Filter
Filter
ALLE THEMEN
ALLE BRANCHEN
ALLE REGIONEN
AKTUALITÄT
QUALITÄT
Partner
Hinweis
 
Die aktuelle Filterkombination ergab leider keine Treffer. Alternativ wird folgendes Ergebnis angeboten.

Möchten Sie dieses Ergebnis weiterverwenden?
Bitte klicken Sie hier.
ANZAHL: 24216
 
  • Education 1955 ‑ 1966 Primary school and Grammar school in Schorndorf 1969 ‑ 1972 College in Esslingen / Neckar, BSc degree, machine engineer with specialization in design and construction 1973 ‑ 1976 University Stuttgart, MSc degree, production engineering 1988 Degree “Dr.-Ing.” at the University of Stuttgart with Prof. H.J. Warnecke (former president of the Fraunhofer - Gesellschaft) Dr. thesis is related to the design of industrial robots Practical experience 1966 ‑ 1969 Apprenticeship at a machine building company (K. Händle und Söhne, Mühlacker) 1976 ‑ 1980 Development engineer at a producer for shipyard equipment (cranes, transportation systems. Offshore structures) (PHB Weserhütte in Cologne) 1980 ‑ 1993 Researcher and head of department at the Fraunhofer ‑ Institute for Manufacturing Engineering and Automation (Prof. Warnecke) 1994 ‑ 1998 Executive manager at a machine building company for construction machinery (Putzmeister AG, Aichtal) since 1998 Professor at the University of Rostock (Machine and shipbuilding department) Head of the Fraunhofer Application Centre for the Production of large Structures (turnover approx 1.2 Mio $ per year) More than 100 articles, papers and books regarding the subject factory automation robotics and shipbuilding.
    mehr lesenweniger lesen
    Antworten
  •   PersonKarl de Molina
    mehr lesenweniger lesen
    Antworten
  •   PersonMichael Kurc
    Michael Kurc unterstützt und begleitet als Leader Financial Performance Management Kunden und Partner bei der Evaluierung und Konzeption von IBM Business Analytics Lösungen im Finanzbereich. Kurc verantwortet für die IBM Cognos Software die Schwerpunkte Konzernkonsolidierung und Disclosure Management, Unternehmensplanung und Finanzreporting und ist in diesen Schwerpunkten auch international tätig. Bis Ende 2008 war Kurc bei der Cognos GmbH als Vertriebsspezialist für Lösungen im Finanzbereich tätig. Zuvor hatte er vier Jahre die Vertriebsleitung bei der Frango GmbH, einem schwedischen Anbieter für Finanz-Software.
    mehr lesenweniger lesen
    Antworten
  •   PersonWerner Zorn
    Werner Zorn ist Consultant bei der IBM Deutschland. Er studierte Volkswirtschaft an den Universitäten München, Berlin und Freiburg. 1965 schloss er sein Studium als Diplom Volkswirt ab. Von 1965 bis 1970 war Herr Zorn bei Siemens in München und Berlin sowie bei Brown Boveri & Cie in Manheim tätig. Von 1970 bis 1995 bekleidete er verschiedene Management-Positionen im Bereich interner und externer Öffentlichkeitsarbeit bei der IBM Deutschland und bei der IBM Europe in Paris. In dem Zeitraum von 1995 bis 1999 war Herr Zorn Leiter des Projektbüros "Flexible Arbeitsplätze" der IBM Deutschland GmbH. 1999 wurde ihm der "Award Telearbeit Deutschland 1999" des Verbands Telearbeit Deutschland verliehen. Seit 1999 ist Herr Zorn Consultant für die Themen "Corporate Communications", "Telearbeit" und "Wissensmanagement" bei der IBM Deutschland. Darüber hinaus ist Herr Zorn Lehrbeaufragter für "Kommunikationsmanagement" an der Universität Hohenheim.
    mehr lesenweniger lesen
    Antworten
  •   PersonDirk Schlesinger
    Dirk Schlesinger is senior director and global manufacturing lead of the Cisco Internet Business Solutions Group (IBSG).
    mehr lesenweniger lesen
    Antworten
  •   PersonAnsgar Wild
    Ansgar Wild ist Geschäftsführer der ProSEG GmbH.
    mehr lesenweniger lesen
    Antworten
  •   PersonLars Bendler
    mehr lesenweniger lesen
    Antworten
  •   Person
     von 4flow
      PersonStefan Wolff
    Dr. Stefan Wolff ist seit 2000 Vorsitzender des Vorstandes der 4flow AG. Zuvor war er stellvertretender Vorsitzender der Geschäftsführung und Partner einer international tätigen Management- und Logistikberatung. Dr. Wolff ist seit 1990 als Berater großer und mittelständischer Unternehmen im Bereich Logistik tätig. Daneben ist er seit 1998 Lehrbeauftragter für Global Supply Chain Management an der Technischen Universität Berlin. Er engagiert sich ehrenamtlich als Stellvertretender Vorsitzender des Förderbeirates der Bundesvereinigung Logistik (BVL).
    mehr lesenweniger lesen
    Antworten
  •   Person
     von KI mobile
      PersonSteffen Braun
    Steffen Braun ist verantwortlich für die Bereiche Vertrieb und Business Development von KI mobile, den mobilen Lösungen und Dienstleistungen bei der KI AG. Außerdem ist er als Projektleiter auf zahlreichen Business Intelligence-Projekten bei namhaften globalen Konzernen insbesondere in den Bereichen Finanzen und Controlling tätig. Steffen Braun hat an der Universität zu Köln BWL mit den Schwerpunkten Organisation und Controlling studiert. Anschließend hat er den CEMS-Master in International Management an der Copenhagen Business School erlangt.
    mehr lesenweniger lesen
    Antworten
  •   Person
    Herr Stephan Willigens hat wesentliche Teile seiner Ausbildung auf dem 2 Bildungsweg absolviert und erreichte 1994 den Abschluss zum Diplom Betriebswirt (FH) wobei er 2003 sein MBA in Großbritannien anschloss. Darüber hinaus verfügt er über eine Ausbildung zum Marketing Fachwirt und Industrie Kaufmann. Während seines beruflichen Werdegangs war in leitenden Funktionen in verschiedenen Unternehmen tätig. Darunter befanden sich die Degussa / Kulzer Gruppe (1985 ‑ 87), die Bridgestone/Firestone Organisation (1987 ‑ 92), die Asbach GmbH (1992 ‑ 1997). Mit der Integration von Asbach in den Guinness Konzern übernahm Herr Willigens internationale Projektverantwortungen und wechselte als Projektdirektor nach Großbritannien (1997 ‑ 2000). Im Zuge der Fusion von GrandMet und Guinness zum DIAGEO Konzern (Weltmarktführer alkoholhaltiger Getränke) übernahm er zwischen 2000 und 2003 eine Vorstandsfunktion innerhalb der Global Supply Organisation in Amsterdam und arbeitete darüber hinaus zeitweise in den USA. Seit 2003 war er Geschäftsführender Gesellschafter der peoplesolutions GmbH. Seit Oktober 2009 hat er sich aus der aktiven Geschäftsleitung zurückgezogen und ist nun Sprecher des Beirats.
    mehr lesenweniger lesen
    Antworten
current time: 2015-04-01 15:09:05 live
generated in 1.951 sec