur die Zielsetzungen der eigenen Aktivitäten zu betrachen, sondern können schon mit den verfügbaren Inhalten zu einem Mehrwert führen, da Social Media-Aktivität ja schon ohne das Unternehmen selbst existiert. Bewertungsplattformen oder Blogs zu Produkten oder Dienstleistungen bedürfen in der Regel keiner expliziten Freigabe. Social Media findet also statt und Unternehmen und Unternehmer müssen für sich entscheiden, ob sie hier im Blindflug unterwegs sein wollen oder diese verfügbarten Inhalte nutzen wollen.. Um hier einen schnellen, eventuell nicht vollumfänglichen, ersten Einblick zu erhalten sind einige (kosten)freie Social Media Monitoring-Werkzeuge am Markt verfügbar und schnell einsetzbar. Man kann also zunächst recht kostengünstig und mit wenig Aufwand feststellen, ob sich ein breiter Einstieg in die kontinuierliche Analyse lohnt. Eventuell muss man dafür allerdings ein paar Werkzeuge in Kombination nutzen. Entscheidet man sich dann aber für eine ganzheitliche Lösung mit einer Integration von unternehmenseigen Daten, gilt es, wie schon vorher beschrieben, die Daten kontinuierlich zu erfassen und zu speichern. Damit sind wir in der klassischen BI und im Data Warehousing. Hierfür sind die arcplan-Werkzeuge ideal geeignet und Kunden und Partner können ihre Analyseanwendungen nach ihren Vorstellungen gestalten.
    mehr lesenweniger lesen
 
Bisher gibt es in dieser Liste noch keine Einträge
current time: 2014-08-20 17:37:58 live
generated in 1.160 sec