10.04.2012

Kanzleien stehen vor der Herausforderung, die direkte Kommunikation mit Mandanten – und solchen, die es werden sollen – sowie deren Betreuung intelligent zu steuern. Excel, Access &Co. mögen in kleinerem Umfang helfen, Kontaktdaten zu sammeln und zu verwalten. Eine systematische Mandantenbetreuung und Marktbearbeitung ist damit nicht möglich. Entsprechend brauchen Kanzleien moderne Lösungen zum Client-Relationship-Management(CRM), die auf ihren Bedarf zugeschnitten sind. Der Artikel soll hierzu einige Anregungen und Lösungsansätze aufzeigen.

Downloads

Seite: 1 von 3
  • Seite 1
  • Seite 2
  • Möchten Sie dieses Dokument als PDF-Datei speichern?

    Laden Sie jetzt das PDF-Dokument herunter, völlig kostenfrei!