Filter
Filter
ALLE THEMEN
ALLE BRANCHEN
ALLE REGIONEN
AKTUALITÄT
QUALITÄT
Partner
Hinweis
 
Die aktuelle Filterkombination ergab leider keine Treffer. Alternativ wird folgendes Ergebnis angeboten.

Möchten Sie dieses Ergebnis weiterverwenden?
Bitte klicken Sie hier.
ANZAHL: 1293
 
  •  von  | 
    8.6.2010 bis 9.6.2010
    Operational Excellence, Qualitätsmanagement, Packaging & Supply Chain Integration, Produktionsteuerung- und Planung, Integration von F&E, Marketing, Produktmanagement und Produktion
    Steigende Anforderungen an die Qualität, zunehmender Kostendruck, neue regulatorische Anforderungen und häufig wechselnde Produkte führen zu erheblichen Innovations-, Modernisierungs- und Kostendruck. Strategisch orientiertes Produktionsmanagement oder Operational Excellence können diese Aufgabenstellung lösen. Die nunmehr zweite Jahrestagung wird Herausforderungen und Lösungsansätze für die Lebensmittel- und Getränkeindustrie aufzeigen.
    mehr lesenweniger lesen
    Antworten
  • Wir laden Sie herzlich zu der nächsten hybris Online-Seminar Reihe ein. An diesen kostenlosen Seminaren können Sie ganz bequem von Ihrem Arbeitsplatz aus teilnehmen. Sie benötigen dazu lediglich einen PC mit Browser, einen Internetanschluss und ein Telefon.     PIM powers Commerce - Zentrale, konsistente Datenverwaltung für komplexen Multi-Channel-Commerce Die Inhalte: Vorstellung der hybris Commerce-Suiten und gelöste Kundenanforderungen Praxisbeispiele Präsentation von Anwendungen in der hybris Software   Datum und Uhrzeit: auf Anfrage
    mehr lesenweniger lesen
    Antworten
  •  von  | 
    17.9.2012 bis 15.5.2013
    Die Bedeutung von Prozessmanagement in den Unternehmen nimmt stetig zu und damit auch die Nachfrage nach passenden Weiterbildungsangeboten. Insbesondere die Kompetenzen des Organisationsentwicklers spielen für die erfolgreiche Einführung von Prozessmanagement eine Schlüsselrolle.
    mehr lesenweniger lesen
    Antworten
  •  von  | 
    10.12.2012 bis 13.12.2012
    Die Aufgabe lautet: Die Inbetriebnahme eines Schulungsmodells. Am besten, wir erstellen zuerst ein Flussdiagramm und machen uns zunächst einmal Gedanken über den Aufbau unseres Programms. Dies geschieht noch "auf dem Trockenen", also auf einem Stück Papier. Nachdem wir ein paar wenige Grundbefehle kennengelernt haben, geht es nach kurzer Theoriephase gleich in die Praxis ans Programmieren. Es gibt Unklarheiten? Kein Problem, die Online-Hilfe des Programmiertools JetSym hat auf fast alle Fragen eine passende Antwort. Ein Druck auf die F1-Taste genügt. Der Trainer, ein Ingenieur mit Erfahrung, bleibt natürlich im Hintergrund Ansprechpartner und geht gern auf die Fragen der Schulungsteilnehmer ein. >>> Mehr erfahren Sie im Download!
    mehr lesenweniger lesen
    Antworten
  •   Messe
     von  | 
    13.3.2012 bis 13.3.2012
    Die Studierenden können durch Vorträge die Tätigkeiten und Einsatzgebiete der Firmen kennen lernen. Da die Präsentationstage der ADV fast wie eine kleine Ausbildungsmesse ablaufen, haben die ADV´ler viele Möglichkeiten, mit den Firmenvertretern ins Gespräch zu kommen.
    mehr lesenweniger lesen
    Antworten
  •  von  | 
    24.9.2012 bis 24.9.2012
    Der Marketing-Club ist in der Wirtschaftsregion Münster/Osnabrück ein Kompetenzzentrum für Erfahrungsaustausch und Weiterbildung in Sachen Marketing. Unsere Marketinggespräche am Arbeitsplatz, unser Stammtisch und „Marketing vor Ort“ sorgen für Nähe zur Praxis.
    mehr lesenweniger lesen
    Antworten
  • RFID-Systeme SIMATIC RF - In den SITRAIN Trainingskursen lernen Sie  das Funktionsprinzip und die Einsatzmöglichkeiten der verschiedenen RFID-Systeme kennen. Neben dem theoretischen Teil beinhaltet das Training auch die Durchführungen von praktischen Übungen. Das Training ist modular aufgebaut. Der Vorteil für Sie - Sie können sich aus folgenden Modulen Ihr ganz persönliches Training zusammenstellen. Grundlagen Industrielle Identifikation (Basistraining) Überblick Identifikationssysteme Basiswissen zu RFID und Code-Lesesysteme Highlights Produktfeatures Alleinstellungsmerkmale Applikationsbeispiele Expertentraining SIMATIC RF300 Funktionalität und Kundennutzen Gegenüberstellung RF300 / ISO Berechnungsbeispiele (Zeiten, Daten) Normen und Standards Komponenten im Detail (Reader, Antennen, Transponder) Integration in SPS- und IT-Systeme Typische Applikationen Migration von MOBY I und MOBY E Praxisbeispiele Expertentraining SIMATIC RF600 (Einsatzschwerpunkt Logistik / Produktion) Funktionalität und Kundennutzen Besonderheiten von UHF Feldern Normen und Standards Komponenten im Detail (Reader, Antennen, Transponder) Integration in SPS- und IT-Systeme Typische Applikationen und praktische Lösungsansätze in Logistik- und Produktionsszenarien Konfiguration der Komponenten Praxisbeispiele Expertentraining SIMATIC RF-Manager Anforderungen an eine RFID-Software Funktionalität und Kundennutzen Engineering System und Runtime Device Management, Data Management, Business Integration Systemintegration und Systemarchitektur Typische Applikationen Objektmodell und Datenfluss Praxisbeispiele Expertentraining MOBY D Funktionalität und Kundennutzen Normen und Standards Komponenten im Detail (Reader, Antennen, Transponder) Integration in SPS- und IT-Systeme Typische Applikationen Expertentraining MOBY U Funktionalität und Kundennutzen Normen und Standards Komponenten im Detail (Reader, Antennen, Transponder) Integration in SPS- und IT-Systeme Typische Applikationen Expertentraining Systemintegration RFID Möglichkeiten der Integration in SPS- und IT-Systeme Integration mittels Kommunikationsmodule STEP7-Projektierung Integration mittels RF-Manager Die Kursdauer beträgt, je nach Modulzusammensetzung 1-5 Tage. Die Trainingsunterlagen erhalten Sie auf einem USB-Stick. Wenn Sie die Unterlagen in Papierform möchten, wenden Sie sich bitte an das Trainingscenter. Das Training kann sowohl in einem der weltweiten verteilten SITRAIN Trainingscenter, als auch bei Ihnen vor Ort stattfinden. Code-Lesesysteme SIMATIC MV - In den SITRAIN Trainingskursen lernen Sie das Funktionsprinzip und die Einsatzmöglichkeiten der verschiedenen Code-Lesesysteme (CRS) kennen. Neben dem theoretischen Teil beinhaltet das Training auch die Durchführungen von praktischen Übungen. Das Training ist modular aufgebaut. Der Vorteil für Sie - Sie können sich aus folgenden Modulen Ihr ganz persönliches Training zusammenstellen. Grundlagen Industrielle Identifikation (Basistraining) Überblick Identifikationssysteme Basiswissen zu RFID und Code-Lesesysteme Highlights Produktfeatures Alleinstellungsmerkmale Applikationsbeispiele Expertentraining SIMATIC MV420/MV440 Funktionalität und Kundennutzen Gegenüberstellung MV420 - MV440 Integration in SPS- und IT-Systeme Praxisbeispiele Expertentraining OCR (Text-Genius) Funktionalität und Kundennutzen Parametrierung des Text-Genius 3 Schritte: Lesen, Filtern, Ausgeben Praxisbeispiele Expertentraining Systemintegration CRS Möglichkeiten der Integration in SPS- und IT-Systeme Integration mittels Kommunikationsmodule STEP7-Projektierung Expertentraining Verifikation Lesbarkeitstest versus Code-Verifikation Normen und Standards Verifikation mit MV440 Die Kursdauer beträgt, je nach Modulzusammensetzung 1-3 Tage. Die Trainingsunterlagen erhalten Sie auf einem USB-Stick. Wenn Sie die Unterlagen in Papierform möchten, wenden Sie sich bitte an das Trainingscenter. Das Training kann sowohl in einem der weltweiten verteilten SITRAIN Trainingscenter, als auch bei Ihnen vor Ort stattfinden. Ansprechpartner Weitere Informationen zu den Modulen, Kursdauer und Kosten erhalten Sie in der SITRAIN Kundenberatung unter 0911-895-7575 .
    mehr lesenweniger lesen
    Antworten
  • Workshop-/Vortagsthema auf den A-Recruiter-Tagen 2014
    Workshop-/Vortagsthema auf den A-Recruiter-Tagen 2014 am 22.Mai 2014. „Psychologie“ – Persönlichkeit und Berufserfolg der Bewerber.
    mehr lesenweniger lesen
    Antworten
  •  von  | 
    17.3.2014 bis 28.3.2014
    Der Kurs Zend Framework 2 - Grundlagen ist für erfahrene PHP-Entwickler bestimmt, die lernen möchten, ZF2-Konzepte und strukturelle Elemente zu kombinieren, um die volle Leistungsfähigkeit dieses Software-Entwicklungspakets für PHP 5-Anwendungen zu nutzen.
    mehr lesenweniger lesen
    Antworten
  •  von  | 
    5.11.2014 bis 5.11.2014
    Das Bonner Management Forum No. 28
    _________________________________________________________________________________________________________ bonner management forum Bonn, 05.11.2014, 09.00 – 15.45 Uhr One Brand – Kräfte in der Markenführung bündeln! Die hohe Kunst im Marketing ist eine erfolgreiche Markenführung. In der Vergangenheit wurde beim Branding stark differenziert, verschiedene Preis-/Leistungspakete wurden unter unter-schiedlichen Marken für verschiedene Zielgruppen angeboten. Die Beispiele von REWE und Ford zeigen, dass es aber auch anders geht. Die Markenvielfalt wird eingeschränkt und die kommunikativen Maßnahmen straff gebündelt. Diese Fokussierung im Branding verspricht offensichtlich mehr Aufmerksamkeit und höheren Markterfolg. Gemeinsam mit Ihnen und unseren Experten möchten wir deshalb diskutieren: - Welcher Ansatz erzielt einen höheren Markterfolg: Eine Marke oder die Vielfalt an Marken? - Welche - insbesondere ökonomischen - Vorteile bietet eine Konzentration auf eine Marke? - Welche Erfahrungen mit den unterschiedlichen Ansätzen gibt es? - Welcher Trend zeichnet sich in der Markenführung in Zukunft ab? Gastgeber des Bonner Management Forums ist Herr Prof. Dr. Jens Böcker. Weitere Informationen zu der Veranstaltung, der Agenda sowie die Möglichkeit zur Anmeldung finden Sie auf der Internetseite des Bonner Management Forums www.bonner-management-forum.de/. (http://www.bonner-management-forum.de/.)
    mehr lesenweniger lesen
    Antworten
current time: 2014-12-22 23:46:09 live
generated in 1.629 sec