07.05.2014
ATOSS präsentiert ein umfassendes Produktspektrum rund um das moderne Workforce Management und den bedarfsoptimierten Personaleinsatz. Dazu gehören die Enterprise Lösung ATOSS Staff Efficiency Suite, Branchenlösungen für Gesundheitswesen, Handel, Logistik und Produktion sowie die Mittelstandslösung ATOSS Time Control. Die JAVA-basierten Softwarefamilien unterstützen Unternehmen aller Größen und Branchen bei der bedarfsoptimierten Einsatzplanung und der mitarbeiterorientierten Arbeitszeitgestaltung. Umfassende Prozessanalysen ergänzen das  Portfolio.

Gut für Unternehmen und Mitarbeiter
Das Modul Automatischer Dienstplan stellt die bedarfsoptimierte Disposition der verfügbaren Mitarbeiter sicher. Dabei werden Sollbesetzungen und gesetzliche bzw. tarifliche und unternehmensspezifische Vorgaben berücksichtigt. Zusätzlich fließen frei definierbare Nebenbedingungen wie Qualifikationen, Mitarbeitergruppen, Pausenzeiten, Höchstgrenzen beim Arbeitsentgelt oder die Arbeitszeitpräferenzen der Mitarbeiter ein. Das Modul sorgt für eine faire Verteilung unbeliebter Arbeitszeiten und Schichten. Funktionen wie Wunschdienstplan, Schichttauschbörse und Urlaubsplanung stehen über Employee & Manager Self Services zur Verfügung. Sie ermöglichen die aktive Einbindung der Mitarbeiter in das Arbeitszeitmanagement. Die Belegschaft erhält ein weitreichenderes Mitbestimmungsrecht und mehr persönliche Flexibilität bei der Gestaltung der Arbeitszeit.

Mobile Belegschaften integrieren
ATOSS Mobile Workforce Management bietet auf einer intuitiven Oberfläche alle Funktionen und Informationen für eine bedarfs- und mitarbeiterorientierte Arbeitszeitgestaltung. Die leicht bedienbare App bringt Dienstpläne, Echtzeitdaten, Kennzahlen, Planungsfunktionen und Self Services auf Smartphone, Tablet & Co. und macht Unternehmen fit für die Arbeitswelt von morgen. Die Mitarbeiter können beispielsweise ihre Arbeitszeiten erfassen, Abwesenheiten beantragen oder aktuelle Dienstpläne einsehen. Personalverantwortliche haben Planabweichungen jederzeit und überall im Blick und können zeitnah agieren.

Mit System informiert
Das Modul Aufgabenmanagement unterstützt Personalabteilung, Führungskräfte und Mitarbeiter dabei, Personalprozesse im Griff zu behalten und schnell auf Ereignisse zu reagieren. Per Push-Funktion organisiert das Tool frei definierbare Aufgaben, liefert vorgefilterte Informationen und fungiert als Smart Agent. Die Informationen und Hinweise werden aktiv verschickt – auch mobil auf Smartphone oder Tablet. Mitarbeiter erhalten zum Beispiel automatisch einen Hinweis, wenn eine Buchung fehlt, die Urlaubsplanung ansteht oder sich der Dienstplan geändert hat. Vorgesetzte werden benachrichtigt, wenn Salden- oder Urlaubsstände einen bestimmten Wert überschreiten, wichtige Qualifikationen auslaufen oder betriebliche Eingliederungsmaßnahmen anstehen. 

Kompetenzen und Wissen sichern
Über die ATOSS Lösungen lassen sich interne und externe Weiterbildungen einfach managen – ein Thema, das für Unternehmen und Mitarbeiter zunehmend an Bedeutung gewinnt. Das System plant und verwaltet Einzeltrainings oder Trainingsserien unter Angabe von Teilnehmerzahl, Zeitraum, Veranstalter und Qualifikation. Eine neu erworbene Qualifikation oder Kompetenz ist automatisch in der Personaleinsatzplanung verfügbar. Auch Fehlzeiten, die durch Weiterbildungen entstehen, fließen in die Planung ein. Vorhandene Wissensstände werden sichtbar und systematisch überwacht. So entsteht die notwendige Transparenz für ein professionelles Wissensmanagement und eine strategische Personalplanung.