Filter
Filter
ALLE THEMEN
ALLE BRANCHEN
ALLE REGIONEN
AKTUALITÄT
QUALITÄT
Partner
Hinweis
 
Die aktuelle Filterkombination ergab leider keine Treffer. Alternativ wird folgendes Ergebnis angeboten.

Möchten Sie dieses Ergebnis weiterverwenden?
Bitte klicken Sie hier.
 
  •  von  | 
    17.9.2014 bis 18.9.2014
    Die otris software AG lädt ihre Kunden und Interessenten im September zu Thementagen für Vertragsmanagement und Datenschutzmanagement nach Dortmund ein. Kunden und externe Referenten berichten über Projekte und Best-Practice-Vorgehen. Auch aktuelle Themen rund um Compliance-Management stehen auf der Agenda. Erleben Sie live unter anderem Referenten von Henkel, DAK Gesundheit, Deutsche Apotheker-und Ärztebank, Mediengruppe Madsack und TNT Express. Wir freuen uns auf eine spannende und informative Veranstaltung mit Ihnen. Die Teilnahme ist kostenlos, die Plätze sind allerdings limitiert. Anmeldung und mehr Infos finden Sie hier: www.otris.de/otris/de/otris-thementage-2... (http://www.otris.de/otris/de/otris-thementage-2...)
    mehr lesenweniger lesen
    Antworten
  •  von  | 
    24.9.2014 bis 24.9.2014
    Industrie 4.0 verspricht einen signifikanten Zuwachs an Produktivität und Wettbewerbsfähigkeit für den Wirtschaftsstandort Deutschland. Aber ist Industrie 4.0 das Allheilmittel für die enormen Anforderungen an moderne Fertigungsunternehmen? Hohe Variantenvielfalt bei niedrigen Kosten, konstant hoher Qualität und möglichst kurzen Lieferzeiten, etc. Das Forum Effektive Fabrik soll Geschäftsführern produzierender Unter nehmen sowie Führungskräften aus Produktion, Controlling und IT neue Handlungsimpulse für mehr Wirtschaftlichkeit und Wettbewerbs fähigkeit am Standort Deutschland vermitteln. Renommierte Experten aus Wirtschaft und Wissenschaft geben Ihnen neue, praktisch umsetzbare Denkanstöße, um mit Blick auf Industrie 4.0 verborgene Prozess potenziale zu entdecken und zu nutzen. In diesem Sinne vermittelten angesehene Referenten wie Dirk Müller (2012), Matthias Horx (2010), Prof. Dr. Hans-Olaf Henkel (2008), Prof. Dr. Roland Berger (2006) sowie Prof. Dr. Lothar Späth (2004) in den vergangenen Jahren Ihr Wissen beim Forum Effektive Fabrik.
    mehr lesenweniger lesen
    Antworten
  •  von  | 
    27.8.2014 bis 27.8.2014
    Verbesserte Methodenkenntnisse senken die Folgekosten der Disposition um zehn bis 15 Prozent. Die A&K-Methodentraining vermitteln die theoretischen Grundlagen und verknüpfen diese mit den praktischen Erfahrungen der Anwender. In diesen Intensivseminaren vermitteln wir nicht nur Kenntnisse, sondern üben deren Anwendung auch ein. Funktioniert Bedarfsprognose und Disposition aus Sicht von Mitarbeitern und Vorgesetzten reibungslos? Erreichen Sie Bestandsziele und geforderte Lieferbereitschaft? Sind Ihre Verschrottungskosten ausreichend gering? Ein implizierter Schritt in unseren Beratungsprojekten besteht in der Vermittlung von Methoden-Kenntnissen in Bedarfsprognose und Disposition. Regelmäßig stellen wir dabei fest, dass sich die Bestands- und Lieferbereitschaftssituation auch in Produktbereichen verbessert, in denen wir Planungs- und Dispositionsprozesse noch nicht geändert haben: Die Einkäufer und Disponenten wenden ihre neuen Kenntnisse direkt auf ihren gesamten Verantwortungsbereich an.
    mehr lesenweniger lesen
    Antworten
  •  von  | 
    6.10.2014 bis 9.12.2014
    Zunehmend mehr Führungskräfte und Mitarbeiter/innen übernehmen neben ihrem Linienjob die Rolle des Prozessverantwortlichen oder Prozessmanagers. Auch findet man immer mehr Spezialisten, die sich ganz oder zu einem großen Teil ihrer Arbeitszeit mit Prozessen beschäftigen. Meist sind diese Fachleute nur in einem Teilgebiet des Prozessmanagements groß geworden. Eine umfassende Kompetenz, Prozesse effizient zu gestalten und zu managen fehlt auch hier. Die Blended Learning-Ausbildung zum Prozessmanager/in mit ibo-Zertifikat (Workshops kombiniert mit virtueller Lernphase) schließt diese Praxislücken. Die Seminarreihe beginnt mit einem zweitägigen Workshop. Daran schließt sich eine virtuelle Lernphase von ca. 8 Wochen Dauer an. Zum Abschluss kommen Sie wieder zu einem zweitägigen Workshop zusammen (Blended Learning). Während der gesamten Zeit stehen Ihnen eine Lernplattform und Web-based Training (WBT), die speziell für diese Lernform entwickelt wurden, zur Verfügung. Inhalte Grundlagen der Prozessorganisation Strategische Prozessorganisation Methoden und Techniken der Prozessgestaltung Kontinuierliches Prozessmanagement
    mehr lesenweniger lesen
    Antworten
  •  von  | 
    30.7.2014 bis 30.7.2014
    Bei Webinaren (Online-Seminare) von personal-point (https://www.xing.com/companies/personal-pointgmbh) werden Ihnen die Inhalte des Webinars live per Übertragung der PowerPoint-Präsentation und per Webcam von Herrn Dr. Dirk Seeling vermittelt. Durch einen Chat können Sie direkt Kontakt zu ihm während des Webinars aufnehmen, dies ermöglicht ein interaktives und spannendes Seminarerleben. "Wachstum und Balance mit Engpassbeseitigung" Unternehmen stagnieren und werden gefährdet, wenn Engpässe nicht rechtzeitig identifiziert und beseitigt weden. Eine gezielte Optimierung führt zu mehr Unternehmenswachstum und nachhaltiger Lebensbalance der Geschäftsführer und Mitarbeiter. Erfahren Sie im Webinar, wie man Engpässe erkennt und beseitigt.  Das Webinar findet auf der Plattform edudip (https://www.edudip.com/webinar/Modul-2:-Lebensbalance-mit-bewussten-%C3%9Cberzeugungen/75678#description) statt. Wenn Sie an diesem Webinar teilnehmen möchten, können Sie sich hier (https://www.edudip.com/webinar/Modul-3%3A-Wachstum-und-Balance-mit-Engpassbeseitigung/92916) kostenlos registrieren und anmelden.  Termine für aktuelle Webinare finden Sie entweder auf unserer Homepage (http://www.personal-point.de/personalentwicklung/online-training/) oder unter https://www.edudip.com/academy/personal.point (https://www.edudip.com/academy/personal.point) . Informationen zu Ihrem Trainer Dr. Dirk Seeling finden Sie auf seinem Xing-Profil (https://www.xing.com/profile/DirkVolker_Seeling) oder auf der Internetseite . (http://www.personal-point.de/coaching/profil/)
    mehr lesenweniger lesen
    Antworten
  •  von  | 
    9.10.2014 bis 10.10.2014
    Unter dem Motto „Software, die begeistert“ bietet Ihnen das CURSOR CRM-Symposium am 9. und 10. Oktober 2014 Neuheiten und Highlights rund um das Kunden- und Geschäftsprozessmanagement (CRM und BPM). Zu den Top-Themen zählen mobile CRM-Anwendungen, die Integration von Web-Technologien und das Zusammenspiel von CRM und BPM bei Arbeitsorganisation und Prozessoptimierung.
    mehr lesenweniger lesen
    Antworten
  •  von  | 
    15.9.2014 bis 15.9.2014
    Bei Webinaren (Online-Seminare) von personal-point (https://www.xing.com/companies/personal-pointgmbh) werden Ihnen die Inhalte des Webinars live per Übertragung der PowerPoint-Präsentation und per Webcam von Herrn Dr. Dirk Seeling vermittelt. Durch einen Chat können Sie direkt Kontakt zu ihm während des Webinars aufnehmen, dies ermöglicht ein interaktives und spannendes Seminarerleben. Im Webinar "Lebensbalance mit bewussten Überzeugungen" haben Sie die Möglichkeit zu erkennen, wie sehr Überzeugungen Ihr Leben gestalten. Denn diese (un)bewussten Überzeugungen bestimmen unsere Gesundheit und unsere Lebenszufriedenheit. Sie erhalten im Webinar neben einem kurzen Einblick zum aktuellen Forschungsstand einige Methoden, mit denen Sie Ihre Gesundheidheit und Ihr Leben selbst in Balance bringen. Das Webinar findet auf der Plattform edudip (https://www.edudip.com/webinar/Modul-2:-Lebensbalance-mit-bewussten-%C3%9Cberzeugungen/75678#description) statt. Wenn Sie an diesem Webinar teilnehmen möchten, können Sie sich hier (https://www.edudip.com/webinar/Modul-2%3A-Lebensbalance-mit-bewussten-%C3%9Cberzeugungen/93054) kostenlos registrieren und anmelden.  Termine für aktuelle Webinare finden Sie entweder auf unserer Homepage (http://www.personal-point.de/personalentwicklung/online-training/) oder unter https://www.edudip.com/academy/personal.point (https://www.edudip.com/academy/personal.point) . Informationen zu Ihrem Trainer Dr. Dirk Seeling finden Sie auf seinem Xing-Profil (https://www.xing.com/profile/DirkVolker_Seeling) oder auf der Internetseite . (http://www.personal-point.de/coaching/profil/)
    mehr lesenweniger lesen
    Antworten
  •  von  | 
    26.8.2014 bis 26.8.2014
    Verbesserte Methodenkenntnisse senken die Folgekosten der Disposition um zehn bis 15 Prozent. Die A&K-Methodentraining vermitteln die theoretischen Grundlagen und verknüpfen diese mit den praktischen Erfahrungen der Anwender. In diesen Intensivseminaren vermitteln wir nicht nur Kenntnisse, sondern üben deren Anwendung auch ein. Funktioniert Bedarfsprognose und Disposition aus Sicht von Mitarbeitern und Vorgesetzten reibungslos? Erreichen Sie Bestandsziele und geforderte Lieferbereitschaft? Sind Ihre Verschrottungskosten ausreichend gering? Ein implizierter Schritt in unseren Beratungsprojekten besteht in der Vermittlung von Methoden-Kenntnissen in Bedarfsprognose und Disposition. Regelmäßig stellen wir dabei fest, dass sich die Bestands- und Lieferbereitschaftssituation auch in Produktbereichen verbessert, in denen wir Planungs- und Dispositionsprozesse noch nicht geändert haben: Die Einkäufer und Disponenten wenden ihre neuen Kenntnisse direkt auf ihren gesamten Verantwortungsbereich an.
    mehr lesenweniger lesen
    Antworten
  • Starke Schwankungen in der Nachfrage und bei den Rohstoffkosten belasten die Wirtschaftlichkeit von Produkten und Dienstleistungen, wobei insbesondere hohe Bestandskosten durch gebundenes Kapital zu Buche schlagen. Die bloße Konzentration auf die Entwicklung und Herstellung einzelner Produkte führt oft zu rein technisch optimierten Einzelprodukten. Die Folge sind hohe, nicht sofort erkennbare Gemeinkosten durch eine zu umfangreiche Typen- und Teilevielfalt mit erheblichen Auswirkungen auf die Bevorratung und damit die  Liquidität .
    mehr lesenweniger lesen
    Antworten
  •  von  | 
    18.9.2014 bis 18.9.2014
      Konferenz / TagungNPS®-Konferenz 2014
    Im vergangenen Jahr feierte die erste deutsche NPS®-Konferenz mit einem NPS von 65 auf Anhieb einen erfolgreichen Auftakt. Mit 60 Teilnehmern aus 40 verschiedenen Unternehmen wurde deutlich, dass der Net Promoter Score bereits in vielen Unternehmen im deutschsprachigen Raum als strategisches Steuerungsinstrument eingesetzt wird. Seit der letzten Konferenz ist viel geschehen und wir bieten Ihnen nach dem Erfolg des letzten Jahres auch dieses Jahr wieder die Möglichkeit, Ihr Wissen auf den neuesten Stand zu bringen und sich mit unseren Experten rund um das Thema NPS auszutauschen. Bei Vorträgen von NPS-Professionals können sowohl NPS-Einsteiger als auch NPS-Profis auf vielfältige Art und Weise ihr strategisches und operatives Wissen ausbauen und vertiefen. Lernen Sie aus Best Practice-Beispielen und Case Studies, von hochkarätigen Speakern oder beim Networking direkt von anderen NPS-Anwendern. Auch in diesem Jahr konnten wir eine attraktive Location finden und sind sicher, dass das Hotel Fire&Ice in Neuss einen schönen Rahmen für die Veranstaltung bietet. Wenn Sie am Vorabend zur Konferenz anreisen, laden wir Sie herzlich ein, am Dienstag, den 17. September ab 17h an unseren Winter Games teilzunehmen – Sie werden sehen: im sportlichen Wettbewerb und beim anschließenden Hüttenzauber lässt sich sehr gut networken! Vernetzen Sie sich bereits vor der Konferenz mit interessanten Teilnehmern aus den unterschiedlichsten Industrie- und Wirtschaftszweigen. Die Winter Games sind Team-Wettkämpfe im Pulverschnee der Neusser Skihalle direkt neben dem Veranstaltungshotel Fire & Ice – natürlich unter professioneller Anleitung: Kurzski-Biathlon, Snowbike-Rennen, Tandem-Skirennen, Tauziehen und Eisstockschießen. Im Anschluss an die sportlichen Wettkämpfe wird auch für das leibliche Wohl gesorgt und der Abend klingt bei Hüttenzauber mit Fleisch aus dem Feuertopf und Kaiserschmarrn aus! Kosten für die NPS-Konferenz: Kunden & Frühbucher-Rabatt (bis 02.06.2014): 650,- € / Person Regulärer Preis: 780,- € / Person Zusätzliche Kosten für die Teilnahme an den Winter Games: 70,- € / Person Bitte geben Sie bei der Buchung an, dass Sie an den Winter Games teilnehmen möchten. Wir freuen uns auf Sie!   Für alle, die aktuell oder zukünftig den NPS offiziell operativ in ihrem Unternehmen umsetzen möchten, findet vom 15.09. bis zum 17.09.2014 die NPS-Konferenz 2014 statt. Nach erfolgreichem Abschluss der NPS®-Zertifizierung (Satmetrix Net Promoter Certification), dürfen auch Sie sich als offizieller Net Promoter Associate zu den NPS®-Experten zählen.
    mehr lesenweniger lesen
    Antworten
Partner
Anbieter
current time: 2014-07-28 14:20:47 live
generated in 1.699 sec