Filter
Filter
ALLE THEMEN
ALLE BRANCHEN
ALLE REGIONEN
AKTUALITÄT
QUALITÄT
Partner
Hinweis
 
Die aktuelle Filterkombination ergab leider keine Treffer. Alternativ wird folgendes Ergebnis angeboten.

Möchten Sie dieses Ergebnis weiterverwenden?
Bitte klicken Sie hier.
ANZAHL: 24428
 
  • seit 2001 als Key Account Manager beim ILS und im Firmenkundegeschäft für das Projektmanagement und die Kundenakquise zuständig 2000 - 2001 Trainee bei der Ernst Klett AG / Stuttgart 1996 - 2000 wissenschaftliche Mitarbeiterin am Lehrstuhl für Romanische Literaturen und Kulturen der Universität Passau, Promotion 1991 - 1995 Studium der Sprachen-, Wirtschafts- und Kulturraumstudien (Universität Passau, Diplom-Kulturwirtin
    mehr lesenweniger lesen
    Antworten
  •   PersonArne Mathias
    Senior Berater in der Manufacturing Industries Practice bei PA Consulting Group. Vor PA arbeitete er für die Daimler AG und Fuji Foto Film in den Bereichen Engineering, Produkt- und Produktionsentwicklung. Für Daimler AG war er u.a. zuständig für die Montageplanung A-Klasse und Sprinter. Für Fuji Foto Film hat er das Engineering Department Europa geleitet und hatte die Verantwortung für die Bereiche Produktentwicklung, Fertigungsplanung und Montageautomation für Kamera-, Linsen- und Speichersysteme. Bei PA hat er zahlreiche Fabrik- und Fertigungsprojekte für die Automobil- und Konsumgüterindustrie geleitet. Weiterhin leitete Arne Mathias verschiedene Benchmarking-, Entwicklungskosten- und Produktkosten-Optimierungsprojekte für BMW, Daimler, VW, Fiat, MAN, Fuso, GAZ, Siemens, Inalfa, Magna und Rehau.
    mehr lesenweniger lesen
    Antworten
  •   PersonAndreas Vollmann
    1994-1998 Controlling, IT in der Automobilzulieferindustrie 1998-2003 Geschäftsführer der Allocation Network GmbH 2003-2005 versch. Vorstandsprojekte bei der Premiere AG seit 2005 Geschäftsführer der Allocation Network GmbH
    mehr lesenweniger lesen
    Antworten
  •   PersonDr. Harald Voigt
    Aus- und Weiterbildung: - Studium der Physik und Mathematik an der Technischen Universität Berlin Diplom Physik 1992 - Promotion zum Dr. rer. Nat. 1996 - Aufbaustudium zum Master of Business and Engineering bei der Steinbeis-Stiftung für Wirtschaftsförderung, Stuttgart, von 1997-1998 - Weiterbildung zum Systemischen Prozessmanager mit Schwerpunkt Change Management bei der Comteam AG, Gmund, von 2000-2004 Berufliche Tätigkeiten: - Forschung an der Technischen Universität Berlin (1992-1997) - Forschung bei der Daimler-Benz AG in Ulm (1997-1998) - Beratung mit Schwerpunkt Wissensmanagement bei der BearingPoint GmbH (vormals KPMG Consulting) seit 1999
    mehr lesenweniger lesen
    Antworten
  •   PersonJens-Peter Schütz
    CURRICULUM VITAE Ausbildung: 1990 – 1995 Pharmaziestudium an der Philipps-Universität Marburg 1995 – 1996 Pharmaziepraktikantenstelle bei der ISIS Arzneimittel GmbH in Zwickau, Abteilung Med-Wiss/Zulassung 1996 Pharmaziepraktikantenstelle in der Philipps-Apotheke in Ziegenhain 12/96 Approbation zum Apotheker Tätigkeiten: 01/97 – 10/00 Produktmanager (Neurologika, Gastrologika, Antiinfektiva,   Rhinologika, Urologika) bei der HEXAL AG in Holzkirchen 10/00 – 09/01 Leiter der Neuro Hexal GmbH 10/01 – 08/03 Marketingleiter bei der AZUPHARMA GmbH & Co. in Gerlingen 09/03 – 01/08 Geschäftsführer der TAD Pharma GmbH in Cuxhaven 06/06 – 01/08 Vorstandsvorsitzender des Deutschen Generikaverbandes e.V., Berlin 03/08 – 06/10 STADA AG, Bad Vilbel 03/08 – 11/09 Geschäftsführer der STADA GmbH, STADApharm GmbH und STADA Medical GmbH seit 07/10 geschäftsführender Gesellschafter der advitares GbR, einem Beratungsunternehmen innerhalb der pharmazeutischen Industrie Sprachen: Englisch: verhandlungssicher Französisch: (Schulkenntnisse)
    mehr lesenweniger lesen
    Antworten
  •   PersonGeorg Urban
    Prof. Dr. rer.pol. Dipl.-Ing. Georg Urban studierte Maschinenbau an der Universität Stuttgart und promovierte berufsbegleitend als Betriebswirt. Im Oktober 2001 wurde ihm von der Universität Stuttgart die Honorarprofessorwürde verliehen. Von 1970 bis 2001 arbeitete Prof. Urban bei der Daimler-Benz/Daimler-Chrysler AG in verschiedenen leitenden operativen sowie in Stabs-Positionen der Organisation, der Datenverarbeitung und der Logistik. Von 2001 bis 2002 wurde er als freiberuflicher Koordinator für IT-Projekte des BMBF ausgewählt; so war er Initiator und Koordinator des Projekts "Netzwerkmanagement für die Automobilzulieferindustrie" (LiNet) . Seit Januar 2003 ist Prof. Urban zusammen mit Prof. Peter Horvath Geschäftsführer des International Performance Research Institute (IPRI). Seine Arbeitsschwerpunkte sind Themen des Supply Chain- und Netzwerkmanagement sowie die Quantifizierung von intangiblen Nutzenarten als Beitrag zur Unternehmenswertsteigerung. Er war Oberst der Reserve der Bundeswehr und führte das Luftlande-Artillerieregiment 10. Er ist in Beiräten der Textil- und Automobilwirtschaft tätig. Er ist verheiratet und hat zwei Töchter.
    mehr lesenweniger lesen
    Antworten
  •   Person
     von Logica
      PersonChristian Tauwel
    1999 MLC Systeme GmbH Anwendungsentwicklung 2000 CGI Informatik GmbH Consultant Anwendungsentwicklung 2000 ‑ 2004 WestLB AG Anwendungsentwicklung Architekt Teamleiter 2005 Unilog Avinci Management Consultant Enterprise Architecture SOA Teammanager
    mehr lesenweniger lesen
    Antworten
  •   PersonFrederik Ahlemann
    Prof. Dr. Frederik Ahlemann studierte Wirtschaftsinformatik an der Universität Münster und war danach als Berater im Bereich Projektmanagement beschäftigt. Dann wechselte er mit dem Ziel der Promotion die Universität Osnabrück. Dort beschäftigte sich Herr Ahlemann u.a. mit Multi-Projektmanagement und der Konzeption entsprechender Anwendungssysteme, Projektmanagement-Standards sowie IT-Governance-Themen. Er ist Autor einer umfassenden Marktstudie zu Projektportfoliomanagement-Softwaresystemen, die seit 2003 mittlerweile in der fünften Auflage erschienen. Seit 2006 leitet Herr Ahlemann das Kompetenzzentrum für Strategisches IT-Management an der EUROPEAN BUSINESS SCHOOL. Zu den Forschungsthemen gehören IT-Benchmarking, IT-Alignment, Enterprise Architecture Management und Projektportfoliomanagement. Herr Ahlemann ist Autor einer Vielzahl von Fachpublikationen und arbeitet in Forschung und Praxis mit einer Reihe von Unternehmen aus den Branchen Automobilindustrie, Banken, Maschinenbau, Beratung und IT zusammen.
    mehr lesenweniger lesen
    Antworten
  •   PersonRalph Hintemann
    Dr. Ralph Hintemann ist Senior Researcher am Borderstep Institut für Innovation und Nachhaltigkeit gGmbH in Berlin. Er verfügt über langjährige Erfahrungen im Bereich der Informations- und Kommunikationstechnik. Einen thematischen Schwerpunkt seiner Arbeit bilden die Energieeffizienz und Umweltrelevanz innovativer Technologien.
    mehr lesenweniger lesen
    Antworten
  •   Person
     von Atos
      PersonUlf Gardenier
    mehr lesenweniger lesen
    Antworten
current time: 2015-07-04 14:58:53 live
generated in 2.044 sec