Filter
Filter
ALLE THEMEN
ALLE BRANCHEN
ALLE REGIONEN
AKTUALITÄT
QUALITÄT
Partner
Hinweis
 
Die aktuelle Filterkombination ergab leider keine Treffer. Alternativ wird folgendes Ergebnis angeboten.

Möchten Sie dieses Ergebnis weiterverwenden?
Bitte klicken Sie hier.
 
  •   PersonVolker Frey
    mehr lesenweniger lesen
    Antworten
  •   PersonOliver Vollrath
    mehr lesenweniger lesen
    Antworten
  •   Person
     von Xerox
      PersonJo van Onsem
    Jo van Onsem leitet als General Manager die beiden Geschäftsbereiche Production und Services bei der Xerox GmbH in Neuss. Er ist seit 17 Jahren in verschiedenen Vertriebs- und Managementpositionen für Xerox tätig. Zuletzt war er als Operations und Marketing Director für Xerox Belgien/Luxemburg tätig.
    mehr lesenweniger lesen
    Antworten
  •   PersonAndreas Totok
    Seit 2012 Finanz Informatik Solutions Plus GmbH Leiter des Bereichs Business Intelligence. Verantwortung von BI-Projekten mit Fokus im Banken- und Versicherungsbereich. Implementierung auf Plattformen von SAS, Informatica, IBM sowie weiterer Anbieter. BI-Strategie- und Organisationsberatung (Aufbau von BICCs).
    mehr lesenweniger lesen
    Antworten
  •   PersonVolker Stein
    Univ.-Prof. Dr. Volker Stein, Inhaber des Lehrstuhls für Betriebswirtschaftslehre, insb. Personalmanagement und Organisation an der Universität Siegen (volker.stein@uni-siegen.de). Nach absolvierter Banklehre und seinem betriebswirtschaftlichen Studienabschluss 1992 an der Universität Mannheim 1999 Promotion und 2006 Habilitation am Lehrstuhl für Betriebswirtschaftslehre, insb. Organisation, Personal- und Informationsmanagement (Univ.-Prof. Dr. Christian Scholz) an der Universität des Saarlandes, Saarbrücken. Prof. Stein ist Gastdozent am Europa-Institut (postgraduales MBA-Programm) der Universität des Saarlandes und ständiger Gastprofessor für Management im Studiengang „Management und Expertise für Gesundheitsfachberufe“ an der Hochschule für Technik und Wirtschaft des Saarlandes in Saarbrücken. Seit 1998 ist er Geschäftsführer des Instituts für Managementkompetenz (imk) an der Universität des Saarlandes. Er ist Mitglied unter anderem im Deutschen Hochschulverband, im Verband der Hochschullehrer für Betriebswirtschaft, in der Academy of Management, in der Gesellschaft für Organisation und in Schmalenbach-Arbeitskreisen. Seit 2000 ist er Moderator im Competence Center Personalmanagement des Internetportals www.competence-site.de. Seine gegenwärtigen Forschungsschwerpunkte umfassen das Strategische Personalmanagement im Mittelstand, Internationale empirische Organisationsforschung sowie Marktbasierte Führung in Organisationen. Große Aktualität hat derzeit das von ihm mit entwickelte Konzept des Human Capital Managements („Saarbrücker Formel“) erlangt. Prof. Stein ist Autor von “Emergentes Organisationswachstum” (2000) und Co-Autor von “Human Capital Management” (2004, ²2006).
    mehr lesenweniger lesen
    Antworten
  •   PersonRolf-Dieter Sommer
    Rolf-Dieter Sommer studierte allgemeine Elektrotechnik an der Universität Stuttgart mit dem Abschluss Diplom-Ingenieur im Jahr 1980. Anschließend arbeitete er bei der Firma Hirschmann in der Vorentwicklung für optische Übertragungstechnik. Nach Aufgaben als Labor- und Entwicklungsleiter ist er heute als Produktmanager für Hirschmann tätig. Zum Aufgabenfeld gehören Feldbusse, Ethernet, Explosionsschutz und drahtlose Übertragungstechnik. Herr Sommer ist Mitglied im GMA Fachausschuss 5.21 „Funkgestützte Kommunikation in der Automatisierungstechnik“ und im ZVEI Expertenteam „Wireless in der Automation“.
    mehr lesenweniger lesen
    Antworten
  •   Person
     von efa.ag
      PersonRalf Blum
    Ausbildung 1990-1996: Studium der Betriebswirtschaft an der Universität zu Köln Berufliche Erfahrung 1992 - 1996: Selbständig 1996 - 2002 Unternehmensberatung INFORA GmbH; seit 2000 in der Funktion des Projektleiters 2003 Prokurist der efa.ag, vormals INFORA, GB Versicherungen Schlüsselprojekte Studie zur Entwicklung der Medienwirtschaft in Deutschland Entwicklung und Projektierung des zentralen Vertriebsinformations- und Steuerungssystems efa.system Konzeptionierung und Implementierung von Führungs- und Beratungssystemen in den Ausschließlichkeitsorganisationen führender Versicherungsunternehmen in Deutschland
    mehr lesenweniger lesen
    Antworten
  •   PersonThomas Rogler
    2006 - heute Lawson Software Deutschland GmbH Solution Consulting Manager Centraleuropa 2001 ‑ 2005 Intentia Deutschland GmbH Manager Industrie Application Center ACP 1998 ‑ 2000 Produktmanager Paperindustrie 1995 ‑ 1997 Jenoptic Systemhaus Stuttgart Bereichsleiter Warenwirtschaft und Prozessindustrie 1982 ‑ 1995 Computer Org. Bürkle Bereichsleiter Systemdevelopment Bereichsleiter ERP Systeme
    mehr lesenweniger lesen
    Antworten
  •   PersonMarkus Quicken
    Markus Quicken war vor seiner Tätigkeit für die SupplyOn AG bei der Mannesmann-Gruppe tätig. Zwischen 1992 und 1997 arbeitete er bei Mannesmann Demag in Duisburg als Systemplaner für Prozessrechnersysteme, später im Management Vertrieb und Projektierung Stahlwerke. 1997 wechselte Quicken zur Mannesmann AG als Assistent des Vorstands im Ressort Vertrieb / Global Markets. In dieser Funktion beschäftigte er sich unter anderem intensiv mit den Möglichkeiten der Nutzung des Internets für Industrieunternehmen. Markus Quicken ist Diplom-Ingenieur und studierte Elektrotechnik, Fachrichtung Nachrichtentechnik, an der RWTH in Aachen.
    mehr lesenweniger lesen
    Antworten
  •   PersonIngolf Bienert
    Seit 2000 Vertriebsleiter bei der Axios Systems GmbH, München 1999-2000 Management Consultant bei der Automation Consulting Group, Frankfurt 1995-1999 Software Support Manager bei der Bull-Tochter Nipson GmbH, Neuss 1990-1995 Support Manager bei der Printec GmbH 1983-1990 Chipdesigner Mikroelektronik, Erfurt
    mehr lesenweniger lesen
    Antworten
Partner
Anbieter
current time: 2014-08-02 04:27:41 live
generated in 1.982 sec