Registrieren

Gemeinsam Lösungen finden
mit Kompetenz werben

Objektbezogen nach Kategorien:
Nach Themen / Centern:
Nach Branchen:
Nach Regionen:
Nach Kategorien:
CI
88%
 

T-Systems SFPH GmbH

  • Profil (CI):
  • 95%
  • | Netzwerk (CI):
  • 80%
  • | Markt (CI):
  • 89%
  • | Aktualität (CI):
  • 94%
  • | Status (CI):
  • 93%
Ansprechpartner keine Angaben
Adresse

Münsterstraße 261
40470 Düsseldorf

Tel.: +49 211 9084-0
Fax: +49 211 9084-268

Zur Webseite

Beschreibung
T-Systems Solutions for Public Sector & Healthcare – Ihr Systemintegrator. Wir bieten moderne IT-Technologien für öffentliche Auftraggeber sowie das Gesundheits- und Sozialwesen.

Die T-Systems SFPH GmbH (Solutions for Public Sector & Healthcare) ist seit fast vierzig Jahren erfolgreicher Lösungsanbieter von Krankenhaus-Informationssystemen. Unser umfassendes Portfolio im Gesundheitswesen reicht von Patientenmanagement über Rechnungswesen, Logistik, Personalwirtschaft, Medizinsystemen bis zur digitalen Archivierung. Dabei sorgen wir für maximale Effizienz, Transparenz und Ökonomie.

Im Bereich der öffentlichen Auftraggeber umfasst unser Portfolio die Beratung, Entwicklung und Einführung innovativer IT-Lösungen. Dazu gehören Vorgangsbearbeitung-, Fahndungs- und Ermittlungssysteme für Sicherheitsbehörden, Lösungen im Umfeld des TETRA-BOS-Funks sowie Prozessmanagement- und Workflow-Systeme. Darüber hinaus unterstützen wir unsere Kunden durch Portal-Lösungen und Fachanwendungen. Daneben bieten wir Services wie Projektmanagement, Prozess- und Organisationsberatung, sowie die Entwicklung von Individualsoftware.

Optimaler Nutzen durch Systemintegration

Sowohl im Klinikbereich als auch in der öffentlichen Verwaltung ist es oft nicht zielführend, alle Systeme neu zu entwickeln. Häufig ist es wesentlich wirtschaftlicher und effektiver, vorhandene, gut funktionierende Lösungen zu ergänzen. Deshalb verstehen wir uns als Systemintegrator und verknüpfen die für den Kunden jeweils besten Lösungen.

Nachhaltige Instrumente für den Datenschutz und die Datensicherheit, zur Kostenreduktion und Kostenkontrolle sowie Qualitätssteigerung und Effizienz sind maßgebliche Faktoren im öffentlichen Sektor und im Gesundheitswesen.
Kern-Information zum Beitrag (Dateien, externe Webseite)
aktualisiert am 16.04.2014, 17:32:20  
Veröffentlichungen
Kern-Information zum Beitrag (Dateien, externe Webseite)
current time: 2014-04-17 17:28:19 live
generated in 1.550 sec