Filter
Filter
ALLE THEMEN
ALLE BRANCHEN
ALLE REGIONEN
AKTUALITÄT
QUALITÄT
Partner
Hinweis
 
Die aktuelle Filterkombination ergab leider keine Treffer. Alternativ wird folgendes Ergebnis angeboten.

Möchten Sie dieses Ergebnis weiterverwenden?
Bitte klicken Sie hier.
ANZAHL: 23710
 
  •   PersonDino Hartmann
    Dipl. Ing (FH) Maschinenbau Leiter Application Management Mitglied der Geschäftsleitung
    mehr lesenweniger lesen
    Antworten
  •   Person
      PersonDieter Schefer
    Nach einer Ausbildung zum Bankkaufmann absolvierte Dieter Schefer ein betriebswirtschaftliches Studium mit dem Schwerpunkt Marketing. Abschluß als graduierter Betriebswirt und als Diplom-Kaufmann. Seine berufliche Laufbahn im Hause Bertelsmann begann er 1977 als Marketing Assistent. Anschließend besetzte er verschiedene Positionen in Vertrieb, Marketing und Management. Von 1998 bis Oktober 2003 war Dieter Schefer Geschäftsführer der AZ Direct GmbH, einem Unternehmen des Bertelsmann-Konzerns. Seit November 2003 ist er Geschäftsführer (Vorsitz) der Deutsche Post Adress GmbH & Co. KG, einem Joint Venture der Bertelsmann AG und der Deutschen Post AG. Daneben setzt er sich als Fachautor und Seminar-Referent für das Medium Direktmarketing ein und ist aktives Mitglied im Deutschen Dialogmarketing Verband (DDV); hier auch Vorsitzender des DDV-Senats.
    mehr lesenweniger lesen
    Antworten
  •   PersonFrank M. Scheelen
    Change Management „Trends und neue Wege für Ihr Unternehmen“, Management Kompetenz „Der Weg zum erfolgreichen Unternehmer“, Beziehungs-Kompetenz „Mitarbeiter und Kunden begeistern“
    mehr lesenweniger lesen
    Antworten
  •   PersonKai-Uwe Sattler
    Kai-Uwe Sattler leads the Database and Information Systems group at the Department of Computer Science and Automation of the Technical University of Ilmenau, Germany. He received his Diploma (M.Sc.) in Computer Science from the University of Magdeburg, Germany. In 1998, he received his Ph.D. in Computer Science (magna cum laude) from the same university, Germany. From 1998 to September 2003 he was a member of the Database research group (head: Prof. Gunter Saake) at the University of Magdeburg. From October 2001 until March 2002, he worked as a visiting assistant professor at the UC Davis, U.S.A, in the group of Michael Gertz. During summer term 2002 he held a replacement professorship at the TU Dresden and during winter term 2002/3 at the University of Halle. In June 2003, he received his Habilitation (venia legendi) in Computer Science from the University of Magdeburg. He joined the Department of Computer Science and Automation of the TU Ilmenau in October 2003 as Associate Professor.
    mehr lesenweniger lesen
    Antworten
  •   PersonArmin Sageder
    Persönliche Daten Ausbildung: - Dr. der Technischen Physik, Technische Universität Wien - Executive MBA, Stern School of Business 1995 (New York University) - Diplomingenieur der Technischen Physik, 1994, Technische Universität, Wien, Ranking: Top 2%, G.P.A.: 1.8- Abitur Juni 1988, Naturwissenschaftliches Gymnasium Linz-Urfahr Berufserfahrung: - VA TECH WABAG: Senior Vice President Business Development, Marketing and Sales; April 1999 bis Mai 2000 Aufgabenbereich: Marketing and Sales weltweit, Strategie und M&A, Handlungsbevollmächtigter - VA Technology AG Vice President Business Development 1998-1999 Aufgabenbereich: M&A Aktivitäten innerhalb der Firmengruppe, Corporate Alliances, Strategic and Operative Planning, Direktberichterstattung zum Vorstand - ELIN, Manager Corporate R&D and strategic alliances, 1996-1998 - BMW München, Research Physicist; Motorenforschung und -entwicklung; Thema: Technische und verkaufstechnische Analyse von wasserstoffgetriebenen Fahrzeugen; Sommerausbildungsprogramm 1991 wiederholend bis 1993 - AIRCONT, Sao Paulo; Technischer Assistent im Bereich industrielle Kühlanlagen; Sommer 1992 Auszeichnungen und Interessen: - Weltweite "Olympics in Physics" 1988 (3. Platz von 1500) - Milizoffizier des österreichischen Bundesheeres, Pionier; Zugskommandant; Rang: Leutnant- Computer (WINDOWS+OFFICE, MS Project, VISUAL BASIC, FORTRAN; C+ +) - Sprachen: Deutsch, Englisch, Spanisch - Sport: Tauchlehrer, Reitlehrer, Schi fahren, Squash, Wandern und Bergsteigen- Lesen und Reisen - Musik (Gitarrist)
    mehr lesenweniger lesen
    Antworten
  •   PersonJutta Rothmund
    Frau Rothmund hat Psychologie in Heidelberg studiert und war dort für verschiedene Marktforschungsinstitute als Projektassistentin tätig. Nach dem Studium war sie wissenschaftliche Mitarbeiterin in einem medienpsychologischen Forschungsprojekt an der Universität zu Köln. Seit 2000 arbeitet sie für psychonomics, wo sie für das Thema Werbewirkung zuständig ist. Sie hat in diesem Bereich verschiedene qualitative und quantitative Instrumente entwickelt und ist eine der Autorinnen des psychonomics Branding- und Werbewirkungsalmanach. Weitere Schwerpunkte ihrer Arbeit sind qualitative Grundlagenstudien, Online-Marktforschung und Produktkonzepttestung.
    mehr lesenweniger lesen
    Antworten
  •   PersonWolfgang Riegger
    Fachanwalt für Urheber- und Medienrecht
    mehr lesenweniger lesen
    Antworten
  • Rentschler studierte Diplom Wirtschaftsingenieurwesen in Karlsruhe und absolvierte einen Master of Science in Management in Hartford, USA.Mark-Daniel Rentschler ist als Consultant bei Simon-Kucher & Partners Strategy & Marketing Consultants im Competence Center “Technology & Energy“ in Bonn tätig. Seine Beratungsschwerpunkte liegen in den Bereichen Unternehmens- und Vertriebsstrategie, marktorientierter Produktentwicklung sowie der Entwicklung von Preis- und Konditionensystemen für namhafte deutsche und internationale Technologie- und Energieunternehmen. Eine Vielzahl seiner Kunden kommt aus dem deutschen Mittelstand und gehört zu den so genannten "Hidden Champions". Während seiner Tätigkeit bei Simon-Kucher wirkte Mark-Daniel Rentschler zudem an mehreren Veröffentlichungen zu Produktinnovationen in der Energiebranche als Co-Autor mit (insbesondere Smart Metering). Vor seinem Berufseinstieg bei Simon-Kucher studierte Mark-Daniel Rentschler Wirtschaftsingenieurwesen an der Universität Karlsruhe (TH) mit den Schwerpunkten Finanz- und Rechnungswesen, Logistik sowie Organisation und Unternehmensführung. Zudem absolvierte er ein einjähriges Master of Science in Management Programm an der Rensselaer at Hartford in den USA. Zudem könnte er erste berufliche Erfahrungen im Rahmen von Praktika u.a. in der Automobilindustrie oder in einer internationalen Unternehmensberatung sammeln.
    mehr lesenweniger lesen
    Antworten
  •   PersonChristian Reichert
    Christian Reichert ist seit ihrer Gründung im September 2006 der Geschäftsführer der Intact Integrated Services GmbH, einem IT-Service-Unternehmen für den kompletten Netzwerk-Bereich. Der 30-jährige Netzwerk-Spezialist verfügt durch eine Reihe von Positionen in verschiedenen nationalen wie internationalen Unternehmen über umfangreiche Erfahrungen in der Entwicklung und dem Betrieb von Firmen-IT-Infrastrukturen sowie im Unternehmensmanagement. So war er u. a. Tactical Engineer bei American Express Deutschland und CEO bei der resolution GmbH, nachdem er zuvor die Position des Senior Technical Engineer Asia Pacific NOC bei NCR Australia Pty. innehatte. Mit 19 Jahren war Reichert im Jahr 1996 der weltweit jüngste Cisco-Zertifizierte CCIE.
    mehr lesenweniger lesen
    Antworten
  •   PersonKerstin Schreck
    mehr lesenweniger lesen
    Antworten
current time: 2014-11-01 07:41:53 live
generated in 2.051 sec