Filter
Filter
ALLE THEMEN
ALLE BRANCHEN
ALLE REGIONEN
AKTUALITÄT
QUALITÄT
Partner
 
  •   PersonThomas Grethe
    Thomas Grethe, Jahrgang 1959, führt seit dem 1.4.2010 die Geschäfte der UTAX GmbH. Für das Unternehmen, das sich auf den Vertrieb hochwertiger Druck- und Kopiersysteme spezialisiert hat, treibt er den Ausbau des Partner­geschäfts im In- und Ausland sowie die Erweiterung des Dienstleistungsangebotes voran.   Thomas Grethe verfügt über 25 Jahre Erfahrung im IT Markt, in den letzten 10 Jahren speziell im Markt für Drucksysteme und Dienstleistungen und hat sich als Vertriebsexperte und Partner für Fachhandel und Firmenkunden einen Namen gemacht. Vor seinem Engagement bei UTAX war er von 2008 bis Anfang 2010 als Sales Director für den indirekten Vertrieb beim Druckspezialisten Ricoh Deutschland GmbH tätig. Dort war Thomas Grethe nach der Fusion für die Zusammenführung des Ricoh und Nashuatec Fachhandels verantwortlich und für den Ausbau des indirekten Vertriebs in Richtung der IT-Systemhäuser und der Distribution. Einer der Kernaufgaben war der Auf- und Ausbau von Neugeschäft.
    mehr lesenweniger lesen
    Antworten
  •   Person
    mehr lesenweniger lesen
    Antworten
  •   PersonMarei Nitzsche
    mehr lesenweniger lesen
    Antworten
  •   Person
     von USEEDS°
      PersonRon Hofer
    Mit SirValUse Consulting als Partner gründete Ron Hofer 2008 die UCD-Beratungsfirma USEEDS° in der sich die Perfektion des User-Centred-Design- Prozesses mit der kreativen Hingabe aus seiner Anfangszeit als Designer vereinen. „Ich freue mich auf die nächsten Jahre, in denen wir weiter an der nutzerzentrierten Qualitäts- und Effizienzsteigerung interaktiver Produkte arbeiten werden.“
    mehr lesenweniger lesen
    Antworten
  •   PersonHeiko Wrobel
    I. Forschungsinteressen und Spezialisierungen Vertrieb von Kontraktlogistikdienstleistungen, Projektanbahnung in der Kontraktlogistik, Großhandelslogistik, Benchmarking, Supply Chain Management
    mehr lesenweniger lesen
    Antworten
  •   Person
      PersonKatja Seiffert
    Katja Seiffert, LL.M., Rechtsanwältin, ist bei Detecon in der Competence Practice Strategy & Finance in der Competence Area Regulatory Affairs in Bonn als Consultant tätig. Nach ihrem Studium der Rechtwissenschaften an der Universität Bonn und der University of Nottingham, U.K., mit Schwerpunkt im Europarecht war sie als Rechtsanwältin in einem Wirtschaftsprüfungsunternehmen tätig. Zur Detecon kam sie im Jahre 2000. Mit ihrer praktischen Erfahrung aus zahlreichen nationalen und internationalen Regulierungs-Projekten hat sie ein breites Wissen sowohl in der Analyse als auch in Konzeption von Regulierungsstrategien und Entwürfen für entsprechende Rechtsinstrumente. Schwerpunkte ihrer Tätigkeit sind die Bereiche des deutschen und europäischen Telekommunikations- und Medienrechts.
    mehr lesenweniger lesen
    Antworten
  •   PersonJochen Schuchardt
    Nach einer kaufmännischen Ausbildung und dem Studium der Wirtschaftsinformatik war Herr Schuchardt für den Mittelstand sowie für Großunternehmen aus der Finanzdienstleistungs- und Telekommunikationsbranche beratend tätig. Schwerpunkte seiner bisherigen Tätigkeit in verschiedenen Unternehmensberatungen bildeten die Themen Projektmanagement sowie die Entwicklung von Strategien und deren Umsetzung. Als Inhaber der bildwerkk - Manufaktur für Unternehmensentwicklung berät er Unternehmen vorrangig bei Fragen zur Gestaltung und Umsetzung des (Multi-)Projektmanagements in komplexen Projektumfeldern, zur Unternehmensentwicklung sowie zur Strategieüberprüfung und Leitbildentwicklung. Zertifizierungen: - Project Management Professional (PMP®) - Project Management Institut (PMI) - ITIL-Foundation Certificate - IT Service Management (TÜV) - Green Belt Professional Mitgliedschaften - Project Management Institute (PMI) - Deutsche Gesellschaft für Projektmanagement (GPM) - Unterzeichner der Charta der Vielfalt: www.vielfalt-als-chance.de (http://www.vielfalt-als-chance.de) - Business Model Innovation Hub
    mehr lesenweniger lesen
    Antworten
  • Dr. Christiane Schuchard-Ficher, geb. 1950 in Düsseldorf, ist seit 1989 freie Mitarbeiterin (Senior Consultant) bei der imagin Prof. Bochmann AG in Eppstein/Ts. Nach dem Studium der Wirtschaftswissenschaften war sie Wissenschaftliche Assistentin am Marketing-Lehrstuhl von Prof. Hammann an der Ruhr-Universität Bochum. Im Mittelpunkt ihrer Forschungstätigkeit stand die Anwendung multivariater Analysemethoden in der betrieblichen Marktforschung und in Industrieprojekten (u. a. Henkel AG). Wichtige Ergebnisse stellen die Mitherausgabe des Standardwerkes "Multivariate Analysemethoden" (zusammen mit Klaus Backhaus et al.) und die Promotion dar (Thema: Ein Ansatz zur Messung von Nachkauf-Dissonanz). Ab 1983 selbstständig als Marketingberaterin (Erstellung der Marketing-Konzeption und betriebswirtschaftlicher Lerntexte zum Computer Based Training für ein Unternehmen im Bereich Computer-Ausbildung), daneben Lehrtätigkeit im Bereich Betriebswirtschaft an der Berufsakademie Mannheim. Betreute Kunden: BMW, Tchibo Kaffee-Service, Union Investment, Maquet.
    mehr lesenweniger lesen
    Antworten
  •   Person
     von DRS AG
      PersonJoerg-Peter Schmitt
    Vorstand DRS AG, Saarbrücken Dr. rer. nat, Dipl. Kfm, Dipl. Ing.
    mehr lesenweniger lesen
    Antworten
  •   PersonRuth Sang
    mehr lesenweniger lesen
    Antworten
Partner
Anbieter
current time: 2014-07-30 07:00:42 live
generated in 2.898 sec