Filter
Filter
ALLE THEMEN
ALLE BRANCHEN
ALLE REGIONEN
AKTUALITÄT
QUALITÄT
Partner
Hinweis
 
Die aktuelle Filterkombination ergab leider keine Treffer. Alternativ wird folgendes Ergebnis angeboten.

Möchten Sie dieses Ergebnis weiterverwenden?
Bitte klicken Sie hier.
ANZAHL: 121
 
  •   Event
     von  | 
    8.9.2014 bis 9.9.2014
    Inhalt: Grundlagen der Pharmakologie, Physiologie und Anatomie Medizinische Untersuchungen in klinischen Prüfungen: Fehlerquellen und deren Vermeidung Die wichtigsten Indikationsgebiete im Überblick: Kardiologie, Pneumologie, Diabetes & Co. Medizinische Befunde: Dokumentation in der Krankenakte und Interpretation der Daten Zielgruppe: Dieses Seminar richtet sich an Mitarbeiter der pharmazeutischen und Medizinprodukte-Industrie, die im Rahmen ihrer täglichen Arbeit über medizinisches Hintergrundwissen verfügen müssen. Insbesondere Mitarbeiter aus folgenden Abteilungen werden von einer Teilnahme profitieren: - Klinische Forschung - Medical Affairs - Arzneimittelsicherheit - Zulassung Ziel: Um klinische Prüfungen effizient durchführen und betreuen zu können, sind Kenntnisse über medizinische Grundlagen unerlässlich. Nicht nur der Aufbau und das Design der Studie werden dadurch klarer, sondern auch die Durchführung im Prüfzentrum selbst gestaltet sich so erheblich leichter. Dieses Seminar vermittelt Ihnen einen kompakten Überblick über physiologische Funktionsweisen im Körper, wichtige Indikationsgebiete sowie häufige Krankheitsbilder und deren medizinische Behandlungsweisen. Sie erhalten umfassende Informationen zu typischen medizinischen Fragestellungen, welche Ihnen das Verständnis und den Umgang mit medizinischen Daten in Ihrem Aufgabenbereich entscheidend erleichtern. Zahlreiche praktische Tipps rund um das Thema Laborwerte und Laboruntersuchungen runden das zweitägige Seminar ab. Referent (en): Ralf Freese Susanne Zeller
    mehr lesenweniger lesen
    Antworten
current time: 2014-09-02 08:47:33 live
generated in 2.671 sec