Filter
Filter
ALLE THEMEN
ALLE BRANCHEN
ALLE REGIONEN
AKTUALITÄT
QUALITÄT
Partner
Hinweis
 
Die aktuelle Filterkombination ergab leider keine Treffer. Alternativ wird folgendes Ergebnis angeboten.

Möchten Sie dieses Ergebnis weiterverwenden?
Bitte klicken Sie hier.
ANZAHL: 6864
 
  • Eine perfekte Konferenzorganisation, exquisite Gastronomie und Hotellerie auf Weltniveau nicht ohne ein zuverlässiges Dienstplanungswerkzeug für die Mitarbeiter/innen funktioniert. Das Inter-Continental Berlin hat SP-EXPERT im Einsatz – die „Präsidentensuite unter den Planungslösungen“.
    mehr lesenweniger lesen
    Antworten
  •  von  | 
    21.8.2013
    Der Markt für Paket- und Expresslogistik ist ständigen Veränderungen unterworfen, mit rasanten Schwankungen im Versandvolumen auf der einen Seite und immer komplexeren Rahmenbedingungen auf der anderen Seite. aktuelle Trends, wie zum Beispiel der wachsende Wettbewerbsdruck, die steigenden Erwartungen in Bezug auf Flexibilität und feste Lieferzeiten, strengere Umweltschutzvorschriften und immer mehr B2clieferungen, bringen in ihrer Kombination immer mehr Paket- und Expressdienste dazu, ihre bisherige Strategie zu überdenken.
    mehr lesenweniger lesen
    Antworten
  •  von  | 
    6.5.2013
    Nutzen Sie das Know-how der ISGUS Unternehmensgruppe Die ISGUS MES-Lösung wird von namhaften Kunden aus demMittelstand und der Industrie erfolgreich eingesetzt. Nutzen auch Sie unsere Erfahrung und unser Know-how aus über 1.500 Installationen. Bei diesen Fertigungsunternehmen ist die ISGUS-Lösung in Verbindung mit allen namhaften ERP-Anbietern erfolgreich im Einsatz.
    mehr lesenweniger lesen
    Antworten
  • Mit dem Abschluss von gleich drei Bauprojekten am Standort Obersontheim hat das Familienunternehmen Kärcher die Weichen für weiteres Wachstum gestellt: Am 10. April wurde das neue Logistikzentrum in Obersontheim offiziell eingeweiht, mit 31 Mio. Euro ist es die größte Sachinvestition in der Geschichte des Weltmarktführers für Reinigungstechnik. Darüber hinaus hat Kärcher das Bürogebäude des Logistikzentrums sowie das benachbarte Werk für insgesamt 9 Mio. Euro erweitert.     „Für die Zukunft des gesamten Unternehmens entscheidend waren der Ausbau und die Modernisierung unseres Logistikzentrums. Die Distributionslogistik ist die physische Verbindung zwischen Hersteller und Kunde. Und hier liegt die zentrale Bedeutung dieses Ausbauprojekts innerhalb unserer Strategie 2020, die die Ausrichtung des gesamten Unternehmens auf den Kunden zum Ziel hat. Mithilfe unseres neuen Logistikkonzepts können wir unsere Leistungen für den Kunden nochmals verbessern und unsere internationale Wettbewerbsfähigkeit ausbauen“, sagt Hartmut Jenner, Vorsitzender der Geschäftsführung.
    mehr lesenweniger lesen
    Antworten
  • Neben einer merklichen Verbesserung der Performance des Intranet CMS und einem vergrößerten Funktionsumfang legten wir beim Intranet Aufbau vor allem Wert auf eine bessere Redaktionierbarkeit, eine ansprechende Frontendgestaltung und höchste Usability. you and me.Net ist das Intranet der Deutschen Telekom AG. Dass sich Europas größtes Telekommunikationsunternehmen seinen über 250.000 Mitarbeitern hier mit Infos und vielen nützlichen Funktionen für den Arbeitsalltag präsentieren kann, ist das Ergebnis eines von uns durchgeführten groß angelegten Relaunches. Wir übernahmen den kompletten Intranet Aufbau, von der Konzeption, der Realisierung, den Tests bis zur Einführung des neuen Intranets und konnten die in die Jahre gekommene Vorgängerlösung innerhalb von nur zehn Monaten ablösen. Weitere Informationen finden Sie hier (http://www.t-systems-mms.com/25222/intranet-portale/erfolgsbeispiele/die-telekom-story).
    mehr lesenweniger lesen
    Antworten
  • In einem dynamischen wirtschaftlichen Umfeld müssen Unternehmen schnellere und intelligenter Entscheidungen treffen. Folglich hat Ihr Unternehmen unterschiedlichste Analyseanforderungen verschiedener Zielgruppen – von einfachen Fachanwendern über Abteilungsleiter bis hin zu spezialisierten Analysten. Die Fachanwender möchten Daten zu eigenen Zwecken analysieren, um bessere und intelligentere Geschäftsentscheidungen zu treffen, ohne darauf warten zu müssen, dass die erforderlichen Informationen von der IT-Abteilung zur Verfügung gestellt werden.
    mehr lesenweniger lesen
    Antworten
  • Der Versicherungsmarkt wird immer wettbewerbsintensiver: Markteinsteiger versuchen, mit attraktiven Niedrigpreis-Angeboten Kunden von etablierten Unternehmen wegzulocken. Gleichzeitig steigen die Kosten für die Verwaltung und die Versicherungsleistungen – gerade auch angesichts der zunehmenden Fälle von Versicherungsbetrug.
    mehr lesenweniger lesen
    Antworten
  • Durch strukturelle Marktveränderungen und eine schwierige wirtschaftliche Lage entstanden erhebliche Überkapazitäten. Den Anforderungen der Kunden nicht mehr genügende Verkaufsangebote, historisch gewachsene, unfl exible Strukturen und eine nicht mehr zeitgemäße IT-Landschaft führten zu grundlegendem Veränderungsbedarf.
    mehr lesenweniger lesen
    Antworten
  •  von  | 
    21.6.2011
    Motion Centric Automation
    Zentrale oder dezentrale Automatisierungssysteme - ganz nach Bedarf! Mit Motion Centric Automation realisieren wir die Steuerungs- und Antriebsaufgaben Ihrer Maschine.
    mehr lesenweniger lesen
    Antworten
  • When Volksfürsorge was consolidating its BI tools, it needed to ensure that in addition to the solutions provided, support was available from a single source and the offering met all the organization’s requirements. This included the direct querying of relational data, the availability of up-to-date reports and individualized sending and access options based on a modern Web application that also allowed the future expansion of the system to respond to changing needs.
    mehr lesenweniger lesen
    Antworten
current time: 2014-10-23 10:38:12 live
generated in 1.662 sec