Filter
Filter
ALLE THEMEN
ALLE BRANCHEN
ALLE REGIONEN
AKTUALITÄT
QUALITÄT
Partner
 
  • Management Support: Frei nach dem Motto „viele Weg führen nach Rom“ propagieren zahlreiche Anbieter auf dem Markt immer neue Methoden, um effizienter zu produzieren. Auch das Trendthema Industrie 4.0 verspricht mehr Effizienz und dadurch mehr Wettbewerbsfähigkeit. Aber warum in die Ferne schweifen, wenn der klassische Lösungsweg auf der Hand liegt. Per Definition sind Kennzahlen ein effektives Werkzeug, um komplizierte Sachverhalte einfach zu bewerten. Gerade für die Fertigungsindustrie sind Kennzahlen und Auswertungen von großer Bedeutung, da Manager, Meister und Werker tagtäglich kurzfristige aber auch weitreichende Entscheidungen treffen müssen. Dafür brauchen sie in Echtzeit verlässliche Informationen. Eine integrierte MES-Lösung bietet genau die Funktionen, die benötigt werden, um dies zu realisieren. Auch die zukünftigen Anforderungen von Industrie 4.0 können mit einem Manufacturing Execution System (MES) abgedeckt werden. Aus diesem Grund haben wir das Handlungsfeld „Management Support“ in unser Zukunftskonzept MES 4.0 aufgenommen. In diesem Whitepaper erfahren Sie: • Wie Sie mit Kennzahlen Ihre Produktion noch effizienter machen • Welche Kennzahlen sich für die jeweiligen Anwendungen eignen und • Was Experten aus Wirtschaft und Industrie zum Thema Kennzahlen zu berichten haben.
    mehr lesenweniger lesen
    Antworten
  • Mit dem Beitrag soll aufgezeigt werden, welchen Stellenwert Entgeltabrechnung im Unternehmen einnehmen kann. Gleichzeitig werden Voraussetzungen aufgeführt, die aus dem HR Klassiker ein Erfolgsmodell generieren.
    mehr lesenweniger lesen
    Antworten
  • Die Wirtschaft und die Arbeitswelt haben sich in den letzten Jahren fundamental geändert. Dennoch bestimmen teilweise noch Wertesysteme aus dem letzten Jahrhundert unsere Vorstellung von Arbeitszeitsystemen. Viele der heute praktizierten Arbeitszeitmodelle werden weder den betrieblichen noch den persönlichen Belangen der Mitarbeiter gerecht, dennoch tun sich sowohl Unternehmen als auch Mitarbeiter mit Veränderungen in diesem Thema schwer. Dabei gibt es durchaus Möglichkeiten und Modelle, die sowohl wirtschaftlich sind als auch Unternehmen und Mitarbeitern die benötigten Flexibilitätsspielräume ermöglichen.
    mehr lesenweniger lesen
    Antworten
  •  von  | 
    25.4.2014
    Effizienz spielt im jedem Unternehmen eine wichtige Rolle. Von dem Thema ist kein Bereich mehr ausgenommen und auch Personalabteilungen müssen sich mittlerweile Gedanken über effiziente Prozesse unter Beibehaltung der gewohnten Servicequalität machen. Doch diese stehen häufig in einem Zwiespalt – zum einen sollen Personalabteilungen immer mehr strategische Aufgaben wahrnehmen und sich um das wichtigste Gut, den Menschen im Unternehmen kümmern, zum anderen müssen Prozesse standardisiert werden und die Digitalisierung erschwert die direkte Kommunikation zwischen Mitarbeiter, Führungskraft und Kommunikation. Dabei können ein Mix moderner IT-Tools und das richtige Maß an Outsourcing der Personalabteilung zu einem neuen Image verhelfen: Technisch up to date, hocheffizient in der Abwicklung und mit genügend Ressourcen, um das strategische Aufgabenspektrum zu gewährleisten. Wie das funktionieren kann zeigt nachfolgender Beitrag.
    mehr lesenweniger lesen
    Antworten
  • Die Unternehmen in Deutschland müssen sich darauf vorbereiten, dass die Bevölkerung und damit auch die Belegschaften immer älter werden. Damit geht einher, dass die Anzahl der Erwerbstätigen im Alter zwischen 20 und 65 Jahren kontinuierlich sinken und die Belegschaft immer älter wird. Das führt aus verschiedenen Gründen zu deutlich erhöhten Kosten für die Unternehmen. In diesem Beitrag werden die einzelnen Kosten näher erläutert.
    mehr lesenweniger lesen
    Antworten
  •  von cobra GmbH | 
    14.3.2014
    Lesen Sie in diesem Whitepaper ... wie Sie sich mit Ihrem Unternehmen vom Wettbewerb abheben: Und zwar durch die Kombination von Business Intelligence und Customer Relationship Management. Mit CRM rücken Sie den Kunden ins Zentrum Ihres unternehmerischen Handelns und erhalten so wichtige Informationen zu Kaufverhalten, offenen Angeboten usw. – BI liefert Ihnen das Werkzeug, diese Informationen abzubilden und messbar zu machen
    mehr lesenweniger lesen
    Antworten
  • Der Beitrag zeigt die Herausforderungen und Gestaltungsmöglichkeiten familienbewusster Personalpolitik auf und benennt die Faktoren, die maßgeblich sind, um eigene Work-Life-Balance-Konzepte erfolgreich umzusetzen. Ist die nötige personalstrategische und insbesondere die unternehmenskulturelle Verankerung gegeben, hat jeder Betrieb das Potenzial, ein attraktiver familienfreundlicher Arbeitgeber zu sein.
    mehr lesenweniger lesen
    Antworten
  • In unserem White Paper "Die digitale Personalakte" vom November 2013 beschreiben wir die Vorteile einer digitalen Akte, worauf beim Betrieb zu achten ist und wie die Sicherheit gewährleistet werden kann.
    mehr lesenweniger lesen
    Antworten
  •  von 
    5.8.2010
    Die Zahl an Gelegenheiten, mit den Kunden zu kommunizieren, ist größer als je zuvor und bei weitem noch nicht ausgeschöpft. Dem Marketing eröffnet dies die Chance, seine Effizienz zu erhöhen und zu Profitabilität und Wachstum eines Unternehmens entscheidend beizutragen. Das Geheimnis, wie diese beispiellose Chance für das Marketing genutzt werden kann, findet sich in den verborgenen 80% des Marketing-Eisbergs: im operativen Marketing.
    mehr lesenweniger lesen
    Antworten
  •  von  | Atos | 
    8.1.2013
    Mit SAP Business Intelligence (BI) für „Legal and Management Consolidation“ bietet Atos individuelle Lösungen für genau diese speziellen Anforderungen.
    mehr lesenweniger lesen
    Antworten
Partner
Anbieter
current time: 2014-07-31 21:36:06 live
generated in 1.502 sec