Filter
Filter
ALLE THEMEN
ALLE BRANCHEN
ALLE REGIONEN
AKTUALITÄT
QUALITÄT
Partner
Hinweis
 
Die aktuelle Filterkombination ergab leider keine Treffer. Alternativ wird folgendes Ergebnis angeboten.

Möchten Sie dieses Ergebnis weiterverwenden?
Bitte klicken Sie hier.
 
  •  von  | 
    11.9.2014 bis 12.9.2014
    Inspirationen für das Personalmarketing sind heute mehr denn je gefragt, denn in einer zunehmenden Anzahl von Unternehmen ist spürbar, dass es nicht mehr so einfach ist, passende Bewerber zu finden. Umso wichtiger ist es, das eigene Unternehmen mit seinen Vorzügen, Chancen und Besonderheiten durch ein attraktives Personalmarketing nach außen zu repräsentieren. Was es für ein modernes multimediales Personalmarketing konzeptionell, strategisch und methodisch zu beachten gilt, vermittelt Buchautor Gunther Wolf im September 2014 in einer Veranstaltung in Hamburg. Mit welchen Inhalten dagegen das Personalmarketing für das eigene Unternehmen gefüllt sein sollte, wird in diesem innovativen Workshop für jeden Teilnehmer gemeinsam erarbeitet. Im Personalmarketing Besonderes bieten Warum der Workshop genau in dieser Form konzipiert ist, wird bereits jetzt verraten: Wie jedes Marketing zieht auch das Personalmarketing nur dann die Aufmerksamkeit der Zielgruppe auf sich, wenn keine Nullachtfünfzehn-Botschaften vermittelt werden. Personalmarketing muss zeigen, was das Unternehmen als Arbeitgeber Besonderes zu bieten hat – passgenau ausgerichtet auf die Bewerber-Zielgruppen des Unternehmens. Dazu sollte das Personalmarketing die gewünschten Bewerber emotional ansprechen, um die Wunschkandidaten dazu zu bewegen, ihre Bewerbung genau an dieses Unternehmen zu richten. Um hier die passgenauen Ideen und Umsetzungsmöglichkeiten für das Personalmarketing des Unternehmens zu finden, ist die Kreativität der Personalmarketing-Referenten und Verantwortlichen für das Recruiting heute mehr denn je gefordert. Innovativer Workshop Personalmarketing Daher bietet der Workshop in Hamburg den teilnehmenden Personalmarketing-Referenten und Recruitern genau das, was für modernes innovatives Personalmarketing gefordert ist: Aktuelles Wissen rund um die Themen Personalmarketing und Recruiting. Dazu zählen auch crossmediale operative Umsetzungsspektren und das spätere Controlling von Kosten und Erfolg der eingesetzten Maßnahmen. Der Workshop mit Gunther Wolf hat darüber hinaus etwas ganz Besonderes zu bieten, das für viele Personalreferenten enorm wichtig ist: Sie entwickeln gemeinsam im Workshop kreative Ideen für das Personalmarketing ihres Unternehmens und entwerfen Visionen für deren Umsetzung. Inspirationen für das Personalmarketing Derartige Ideen sollen und werden einzigartig sein, denn sie werden passgenau für die Anforderungen des Unternehmens erstellt. So erhält jeder Workshop-Teilnehmer viele Inspirationen für sein Personalmarketing und profitiert vom Austausch mit den anderen Teilnehmern. Personalmarketing-Referenten und Recruiting-Experten, die bereit sind, innovative Ideen für ihr Personalmarketing zu entwickeln und sich gegenseitig dabei zu unterstützen, sollten sich zwei Tage im September 2014 für den Workshop in Hamburg reservieren. Es erwarten sie konkrete Tipps zum modernen Personalmarketing und Recruiting, vermittelt in Kurzvorträgen, anhand von Best Practice Beispielen und durch Personalmarketing-Videos. Workshop Personalmarketing in Hamburg Auf der Basis des aktuellen Wissenstands erarbeiten sich die Workshop-Teilnehmer anschließend ihre eigenen Ideen zum innovativen Personalmarketing. Dies geschieht sowohl in Einzelarbeit als auch in Kleingruppenarbeit sowie im Erfahrungsaustausch mit den anderen Teilnehmern. Der zweitägige Workshop mit Gunther Wolf findet am 11. und 12.09.2014 im NH Hotel in Hamburg Horn statt. Ein weiterer Termin für Interessenten aus den südlichen Bundesländern ist für den 17. und 18.11.2014 in München in Planung. Links: - Zur Workshop-Beschreibung: Personalmarketing und Recruiting   seminar-training.io-business.de/personalmarketing-instrumente/ (http://seminar-training.io-business.de/personalmarketing-instrumente/) - Informationen zum Thema Personalmarketing   branding-employer.de/tag/personalmarketing/ (http://branding-employer.de/tag/personalmarketing/) Kompetenz-Center Arbeitgeberattraktivität Ein Projekt der I.O. BUSINESS® Unternehmensberatung Engelsstr. 6 (Villa Engels) D-42283 Wuppertal Tel: +49 (0)202.69 88 99-0 E-Mail: info@io-business.de Internet: branding-employer.de
    mehr lesenweniger lesen
    Antworten
  •  von  | 
    9.9.2014 bis 9.9.2014
    Verbesserte Methodenkenntnisse senken die Folgekosten der Disposition um zehn bis 15 Prozent. Die A&K-Methodentraining vermitteln die theoretischen Grundlagen und verknüpfen diese mit den praktischen Erfahrungen der Anwender. In diesen Intensivseminaren vermitteln wir nicht nur Kenntnisse, sondern üben deren Anwendung auch ein. Funktioniert Bedarfsprognose und Disposition aus Sicht von Mitarbeitern und Vorgesetzten reibungslos? Erreichen Sie Bestandsziele und geforderte Lieferbereitschaft? Sind Ihre Verschrottungskosten ausreichend gering? Ein implizierter Schritt in unseren Beratungsprojekten besteht in der Vermittlung von Methoden-Kenntnissen in Bedarfsprognose und Disposition. Regelmäßig stellen wir dabei fest, dass sich die Bestands- und Lieferbereitschaftssituation auch in Produktbereichen verbessert, in denen wir Planungs- und Dispositionsprozesse noch nicht geändert haben: Die Einkäufer und Disponenten wenden ihre neuen Kenntnisse direkt auf ihren gesamten Verantwortungsbereich an.
    mehr lesenweniger lesen
    Antworten
  •  von  | 
    10.10.2014 bis 10.10.2014
    Der Informationstag CRM und BPM bietet Ihnen einen Überblick über den Nutzen, den Sie mit CURSOR-Lösungen für das Vertriebs-, Kunden-, und Geschäftsprozessmanagement erzielen können. Der Fokus dieser Veranstaltung liegt auf den Anforderungen im Dienstleistungs- und Objektgeschäft. Erleben Sie, wie Sie mit CURSOR-BPM selbst komplexe Prozesse gestalten und optimieren und so die täglichen Abläufe im Sinne Ihrer Kunden und Mitarbeiter verbessern können. Testen Sie selbst: Die CURSOR-App bietet ein Maximum an Mobilität und ermöglicht den weltweiten Zugriff auf das CRM-System.
    mehr lesenweniger lesen
    Antworten
  •  von  | 
    18.11.2014 bis 19.11.2014
      Konferenz / TagungDHC VISION Day 2014
    Mit völlig neuem Konzept präsentiert sich der DHC VISION Day 2014 als Informations- und Networking Event für die Themen Prozesse, Qualität, Risikomanagement und Compliance . In 20 informativen und unterhaltsamen Vorträgen wird den Fachbesuchern ein Einblick in erfolgreiche Kundenprojekte sowie aktuelle Innovationen und Trends vermittelt. Rund 100 Experten aus dem Prozess-, Qualitäts- und Risikomanagement werden zum DHC VISION Day am 18. und 19. November im GS1 Knowledge Center in Köln erwartet. Eine facettenreiche Agenda wird für Jeden – vom Manager über Bereichsverantwortliche bis zum Fachanwender – interessante Themen und Informationen bieten. Die Schwerpunkte liegen klar auf praxisbezogenen Anwenderberichten sowie Fachvorträgen aus den einzelnen Themenbereichen. Ergänzt wird dieses Konzept durch Lösungspräsentationen des integrierten Management Systems DHC VISION für Prozessmanagement, Qualität und Governance, Risk und Compliance (GRC) .
    mehr lesenweniger lesen
    Antworten
  •  von  | 
    15.9.2014 bis 17.9.2014
      Konferenz / TagungNPS®-Zertifizierung 2014
    Nach erfolgreichem Abschluss der NPS®-Zertifizierung (Satmetrix Net Promoter Certification), dürfen auch Sie sich als offizieller Net Promoter Associate zu den NPS®-Experten zählen.
    mehr lesenweniger lesen
    Antworten
  •  von  | 
    26.8.2014 bis 26.8.2014
    Die forcont business technology gmbh, ein auf Enterprise Content Management und Cloud spezialisiertes Softwarehaus, lädt am 26. August zum Webinar "Vertragsmanagement" ein. In der virtuellen Gesprächsrunde erhalten Sie Einblicke in die Vertragsmanagement-Lösung, werden über Besonderheiten informiert und können Fragen stellen. Weitere Informationen und Anmeldung unter www.forcont.de/infocenter/webinare/. (http://www.forcont.de/infocenter/webinare/.)
    mehr lesenweniger lesen
    Antworten
  •  von  | 
    12.8.2014 bis 12.8.2014
    Die forcont business technology gmbh, ein auf Enterprise Content Management und Cloud spezialisiertes Softwarehaus, lädt am 12. August zum Webinar "Business Lounge" ein. In der virtuellen Gesprächsrunde erhalten Sie Einblicke in die Collaboration-Lösung "Business Lounge", werden über Besonderheiten informiert und können Fragen stellen. Weitere Informationen und Anmeldung unter www.forcont.de/infocenter/webinare/. (http://www.forcont.de/infocenter/webinare/.)
    mehr lesenweniger lesen
    Antworten
  • Die forcont business technology gmbh, ein auf Enterprise Content Management spezialisiertes Softwarehaus, lädt am 19. August zum Webinar "Personalakte" ein. In der virtuellen Gesprächsrunde erhalten Sie Einblicke in das Produkt "Elektronische Personalakte", werden über Besonderheiten informiert und können Fragen stellen. Weitere Informationen und Anmeldung unter www.forcont.de/infocenter/webinare/. (http://www.forcont.de/infocenter/webinare/.)
    mehr lesenweniger lesen
    Antworten
  •  von  | 
    22.8.2014 bis 24.8.2014
    Die nächste Ausbildung zum Customer Touchpoint Manager findet vom 22. bis 24. August 2014 in München statt. Das Programm im Überblick:   Grundausbildung zum zertifizierten Customer Touchpoint Manager Die Ausbildung richtet sich vor allem an ambitionierte Mitarbeiter aus den Bereichen Marketing und Kundenservice, die im Kontext unserer neuen Businesswelt und mithilfe dieser Zusatzqualifikation die Wettbewerbsfähigkeit ihrer Arbeitgeber sichern wollen.   22.08. vormittags ab 10 Uhr:      Unsere neue Businesswelt                                                   Menschenversteherwissen 22.08. nachmittags bis 18 Uhr:  Touchpoint-Analyse (1)                                                   Touchpoint-Analyse (2) 23.08. vormittags ab 9 Uhr:        Touchpoint-Sollstrategie (1)                                                    Touchpoint-Sollstrategie (2) 23.08. nachmittags bis 18 Uhr:  Touchpoint-Maßnahmenplan (1)                                                   Touchpoint-Maßnahmenplan (2) 24.08. vormittags ab 9 Uhr:        Touchpoint-Monitoring (1)                                                    Touchpoint-Monitoring (2) 24.08. nachmittags bis 17 Uhr:  Organisatorische Einbindung                                                   Umsetzungstipps für die Praxis   Teilnahmegebühr (Frühbucherpreis bis 1. Juli 2014): 1. Person 1.990 Euro zzgl. 19 % MWST, 2. Person 1.790 Euro zzgl. 19 % MWST, inklusive Tagungspauschale und Teilnehmerunterlagen, ohne Übernachtungs- und Verpflegungskosten. Zertifikat und Siegel: Nach Abschluss der dreitägigen Ausbildung erhalten Sie ein Zertifikat und sind berechtigt, das untenstehende Siegel zu führen.
    mehr lesenweniger lesen
    Antworten
  •  von  | 
    29.8.2014 bis 31.8.2014
    Die nächste Ausbildung zum internen Touchpoint Manager findet vom 29. bis 31. August 2014 in München statt. Das Programm im Überblick:   Grundausbildung zum zertifizierten internen Touchpoint Manager Die Ausbildung richtet sich vor allem an ambitionierte Mitarbeiter aus den Bereichen Mitarbeiterführung und HR, die im Kontext unserer neuen Arbeitswelt und mithilfe dieser Zusatzqualifikation die Wettbewerbsfähigkeit ihrer Arbeitgeber sichern wollen.   29.08. vormittags ab 10 Uhr:     Unsere neue Arbeitswelt                                                   Menschenversteherwissen 29.08. nachmittags bis 18 Uhr:  Touchpoint-Analyse (1)                                                   Touchpoint-Analyse (2) 30.08. vormittags ab 9 Uhr:       Touchpoint-Sollstrategie (1)                                                   Touchpoint-Sollstrategie (2) 30.08. nachmittags bis 18 Uhr:  Touchpoint-Maßnahmenplan (1)                                                   Touchpoint-Maßnahmenplan (2) 31.08. vormittags ab 9 Uhr:        Touchpoint-Monitoring (1)                                                    Touchpoint-Monitoring (2) 31.08. nachmittags bis 17 Uhr:  Organisatorische Einbindung                                                   Umsetzungstipps für die Praxis   Teilnahmegebühr (Frühbucherpreis bis 1. Juli 2014): 1. Person 1.990 Euro zzgl. 19 % MWST, 2. Person 1.790 Euro zzgl. 19 % MWST, inklusive Tagungspauschale und Teilnehmerunterlagen, ohne Übernachtungs- und Verpflegungskosten Zertifikat und Siegel: Nach Abschluss der dreitägigen Ausbildung erhalten Sie ein Zertifikat und sind berechtigt, das untenstehende Siegel zu führen.
    mehr lesenweniger lesen
    Antworten
Partner
Anbieter
current time: 2014-08-01 03:41:20 live
generated in 1.825 sec